P4P-Spielgefühl ähnlich wie Jupiter HomeSoccer ?

Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
Till
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2006, 03:44

Beitrag von Till » 16.10.2006, 09:41

0100689 EUROSOCCER (ES) 3.050,00 EUR 0100685 EUROSOCCER MECHAN. (ES) 2.150,00 EUR

Und dazu kommt noch mehrwertsteuer.

eredrain
Beiträge: 137
Registriert: 25.09.2006, 17:22
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Köln

Beitrag von eredrain » 16.10.2006, 09:46

:roll: Womit wir wieder beim Thema Hohlstangen vs. Vollstangen wären :roll:

Langsam nervt das. Vor allem wo oben geschrieben steht das er Just 4 fun zocken will. Dann solche Unterschiede anzusprechen verwirrt wohl mehr als das es hilft. Zusätzlich lässt sich der p4p ja auch mit Hohlstangen aurüsten!

eredrain
Beiträge: 137
Registriert: 25.09.2006, 17:22
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Köln

Beitrag von eredrain » 16.10.2006, 09:50

sry doppelpost
Zuletzt geändert von eredrain am 16.10.2006, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

ReLaX
Beiträge: 53
Registriert: 15.10.2006, 14:23
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Kamp-Lintfort

Beitrag von ReLaX » 16.10.2006, 10:18

Auf dem Turnier stand der Jupiter mit Bel. für 1300€ dort zum Mitnehmen !

Prinz_Valium
Beiträge: 357
Registriert: 11.07.2006, 11:26
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Prinz_Valium » 16.10.2006, 13:31

*bonki zustimm*
der eurosoccer hat flexible hohlstangen sowie andere (bessere) griffe und auch ganz andere figuren als der p4p.

jan
Beiträge: 40
Registriert: 04.01.2006, 14:06
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Bonn

Beitrag von jan » 16.10.2006, 13:36

kennt jemand die torbreite vom eurosoccer?
hab zwar letztens noch drauf gespielt, kanns aber nicht genau sagen.
ich vermute 20,5 cm.

ReLaX
Beiträge: 53
Registriert: 15.10.2006, 14:23
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Kamp-Lintfort

Beitrag von ReLaX » 16.10.2006, 13:38

Werde jetzt mal versuchen an sonen P4P-Tisch mal zu spielen, um mir ein Bild machen zu können.

War auf jeden Fall vom Eurosoccer begeistert - das steht fest.

So leichtgängig und kontrolliert, echt Wahsinn.

ReLaX
Beiträge: 53
Registriert: 15.10.2006, 14:23
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Kamp-Lintfort

Beitrag von ReLaX » 17.10.2006, 20:09

Gibts denn noch Tische, die dem Jupiter vom Spiel her ähneln ?

- Leichtgängige Kugellager
- Besonders leichte und flexible Stahlrohrstangen

eredrain
Beiträge: 137
Registriert: 25.09.2006, 17:22
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Köln

Beitrag von eredrain » 18.10.2006, 08:49

I dont know, vielleicht der Tecball?

Till
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2006, 03:44

Beitrag von Till » 18.10.2006, 10:01

Jep Tecball, auch wenn er keine Kugellager hat. Das macht aber auch keinen unterschied. Der Eurosoccer hat glaube ich 19 cm Tore.

Benutzeravatar
Master_Skull
Beiträge: 1003
Registriert: 16.05.2006, 19:58
Kickertisch: Eigenbau ;-)
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: nahe Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Beitrag von Master_Skull » 18.10.2006, 11:04

viell. der tornado?

der kommt viell auch in die preisklasse rein.... für en homesoccer 1300€ ist nämlich recht heftig...

Till
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2006, 03:44

Beitrag von Till » 18.10.2006, 12:22

Nee Tornado spielt sich ganz anders.

hoodlum
Beiträge: 48
Registriert: 09.01.2006, 12:37

Beitrag von hoodlum » 18.10.2006, 12:29

Also so richtig vergleichen kann man den Eurosoccer, meiner Meinung nach, nicht. Schon gar nicht mit einem Tornado. Das sind Welten. Vielleicht ein Mittelding zwischen Garlando (Kugellager) und P4P (nahtlos hochgezogene Ecken). Aber bei einer Sache muss ich Dir zustimmen, der Tisch mach laune.

Mich persönlich stören die sich nicht um 360 Grad drehbaren Torwärter und die herunterfallenden Figuren. Schon klar, man möchte einen Goalie-War verhindern. Aber ansonsten ein super Tisch. Irgendwo im Netz gibt es die Home-Version für um die 1.200 € (muss die Adresse nochmal suchen). Diese ist auch völlig ausreichend. Selbst auf der WM in HH hat man auf der Home-Version gespielt.

ReLaX
Beiträge: 53
Registriert: 15.10.2006, 14:23
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Kamp-Lintfort

Beitrag von ReLaX » 18.10.2006, 13:19

Dich stören die nicht um 360° drehbaren Torhüter ?
Das wäre jetzt der erste, der das sagt.

Die Tore sind in der Tat klein, jedoch spielt sich der Tisch faszienierend leicht.
Naja 1200€ ist mir da einfach zu teuer.

Und wenn ich dann man an nem anderen Spiele ist ne riesen Umstellung.

PS : Home kostet doch 1,3 !
http://www.classen-kicker.de/tischfussb ... upiter.htm" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.kicker.be/verslagen/eurosoccer/" onclick="window.open(this.href);return false;

Till
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2006, 03:44

Beitrag von Till » 19.10.2006, 00:40

An deiner Stelle wuerde ich zum Tecball greifen. Ist in der Home Version auch fuer 650 zu kriegen.

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast