Welchen Ball für China Ullrich?

Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
kickomat
Beiträge: 27
Registriert: 08.01.2020, 09:32
Status: Hobbyspieler

Welchen Ball für China Ullrich?

Beitrag von kickomat » 12.02.2020, 11:12

Moin,

kann mir jemand im Bälledschungel helfen?
Welche Bälle könnt ihr für diesen Kicker empfehlen?
Es war keiner dabei.
Sollte halbwegs griffig sein.
china-ulli.jpg
Danke!

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2346
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Welchen Ball für China Ullrich?

Beitrag von e.t.chen » 12.02.2020, 11:48

Würde den P4P oder den Roberto ITSF Ball nehmen.
Oder halt den aktuellen Leo, der etwas mehr Ballgefühl als die anderen beiden verlangt aber auch etwas haltbarer ist.
Glückwunsch, dass es mit dem Tisch geklappt hat :easy
Einfaltspinsel = Ausfaltspinsel

Benutzeravatar
MrMoerfi
Beiträge: 817
Registriert: 14.09.2010, 23:13
Kickertisch: Lettner Evolution
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Leichlingen

Re: Welchen Ball für China Ullrich?

Beitrag von MrMoerfi » 12.02.2020, 15:48

https://shop.ullrichsport.com/kickertis ... s/a-10148/

Das ist der Ullrich Standard-Ball.

Kontrolliere mal, ob das Spielfeld gerade ist. Bei diesen Modellen gab es zum Teil Probleme damit.

Benutzeravatar
kickomat
Beiträge: 27
Registriert: 08.01.2020, 09:32
Status: Hobbyspieler

Re: Welchen Ball für China Ullrich?

Beitrag von kickomat » 12.02.2020, 22:05

e.t.chen hat geschrieben:
12.02.2020, 11:48
Würde den P4P oder den Roberto ITSF Ball nehmen.
Oder halt den aktuellen Leo, der etwas mehr Ballgefühl als die anderen beiden verlangt aber auch etwas haltbarer ist.
Glückwunsch, dass es mit dem Tisch geklappt hat :easy
Danke!


MrMoerfi hat geschrieben:
12.02.2020, 15:48
https://shop.ullrichsport.com/kickertis ... s/a-10148/

Das ist der Ullrich Standard-Ball.

Kontrolliere mal, ob das Spielfeld gerade ist. Bei diesen Modellen gab es zum Teil Probleme damit.
Danke auch, wie kontrolliere ich das am besten? Und falls er nicht gerade ist, was mach ich dann?

Benutzeravatar
MrMoerfi
Beiträge: 817
Registriert: 14.09.2010, 23:13
Kickertisch: Lettner Evolution
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Leichlingen

Re: Welchen Ball für China Ullrich?

Beitrag von MrMoerfi » 13.02.2020, 09:15

kickomat hat geschrieben:
12.02.2020, 22:05
e.t.chen hat geschrieben:
12.02.2020, 11:48
Würde den P4P oder den Roberto ITSF Ball nehmen.
Oder halt den aktuellen Leo, der etwas mehr Ballgefühl als die anderen beiden verlangt aber auch etwas haltbarer ist.
Glückwunsch, dass es mit dem Tisch geklappt hat :easy
Danke!


MrMoerfi hat geschrieben:
12.02.2020, 15:48
https://shop.ullrichsport.com/kickertis ... s/a-10148/

Das ist der Ullrich Standard-Ball.

Kontrolliere mal, ob das Spielfeld gerade ist. Bei diesen Modellen gab es zum Teil Probleme damit.
Danke auch, wie kontrolliere ich das am besten? Und falls er nicht gerade ist, was mach ich dann?

Das ist recht fummelig mit eingebauten Stangen. Du kannst eine nicht zu lange Wasserwaage nehmen und vom Tor in Richtung Mittellinie prüfen.
Wenn du allerdings beim Spielen nichts feststellst, lass es wie es ist. Das zu beheben ist handwerklich aufwendig.

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste