Neuanschaffung - Danke ans Forum

Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
derdok
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2013, 15:07
Kickertisch: Vektor III
Status: Hobbyspieler
Wohnort: 41812 Erkelenz

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von derdok » 08.01.2013, 15:27

Hallo Zusammen,

ich habe schon ne ganze Weile auf der Arbeit bzw. im Vereinsheim gekickert - da ich nun endlich ein Männerzimmer einrichte, musste neben einem Dartautomaten natürlich ein Kicker her.

Ich habe die letzte Woche intensiv die Tischfussball-Foren-Welt durchsucht. Euer Forum hier ist mit Abstand das informativste...

Letzlich kamen 2 in die engere Wahl: Ullrich Home oder Vektor 3 (Wahrscheinlich ganz klassich)

Heute habe ich einen Vektor 3 bestellt. Hat nach meinen Eindrücken aus den unzähligen (!) Posts und nach Telefonaten mit beiden Herstellern klar die Nase vorn, wenn es um die Ausstattung geht.
Optisch ist der Home zwar schicker (persönliches Empfinden), aber wenn man die "notwendigen" Updates durchführt, ist der Preis wieder höher als beim Vektor. Und Kicker-Klaus ist einfach MEGA sympathisch und scheint extrem kompetent.

Also: Danke für die vielen Stunden Informationen, an die ich durch dieses Forum kam...

Ich werde dann einen Erfahrungs & Aufbaubericht für diejenigen schreiben, die (wie ich) zwar willig aber unwissend sind... :-)

der Dok

PS: Wieso gibt es hier eigentlich keinen Vorstellungsthread?

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 855
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von Starbuck » 08.01.2013, 17:13

Hi Dok,

mit dem Vector III wird der Spaßfaktor im Männerzimmer aber enorm steigen! Von der Spielbarkeit und dem Preis- Leistungsverhältnis hast Du eine gute Wahl getroffen. Und KK ist auch in der Auslieferung richtig fix.
Viel Freude beim Kickern!

Gruß, Starbuck

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2393
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von e.t.chen » 08.01.2013, 17:14

Soviel zum Thema "Ullrich-Support-Forum" :wink:
Herzlichen Glückwunsch! Wirst viel Spaß damit haben!
Bei Kickerklaus gibts auch immer lecker Gummibärchen bei den Paketen :mrgreen:

Den Vorstellungsthread gibts echt nicht? Dann erstelle doch einen :-)
Einfaltspinsel = Ausfaltspinsel

Benutzeravatar
Rechtsreißer
Beiträge: 1364
Registriert: 03.07.2007, 09:28
Kickertisch: verschiedene
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Lünen

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von Rechtsreißer » 08.01.2013, 17:18

Ja, auch von mir herzlichen Glückwunsch - der Vector III ist echt ein guter Tisch - und die Kicker Klaus Jungs sind wirklich fachkundig und hilfsbereit.

So einen Vorstellungsthread gab es mal - ist aber schon länger her - warum also nicht nen neuen eröffnen und aktualisieren (viele der alten forenser sind ja nicht mehr dabei). Also Dok, leg mal los. :easy
www.tfc-hafensöldner.de...steht denn da keiner im Tor!?!

frischeBrise
Beiträge: 26
Registriert: 15.01.2012, 16:04
Status: Kneipenspieler

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von frischeBrise » 08.01.2013, 17:28

Ich schließe mich der Dankesrede einfach mal an, auch wenn es bei mir ein Ullrich Home mit Updates (außer dem Spielfeld) wurde, welcher hoffentlich bald auf den Weg geschickt wird und mir dann viel Freude bereiten wird. :)

JensenHL
Beiträge: 117
Registriert: 07.01.2013, 19:29
Status: Hobbyspieler

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von JensenHL » 08.01.2013, 17:37

derdok hat geschrieben: Optisch ist der Home zwar schicker (persönliches Empfinden), aber wenn man die "notwendigen" Updates durchführt, ist der Preis wieder höher als beim Vektor.
Der Ullrich kostet doch selbst mit allen Updates nur 610€ (ohne Vormontage) im Vergleich zum Vector, der 620 kostet, da müsste man dann auch noch ausbalancierte Figuren dazukaufen, kostet bestimmt auch noch einen Aufpreis, dafür ist der Versand beim KK billiger, im Endeffekt sollte das höchstens gleich teuer sein, aber teurer auf keinen Fall. Ich stehe vor einer ähnlichen Entscheidung, Ulle Home, Fireball Home oder Vector 3, wobei beim Vector auch die Ballausgabe natürlich zum trainieren doof ist...ich tendiere zum Ulle...

steph4n
Beiträge: 1173
Registriert: 18.09.2011, 19:57
Kickertisch: leo.soccer.tournament
Status: Kneipenspieler
Wohnort: wermelschurchen

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von steph4n » 08.01.2013, 17:56

derdok hat geschrieben:- da ich nun endlich ein Männerzimmer einrichte, musste neben einem Dartautomaten natürlich ein Kicker her.
als naechstes dann metallstange von boden bis decke !! :easy
___________________________
das runde muss in das eckige ...

frankenland
Beiträge: 3
Registriert: 28.12.2012, 23:04
Status: Hobbyspieler

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von frankenland » 08.01.2013, 18:22

@derdok

In welcher Farbe hast du den Vektor 3 denn bestellt? Kannst du mal Fotos machen wenn er da ist? Bin stark am Überlegen, ob ich mir einen kauf. Wenn sich in den nächsten Wochen nichts mehr am Gebrauchtwarenmarkt ergibt, wird es wohl darauf hinauslaufen. Bloß bei der Farbe bin ich mir noch unsicher. Schwarz oder Weiß.
Frage auch an die Anderen: In welcher Farbe gefällt euch der Vektor am besten?

rolli83
Beiträge: 300
Registriert: 05.09.2011, 17:38
Kickertisch: Ullrich Sport
Status: Anfänger
Wohnort: Main-Kinzig

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von rolli83 » 08.01.2013, 21:56

Also meiner ist schwarz. Ich würde auf jedenfall eine Farbe nehmen die man auch noch in paar Jahren ertragen kann. Also das klassiche schwarz, weiß oder Ahorn (wobei mir Ahorn beim Vector nicht gefällt). Von den anderen Farben würde ich persönlich die Finger lassen. Aber des bleibt natürlich jedem selbst überlassen.

Aerys
Beiträge: 7
Registriert: 13.12.2012, 10:13
Kickertisch: Vector III, Hansberg
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Saarlouis

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von Aerys » 08.01.2013, 23:31

Meiner ist fuego und ich würde ihn jederzeit wieder in der Farbe bestellen. Sieht wirklich gut aus und da es nicht so knallig, sondern eher gedeckt ist bekommt man auch keinen Augenkrebs davon ;)

Also Mut zur Farbe!!!
Die Tugend in die Mitte sprach der Teufel und setzte sich zwischen zwei Juristen.

frankenland
Beiträge: 3
Registriert: 28.12.2012, 23:04
Status: Hobbyspieler

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von frankenland » 09.01.2013, 00:19

Cool, rot ist natürlich schon etwas gewagter und muss auch gut zu den Moebeln im Raum passen. {Bei uns wohl eher nicht} Wäre stark, wenn du mal ein Foto machen koenntest. Ich finde die Studiofotos auf der Kicker Klaus Website nämlich nicht sehr aussagekräftig. Kannst ja mal in dem Thread posten: post59314.html {Sorry ist ein bisschen älter}
Ich finde so einen Thread extrem hilfreich, wenn es um den optischen Aspekt bei der Kaufentscheidung geht. Ist halt auch ein großes "Moebel"stück so ein Kicker. Bei den technischen Aspekten verlass ich mich als Amateur ganz auf die Speziallisten hier im Forum. Auch ich kann mich da meinen Vorgängern nur anschließen. Die Informationen die man hier im Forum bekommt sind eine tolle Hilfestellung bei der Kaufentscheidung. Danke dafür. :anbet:

derdok
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2013, 15:07
Kickertisch: Vektor III
Status: Hobbyspieler
Wohnort: 41812 Erkelenz

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von derdok » 09.01.2013, 15:40

Hallo Zusammen...
Heute schon die fröhliche Mail bekommen: Der Tishc ist unterwegs - wird wohl morgen ankommen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich möchte mal versuchen das ganze sehr angenheme Feedback zu bearbeiten :wink:
Rechtsreißer hat geschrieben: So einen Vorstellungsthread gab es mal - ist aber schon länger her - warum also nicht nen neuen eröffnen und aktualisieren (viele der alten forenser sind ja nicht mehr dabei). Also Dok, leg mal los. :easy
-> Na dann werde ich mich heut abend mal auf die Suche begeben :roll:

JensenHL hat geschrieben:
derdok hat geschrieben: Optisch ist der Home zwar schicker (persönliches Empfinden), aber wenn man die "notwendigen" Updates durchführt, ist der Preis wieder höher als beim Vektor.
Der Ullrich kostet doch selbst mit allen Updates nur 610€ (ohne Vormontage) im Vergleich zum Vector, der 620 kostet, da müsste man dann auch noch ausbalancierte Figuren dazukaufen, kostet bestimmt auch noch einen Aufpreis, dafür ist der Versand beim KK billiger, im Endeffekt sollte das höchstens gleich teuer sein, aber teurer auf keinen Fall. Ich stehe vor einer ähnlichen Entscheidung, Ulle Home, Fireball Home oder Vector 3, wobei beim Vector auch die Ballausgabe natürlich zum trainieren doof ist...ich tendiere zum Ulle...
Da der Ullrich ja 21 € mehr Versand kostet, wären wir über dem Preis. Und die Vormontage müsste man schon dazu rechnen - wenn ich recht infomiert bin, kommt der Vektor vormontiert (nur Stangen, Figuren und Beine sind noch zu montieren). Das mit der Ballausgabe ist zwar eigentlich ein Plus für den Ulle, aber wir reden hier über ein „Plastikschlauchsystem“. Da das irgendwie mein Qualitätsgefühl gestört hat (stark subjektiv) hat es dann doch für den Vektor gesprochen. Zumal es interessante Möglichkeiten gibt ( http://www.kickerbau.org/fotoalbum-vect ... wippe.html , bzw. fast ein ganzer thread über die Ballausgabe topic7347.html?hilit=vektor%20ballausgabe
Und dann natürlich die Stangen - da gibt es (nach meinem Informationsstand) nichts besseres auf dem Markt, als die Contus L4 - siehe http://www.kickerbau.org/stangentest.html
steph4n hat geschrieben:
derdok hat geschrieben: als naechstes dann metallstange von boden bis decke !! :easy
das ist ein hervorragender Tipp :idea: – ich spreche mal mit der Dame des Hauses :easy


frankenland hat geschrieben:@derdok

In welcher Farbe hast du den Vektor 3 denn bestellt? Kannst du mal Fotos machen wenn er da ist? Bin stark am Überlegen, ob ich mir einen kauf. Wenn sich in den nächsten Wochen nichts mehr am Gebrauchtwarenmarkt ergibt, wird es wohl darauf hinauslaufen. Bloß bei der Farbe bin ich mir noch unsicher. Schwarz oder Weiß.
Frage auch an die Anderen: In welcher Farbe gefällt euch der Vektor am besten?
Ich hatte tatsächlich überlegt ihn in fuego zu nehmen -also würde mir der von Aerys sicherlich auch gefallen ;-)
Letztlich habe ich mich dann aber für das mattschwarz entschieden. Da kann ich mir sicher sein, dass er mir auch in 10 Jahren noch gefällt… Auch bei den Figuren war ich mir nicht sicher – nehme ich ne Farbe mit dazu? ! aber auch hier: schwarz/weiß – das gefällt mir auch in 10 Jahren noch.

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von patritsch » 09.01.2013, 15:53

Gut zu sehen, dass es auch Rat Suchende gibt, die dieses Forum angemessen nutzen! Glückwunsch zur Kaufentscheidung und viel Spaß mit der Kiste!

derdok
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2013, 15:07
Kickertisch: Vektor III
Status: Hobbyspieler
Wohnort: 41812 Erkelenz

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von derdok » 09.01.2013, 16:20

by the way - der Vorstellungsthread :-)

post70016.html#p70016

Wirklich viele haben sich noch nicht vorgestellt... :-(

Aerys
Beiträge: 7
Registriert: 13.12.2012, 10:13
Kickertisch: Vector III, Hansberg
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Saarlouis

Neuanschaffung - Danke ans Forum

Beitrag von Aerys » 09.01.2013, 18:06

Ich kann gerne ein paar Bilder machen. Die wären aber nur mit einer Handycamera, da Fotografieren nicht zu meinen Hobbys zählt und ich selten Bilder mache, habe ich dafür nicht das geeignete Equipment.

Aber hier siehst du Bilder, welche die Farbe super wiedergeben; http://www.kickerbau.org/fotoalbum-vect ... wippe.html

Ansonsten bin ich einfach glücklich mit meiner Entscheidung, welche ich btw. nur aufgrund von Aussagen aus diesem Forum getroffen habe.
Gespielt hab ich vorher nur in der Kneipe. Da meist einen Ullrich oder in der Stammkneipe einen Hansberg. Ich weiss nicht, ob das dem Bier auf dem Ullrich geschuldet ist, oder ob alle Spielfelder so sind, aber ich fand das meiste dadrauf zu einfach.
Obwohl ich nicht gut spielen kann, hatte ich das Gefühl, dass der Ball förmlich an der Figur hängen bleibt und sich für mein Empfinden zu einfach klemmen läßt.
Meine "Angst" beim Kauf eines Ullrichs wäre einfach gewesen, dass ich dann kaum noch auf anderen Tischen zurecht kommen würde.

Zum Vector habe ich mir 13 verschiedene Bälle geholt und getestet. Je nach Ball kann ich da kaum klemmen ;)
Wenn ich es dann doch mal schaffe eine Murmel zu klemmen, freu ich mich tierisch über meine Fortschritte. Ist ein etwas blödes Argument, aber vll. für den ein oder anderen nachvollziehbar.
Die Tugend in die Mitte sprach der Teufel und setzte sich zwischen zwei Juristen.

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste