Welcher Garlando

Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
TFB-Freak
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2009, 22:11
Kickertisch: Garlando Pro Champion

Welcher Garlando

Beitrag von TFB-Freak » 22.08.2009, 22:17

Ne Frage an die Garlando Spezialisten hier:

Will mir nen Garlando für Zuhause anschaffen. Sonst spiele ich (in der Kneipe und sonstige Freizeit) eigentlich immer auf nem Garlando F2. Hab jetzt mal nach n bisschen recherieren folgendes Modell gefunden:

http://www.garlando-shop.com/product_in ... -ITSF.html

Ist das n empfehlenswerter Tisch für Zuhause zum trainieren? Will eventuell auch später mal an dem ein oder anderen Turnier teilnehmen. Somit wäre der Tisch ja geeignet da er ja ITSF zertifiziert ist (als Trainingstisch). Der Garlando Master Champion ist mir nämlich zu teuer.

mfg

Niklas
Beiträge: 1489
Registriert: 07.09.2007, 15:02
Kickertisch: Fireball
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Welcher Garlando

Beitrag von Niklas » 22.08.2009, 23:17

Hi,
kommst du aus Österreich ?? Oder willst du in Deutschland Tuniere spielen ??

mfg Nik
jetzt war da schon wieder ne Lücke oO

TFB-Freak
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2009, 22:11
Kickertisch: Garlando Pro Champion

Welcher Garlando

Beitrag von TFB-Freak » 22.08.2009, 23:20

Kommt aus Österreich. Deshalb natürlich ein Garlando :easy . Achja der Tisch würde von vorn herein mit den guten Garlando Griffen mit Holzeinsätzen ausgestattet werden.

I3loodhound
Beiträge: 241
Registriert: 11.01.2009, 17:53
Kickertisch: Garlando Master Champion
Wohnort: CH-Neuhausen

Welcher Garlando

Beitrag von I3loodhound » 22.08.2009, 23:40

der tisch ist glaube ich dem master champion recht ähnlich und somit, denke ich eine gute wahl.
Edi Tischfuss hatte einen Traum. Den Traum das Spiel zu erfinden das jeder Mann spielen kann egal ob er betrunken oder ausser Form ist.
-Al Bundy

Ricola 4 ever

TFB-Freak
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2009, 22:11
Kickertisch: Garlando Pro Champion

Welcher Garlando

Beitrag von TFB-Freak » 23.08.2009, 00:05

Also unterschiede die ich zw. Master Champion und Pro Champion festellen konnte sind:

-Griffe (würde ich aber gleich nachrüsten)
-Ballauswurf
-der PC ist 1 kg schwerer ^^
-der Master Champion hat Torpfosten wie der F1
-der Master Champion hat die Wände neben dem Tor aus Metall

Also wenn die Torpfosten und Metallwände die einzigen gravierenden Unterschiede sind lohnt es sich wohl nicht wirklich 300€ mehr zu bezahlen und sich den MC zu holen.

ebi
Beiträge: 35
Registriert: 11.12.2008, 11:13
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Zürich

Welcher Garlando

Beitrag von ebi » 23.08.2009, 15:12

Der Pro Champion hat auch noch die leichteren Stangen wie beim Deluxe. Ich mag sie lieber, aber dadurch ist der Master Champion / F1 halt doch n bisschen anders zu spielen.

Der Ballauswurf ist beim Pro Champion auch ziemlicher Müll die Bälle fallen oft hinten raus oder springen zurück ins Feld.

TFB-Freak
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2009, 22:11
Kickertisch: Garlando Pro Champion

Welcher Garlando

Beitrag von TFB-Freak » 24.08.2009, 17:10

Auf http://www.garlando.at steht das der Pro Champion Stangen in WM Ausfuehrung hat. :easy

ebi
Beiträge: 35
Registriert: 11.12.2008, 11:13
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Zürich

Welcher Garlando

Beitrag von ebi » 24.08.2009, 17:12

Würde dann wohl von dem Shop umgerüstet. Unser Pro Champion im Büro hat auf jeden Fall die leichten Stangen und kommt direkt von Garlando selber…

TFB-Freak
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2009, 22:11
Kickertisch: Garlando Pro Champion

Welcher Garlando

Beitrag von TFB-Freak » 24.08.2009, 19:01

Also ich bin mir fast zu 100% sicher das die Tische nicht nachgeruestet werden, sondern der Pro Champion schon mit den WM Stangen kommt. Sonst waere es ja komisch nen ITSF Trainingstisch zu bauen, aber mit anderen Stangen auszuruesten als schlussendlich der Tisch mit dem man dann am Turnier spielt. :mrgreen:

Ist eigentlich der User lusibu noch aktiv? Der kannte sich doch mit Garlandos so gut aus.

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste