Jetband

Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
tobi tobsen
Beiträge: 112
Registriert: 01.04.2011, 14:24
Kickertisch: Ulrich P4P / Bonzini
Status: Anfänger

Jetband

Beitrag von tobi tobsen » 27.04.2011, 19:47

Ich behaupte, dass du mit solchen Festival-Bändern auf Dauer keinen sauberen und stetigen Schuss erlernt bekommst... solange es ein Jet ist.
Ich besitze solche Bänder zwar auch, aber nicht auf Dauer am Arm ;)
Zuletzt geändert von tobi tobsen am 28.04.2011, 09:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Jetband

Beitrag von patritsch » 27.04.2011, 20:55

Lethias hat geschrieben:Schon lustig wie man auf eine solche Frage nicht sachlich antworten kann.

Ich freu mich immer, wenn ich jemanden zum Lachen bringen kann. :wink:
Ich hab nicht gefragt, ob du es ( patritsch ) fuer sinnvoll haelst das ich so ein Griffband ums Handgelenk trage, sondern nur ob es dafür Alternativen gibt oder Ihr mit Tips geben könnt.

Stell Dir vor, ich hab Dir einfach ungefragt gesagt, was sinnvoll ist, weil Deine Fragestellung vermuten ließ, dass Du das selbst nicht beurteilen kannst. Sorry, dass ich Dir helfen wollte. Schon lustig, wie man etwas als unsachlich bezeichnen kann, weil einem die Antwort nicht gefällt. :mrgreen:

Jetzt mal ohne Witz - wie soll ich denn darauf kommen, dass Du an einer ernsthaften Problemlösung interessiert bist, wenn Du schreibst, dass Du Deine Festivalbändchen nicht abmachen willst? Das ist ja so, als wolltest Du Tipps haben, wie Du beim Fußball gescheite Eckstöße treten kannst, ohne Deine Plateau-Stiefel auszuziehen. Was soll man denn auf so einen Quatsch antworten? Richtig, am besten gar nix, und das werde ich ab jetzt auch so halten. Sag Bescheid, wenn Du irgendwann mal wirklich Interesse an ernsthaften Tipps hast, dann werde ich das Wenige, das ich weiß, gerne mit Dir teilen.

.

Benutzeravatar
Ryu
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: 02.04.2006, 18:54
Kickertisch: P4P Lehmacher
Status: Bundesligaspieler
Wohnort: Mannheim / Werne

Jetband

Beitrag von Ryu » 27.04.2011, 23:12

Lethias, lass dich von dem Gequatsche hier nicht irritieren... Auch ambitionierte Turnierspieler nutzen die Variante mit Bändern an Griff und Unterarm 8) Dass man damit eine absolut saubere Technik schießen kann, zeigt zum Beispiel Silvio (Müller). Mein persönliches Fazit nach 4 Jahren Jet (nackt, mit Gummi, mit Gummi + Golfhandschuh, Gummi + Baseballhandschuh, Griffband + Baseballhandschuh und letztlich Griffband + Jetband): Probiere so lange herum, bis du das für dich Passende gefunden hast! Über deine Festivalbänder würde ich aber auf jeden Fall noch einmal nachdenken...

jonnyyy
Moderator
Beiträge: 265
Registriert: 14.12.2007, 13:20
Status: P4P Spieler

Jetband

Beitrag von jonnyyy » 28.04.2011, 13:38

Benutze ebenfalls ein Griffband zum Jetten da ich mir sonst den Unterarm aufreiße (im Anhang ein Bild von der Tornado WCS als ich das Band etwas zu hoch gewickelt hatte). Außerdem finde ich den Grip perfekt weil er immer gleich ist, Griffband auf Griffband eben (die dünnen Pros Pro). Wenn ich stark schwitze rutsch ich ohne Band schonmal ab.

Wickeltechnik: Band zwischen Daumen und Zeigefinger nehmen, dann eng den Arm hoch wickeln, das Ende straff ziehen und unter das schon gewickelte stecken. Dann das Ende aus Daumen und Zeigefinger nehmen, straff ziehen und ebenfalls oben (quasi näher am Ellbogen) unter das schon gewickelte STecken. Hält nahezu perfekt.

Festivalbänder lass ich mir immer an den linken Arm machen wobei ich die eh nie lang dran lass. Um dein Problem zu lösen nimmst du den Schraubenzieher (Schlitz) und ne Zange. mit dem Schraubenzieher drückst du das Metallteil leicht auf, machst das Ding auf den linken Arm und drückst es mit der Zange wieder zu.

Gruß
IMG_2221.jpg

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Jetband

Beitrag von patritsch » 28.04.2011, 14:35

Jonny, gibt es eigentlich irgendwas zum Thema Kickern, zu dem Du keine hilfreichen Tipps auf Lager hast? Jetzt steht hier sogar was Sinnvolles zu Festivalbändchen! Unfassbar!

.

tschai
Beiträge: 41
Registriert: 11.05.2010, 15:27
Kickertisch: Fireball
Status: ambitionierter Hobbyspieler

Jetband

Beitrag von tschai » 28.04.2011, 15:35

und ein weiterer beitrag, der zeigt warum der jet gegen den pin verliert :mrgreen:

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Jetband

Beitrag von patritsch » 28.04.2011, 17:08

Wenn ich solche Verletzungen bei guten Spielern sehen, denk ich immer, ich mach was falsch. Ich schieße nämlich ausschließlich Jets, aber meine Handgelenkinnenseiten sehen aus wie ein Babypopo. Ich spiele natürlich bei weitem nicht so intensiv wie Jonny, aber ist das die einzige Erklärung? Ich hab noch nicht mal Ansätze von Hornhaut an diesen Stellen, und auch nach stundenlangem Spiel keinerlei Reizungen oder Blessuren. Muss ich mir jetzt Sorgen machen?

.

wAy
Beiträge: 245
Registriert: 02.01.2007, 20:48
Kickertisch: Ullrich P4P
Status: Ligaspieler
Wohnort: Giessen

Jetband

Beitrag von wAy » 28.04.2011, 19:32

Wenn du Jonny schonmal live spielen sehen hast, erklärt das eine Menge. :-)
Gegen Frank Brauns in Wiesbaden hatte Frank auch mehrmals die Vermutung das Jonny angeschlagen hätte... hatte er aber nicht... der Schuß kommt nur so hart. Ist live sehr unterhaltsam. War übrigens das erste Spiel das ich selbst gesehen habe, in dem Jonny keine gute Quote auf der Drei hatte.
Ich hab allerdings noch nicht zu viele Spiele von ihm gesehen. :-)
There´s always a way through...

Lethias
Beiträge: 17
Registriert: 12.01.2011, 11:24
Kickertisch: Ullrich Home
Status: Hobbyspieler

Jetband

Beitrag von Lethias » 28.04.2011, 21:28

Vielen Dank für die reichlichen Antworten. Die Wickeltechnik klaptt gut und haelt super. Ich übe dann mal weiter. Bis zur nächsten Frage :-D

Benutzeravatar
Dako
Admin
Beiträge: 1231
Registriert: 31.10.2004, 15:19
Kickertisch: leo.soccer
Status: Ligaspieler
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Jetband

Beitrag von Dako » 28.04.2011, 21:44

@ johnny

mega geiles Foto!! :mrgreen: :easy

Benutzeravatar
Ryu
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: 02.04.2006, 18:54
Kickertisch: P4P Lehmacher
Status: Bundesligaspieler
Wohnort: Mannheim / Werne

Jetband

Beitrag von Ryu » 29.04.2011, 00:14

patritsch hat geschrieben:Wenn ich solche Verletzungen bei guten Spielern sehen, denk ich immer, ich mach was falsch. Ich schieße nämlich ausschließlich Jets, aber meine Handgelenkinnenseiten sehen aus wie ein Babypopo. Ich spiele natürlich bei weitem nicht so intensiv wie Jonny, aber ist das die einzige Erklärung? Ich hab noch nicht mal Ansätze von Hornhaut an diesen Stellen, und auch nach stundenlangem Spiel keinerlei Reizungen oder Blessuren. Muss ich mir jetzt Sorgen machen?
.
Schießt du einen Mitte-Jet oder LinksLang? Ich glaube nämlich, dass man beim LL mehr Druck ausüben muss und damit logischerweise mehr Reibung erzeugt. Ich habe mir mit meinem Mitte-Jet nämlich noch nie nennenswerte (Achtung Alliterationen!) Schürfwunden zugezogen. Liegt aber zum Teil auch daran, dass ich eigentlich immer entweder mit Handschuh oder Jetband gespielt habe. Hornhaut hat sich natürlich im Laufe der Zeit gebildet.
Falls du ein Mitte-System schießt würde ich deine Babyhaut also eher als ein positives Anzeichen dafür ansehen, dass du mit wenig Druck/Kraft spielst.

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Jetband

Beitrag von patritsch » 29.04.2011, 10:15

Ich schieß aus der Mitte und habe eine Haltung gefunden, bei der ich ohne Druck viel Kontrolle habe (so wie hier: http://www.youtube.com/watch?v=aBiVseLX ... page#t=66s, nur dass ich am hinteren Ende des Griffs ansetze). Eigentlich logisch, dass das nicht verkehrt sein kann, aber wenn ich dann solche zerschundenen Elite-Handgelenke sehe, packen mich doch wieder Zweifel. Von Billy Pappas und Tommy Adkisson konnte man übrigens auch schon mal solche Splatter-Fotos sehen. Aber die stehen halt auch an so einem Wochenende viel länger am Tisch als ich und müssen härter kämpfen...


.

schefzig
Beiträge: 97
Registriert: 14.11.2008, 20:18
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Karlsruhe

Jetband

Beitrag von schefzig » 29.04.2011, 17:52

patritsch hat geschrieben:Von Billy Pappas und Tommy Adkisson konnte man übrigens auch schon mal solche Splatter-Fotos sehen. Aber die stehen halt auch an so einem Wochenende viel länger am Tisch als ich und müssen härter kämpfen...
Sehr cool ... je nachdem, wie man den Satz liest, klingt das so wie: die beiden Knalltüten steck ich doch locker mal in den Sack ... daher weiß ich, dass die - im gegensatz zu mir - echt hart kämpfen müssen wenn sie spielen ;o)

Und bevor es böse Antworten gibt: ja - ich weiß, dass Patritsch an jeder nur erdenklichen Stelle in Technik-Themen auf sein Spielniveau hinweist ...

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Jetband

Beitrag von patritsch » 29.04.2011, 18:27

:mrgreen: Just bring 'em on if they wanna lose...

Ich hoffe aber, es ist klar geworden, was ich sagen wollte: Die stehen länger am Tisch, weil sie immer um die letzten Plätze spielen, und sie müssen härter kämpfen, weil sie ganz andere Gegner haben. Da sieht so ein Handgelenk dann nach einigen Best-of-Five-Matches vielleicht schon mal schei*e aus.

Aber ich will auch nicht zu bescheiden sein und gebe gerne zu, dass ich mit der Entwicklung meiner Dreierreihe ganz zufrieden bin. Immer in Relation zu meinen insgesamt äußerst beschränkten Fähigkeiten, versteht sich.

.

Benutzeravatar
lusibu
Beiträge: 1213
Registriert: 17.01.2007, 12:46
Kickertisch: Tornado, Garlando
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: .at

Jetband

Beitrag von lusibu » 30.04.2011, 10:36

patritsch hat geschrieben:[..] weil sie immer um die letzten Plätze spielen, und sie müssen härter kämpfen,[..]
;)
Wo ist der jetz einegangen?!

http://www.zeitgeistmovie.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste