Unterschiede der vielen big boys

Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
Nanny
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2006, 11:25
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Frankfurt am Main

Unterschiede der vielen big boys

Beitrag von Nanny » 27.05.2006, 11:41

Hallo!
bin Laie. Will meinem Mann Tisch schenken, er hat ausgerechnet am 9.6. Geburtstag.
Am liebsten big boy.

ABER WORIN UNTERSCHEIDEN DIE SICH??
Spirit 8
Modell 2006
big boy 3

WELCHEN WÜRDET IHR EMPFEHLEN?

Vielen Dank für die Hilfe!
Zuletzt geändert von Nanny am 29.05.2006, 22:03, insgesamt 1-mal geändert.

saschaF
Beiträge: 41
Registriert: 05.05.2006, 16:34

Beitrag von saschaF » 27.05.2006, 12:18

Ich würde gar keinen von den BigBoy-Tischen empfehlen. Nach meinen Recherchen und Besichtigungen ist bei allen Tischen der Abstand Puppe-Spielfeld viel zu gering.

Ich habe auch ewig gesucht und mich dann entschlossen den Ullrichkicker zu bestellen. Ist in der Preisklasse bis 350€ einfach das beste was man kaufen kann. Hier im Forum gibt es zu dem Tisch eigentlich auch nur positive Kritiken.

Tommi
Beiträge: 87
Registriert: 04.05.2006, 14:55

Beitrag von Tommi » 27.05.2006, 19:16

Hi!

Und Abstand <12mm heißt, der Ball springt laufend hoch und das spielen macht keinen Spaß. Wenn das so ist ---> Finger weg.

MfG Tommi.

Nanny
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2006, 11:25
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Frankfurt am Main

Vielen Dank!

Beitrag von Nanny » 02.06.2006, 02:06

Danke nochmals sehr (mein erstes DANKE wurde offenbar nicht gedruckt - ??).

Habe aufgrund Eurer guten Ratschläge und der anderen auf dieser prima website jetzt einen Ullrichtisch gekauft (Sonderedition, weil im Wohnizimmer aufzustellen und die anderen sind eh vergriffen und für uns als nur "ab und zu mal Hobbyspieler" reicht der eh dicke, auch wenn nicht ganz so robust wie der 96 kilo-Tisch.)

Der mtrade-Typ ist sehr nett (und der von dem anderen Laden ja auch).

Viele Grüße und frohe WM!

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste