Griffe auf Stangen

Infos und Fragen zum Kickertisch-Selbstbau
Antworten
nola
Beiträge: 2
Registriert: 02.11.2008, 15:53

Griffe auf Stangen

Beitrag von nola » 02.11.2008, 16:02

Hallo zusammen,
ich weiß, ein bisschen deplatziert, aber wenn die Not am Größten ist...:

Hat jemand einen guten Tipp, wie ich Griffe auf Stangen bekomme? :-? Es sind keine Gewinde an Griff oder Stange, und so hatte ich gedacht, ich nehm' Talkum wie beim Fahrradgriff.
Hat aber nicht getan. Mist.

Also habe ich gedacht, ich leg' die Griffe in warmes Wasser, um sie weicher, leichter zusammendrückbar zu machen.
Hat auch nicht getan. Dreck.

Irgendwo habe ich gelesen: Stange mit Spülmittel benetzen.
Ich fürchte, ich habe das falsche Spülmittel.

Ich bin für jeden Tipp dankbar :anbet:

Benutzeravatar
klaschatx
Ehren-Mod
Beiträge: 3245
Registriert: 08.02.2006, 07:50
Kickertisch: Eigenbau: Soccer, Fireball
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Beitrag von klaschatx » 02.11.2008, 16:05

Was für Griffe? Weiche Griffe, die ohne Verklebung halten, bekommt man so auf die Stangen: Griff 1 cm aufschieben, dann die Stange mit Griff nach unten solange auf den Boden dupsen, bis der Griff drauf ist. Bei Leonhart-Soccer-Griffen braucht man dafür kein Spülmittel und gar nix - die rutschen beim Bodenstupsen einfach so drauf :shock:

Viel Erfolg
Gruß
klaschatx
"It's a long long way to the top of the world, but it's a short fall back down."
--- Ketzer auf tischfussball-online.com ---
http://www.kickerbau.org ::: die Kickertisch-Bau- und -Info-Seite

nola
Beiträge: 2
Registriert: 02.11.2008, 15:53

Beitrag von nola » 02.11.2008, 17:36

Vielen Dank - ich versuch's mal. Die Dinger sind wirklich eng - bin ja mal gespannt, wie lange ich brauche.
Schönen Dank - nola

Benutzeravatar
bruder.karlchen
Beiträge: 59
Registriert: 07.12.2007, 16:17
Kickertisch: Lehmacher P4P Tournament
Wohnort: Arnsberg

Beitrag von bruder.karlchen » 11.11.2008, 23:25

Hi!

Haarspray wirkt wahre Wunder!

1. Griff innen satt mit Haarspray einsprühen(am besten bis es aus der Bohrung im Griff wieder rausläuft,keine Bohrung oder Loch am Ende vom Griff?einfach eine machen!oder evtl. hier im Forum nochmal nachfragen ob es nötig ist !Nicht das Du meinetwegen deine Griffe ruinierst! Bei meinen Griffen ist ein Loch drin gewesen um wohlmöglich die Luft entweichen zu lassen.:wink:)
2. Griff ausrichten (muss mich auf die 10 Kant P4P beziehen)
3. Stange auf festen Untergrund stellen und den Griff in einem Zug auf die Stange ziehen.

Das Haarspray lässt den Griff wunderbar auf die Stange gleiten und verklebt ihn gleichzeitig beim Austrocknen!!
Mfg Karlchen
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste