ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht


Infos und Fragen zum Kickertisch-Selbstbau
Antworten
Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 05.01.2019, 21:51

So, es ging heute mit den Toren weiter. Hab sie aus 18mm Birke-Siebdruck und die Prallplatten aus 6mm HPL Reststücken gebaut.
47D5D039-AFA3-479A-A454-C98BE037414B.jpeg
C41181C3-667A-4638-8F52-7568B7DE0837.jpeg
C81F7364-DEE8-46A3-8BA7-A1B4F35BE191.jpeg
126A3C1E-A17D-451A-B896-63B65019DAE8.jpeg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 05.01.2019, 21:58

Die HPL Platten zugesägt und dann die Kästchen zusammengeschraubt. Die Platten sitzen jetzt press, vielleicht mach ich die später noch etwas schmaler, so dass sie beim Torschuss klappern. Schaun wir mal.
28D205F4-A9B1-4C06-9E46-F2D0F444916A.jpeg
0601117E-5DB4-4C27-A468-E61615D7181B.jpeg
75FC546F-3F10-4571-8448-A596002651B8.jpeg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 05.01.2019, 22:04

Und zum Schluss die Mittelstege der „großen“ Torkästen eingeschraubt und Deckel wieder drauf. Vorher hab ich die Mittelstege noch mit den Toren zusammen auf jeder Seite mit 5mm durchgebohrt, so dass ich dort später mit einem Stift o.ä. die Tore in den Kästen fixieren kann. Die Tore sitzen schön spack in den Kästen, lassen sich aber gut rausziehen.
D3F478D0-35C4-4AB6-B2CF-CBE1B3D46FEA.jpeg
1B7EC260-F9D1-405E-BFA6-DD42CB16581A.jpeg
5DBA8131-FB90-45E2-A893-9D3C21F91164.jpeg
29B2CC06-D565-4626-9C8F-D3ABDE2C15F8.jpeg

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2249
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von e.t.chen » 05.01.2019, 22:14

Sieht schonmal echt gut aus.
Die prall Platten würde ich Fest drin lassen, wenn die Winkel stimmen und der Ball richtig umgelenkt wird. Der Tor Sound ist besser, wenn das fest ist, finde ich. Locker hätte natürlich den Vorteil, dass mehr Energie aufgenommen und der Ball langsamer wird. Aber rein optisch denke ich, wird das nicht nötig sein.

Bin gespannt wie das Ergebnis aussehen wird :-)
ever since elementary school I was dating different girls but none of them could dress up like a bottle,
so when I lost all my empathy in a bowl of brown Mackay, the traffic lights in your distorted bedroom sustained,
now my brain is hurting like a rusty chain.

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 06.01.2019, 17:16

Danke, dann werde ich die Platten lassen wie sie sind.

Habe gerade angefangen den ersten Deckel zu verdübeln.
Erstmal drei Dübel und schauen ob es passt. Sieht ganz gut aus bis jetzt...
Fest verleimen werde ich wahrscheinlich erst wenn der Torausschnitt gefräst ist. Falls ich dabei was verzocke kann ich das Brett noch austauschen. Wenn der Deckel mal drauf ist wird das nix mehr.

3EB21FC6-3E10-4359-8D47-6E4E462D4F8A.jpeg
25B4D14C-9F5B-42E8-8AC9-510BD444765C.jpeg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 08.01.2019, 21:01

Hab mich umentschieden und jetzt schon beide Deckel overengineered mit jeweils 22 Dübeln festgeknattert.
04E79C60-2E75-457F-ABC1-E81A483D941E.jpeg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 10.01.2019, 19:49

Auch auf die Gefahr hin, dass die Updates ohne wirkliches Vorankommen nerven :mrgreen: ...
Die erste Seite Schraubenlöcher gespachtelt. Am Do nächste Woche hole ich das HPL und dann heißt es Kleber schnüffeln :shock:
9C4642FF-03B2-437E-AF9A-42DE66D1C836.jpeg

Grobmotoriker
Beiträge: 92
Registriert: 23.06.2010, 17:25
Kickertisch: Ullrich P4P
Status: Ligaspieler
Wohnort: Bei den Dortmundern

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Grobmotoriker » 11.01.2019, 16:38

Servus Coccyx,

Mich nervt hier gar nichts . Mach mal weiter so .

LG Grobmotoriker

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 11.01.2019, 21:04

Na dann...das hast du jetzt davon: andere Seite gespachtelt :mrgreen:
6C8687F3-E992-4E0C-80DA-A6158327C078.jpeg

Grobmotoriker
Beiträge: 92
Registriert: 23.06.2010, 17:25
Kickertisch: Ullrich P4P
Status: Ligaspieler
Wohnort: Bei den Dortmundern

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Grobmotoriker » 11.01.2019, 21:11

Genau so stelle ich mir eine ausführliche Reportage vor.

LG Grobmotoriker. ;-)

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 14.01.2019, 10:29

...one more time...nochmal gespachtelt.
80C4CEDD-25F1-43CD-98E4-C3CAA2C1808E.jpeg

Und so soll er mal ungefähr aussehen. Eine Detailplanung in Sketchup habe ich mir erspart, nur die Abmessungen habe ich gezeichnet um die Proportionen festzulegen. Die Beine werden in 8mm Winkelstahl roh und nur mit Ovatrol versiegelt ausgeführt, nicht lackiert. Fehlendes Gewicht wird wohl eher kein Thema.

0FA3D809-66A2-4010-A3BC-4856F82A2FEA.jpeg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 17.01.2019, 19:22

Habe heute HPL gekauft. Ist eigentlich nur ein Gegenzug, das hat aber auf die Qualität keinerlei Einfluss. Lediglich auf den Preis (kostet ein Drittel von normalem weißen HPL) und auf die Auswahl der Farben, denn Gegenzug gibt es bei meinem Lieferanten nur in „weiß matt glatt“ und dieser Farbton kann von Platte zu Platte abweichen.

Und die Torkastendeckel und die verspachtelten Bohrungen wurden beigeschliffen.
88D7719F-9511-4165-B926-2A20AB630536.jpeg
C6E70495-5109-416E-8664-7973D337FB6C.jpeg
81E9B497-AF9D-437E-B614-233267D5EE03.jpeg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 19.01.2019, 22:19

So, heute ging es weiter mit der „Torpfostenverstärkung“. Da ich auf Torrahmen verzichten möchte, aber n bisschen Bammel vor angefressenen Torpfosten habe, hab ich heute 6mm HPL-Platten auf fast der gesamten Breite des Torkastens eingelassen. Ursprünglich wollte ich nur die Torpfosten damit verstärken aber es hat sich angeboten die komplette Torseite damit zu verstärken. Ich habe lange überlegt wie ich das bewerkstellige und da ich das HPL sowieso da habe und sich das Zeug (in einem gewissen Rahmen) mit der Oberfräse bearbeiten lässt - das wird notwendig wenn ich das Tor ausfräse - habe ich mich dafür entschieden.
Die Platten habe ich mit Pattex bündig eingeklebt. Hab ganz schön Kopfweh jetzt aber das Gute daran: es ist mir egal :mrgreen:


9FC04B6E-C8AF-454E-B4E8-B00364203454.jpeg
265FEAF2-1C81-4978-BEC4-4E0F32EADBC4.jpeg
D4FF398F-C200-40CB-9415-3CA8E8E77568.jpeg
769B2173-2079-4B22-8BE6-2E1AAA348AE4.jpeg
3A434BBB-B357-4DBA-BA6F-E11F9E26E5DF.jpeg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 21.01.2019, 20:43

Habe heute die beiden HPL Platten für den zweiten Torkasten zugesägt. Diesmal werde ich wohl eins, zwei Zehntel weniger tief fräsen, da ich beim ersten Torkasten etwas mehr Pattex als zum Kleben nötig zwecks Höhenausgleich benutzen musste. Hat zwar gut geklappt aber muss ja nicht sein.... ich hab seit Samstag Kopfschmerzen :mrgreen:

CB1BCE4E-F5DE-423B-B7C3-4B3966D4C162.jpeg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 178
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 25.01.2019, 20:23

Torkasten Nr. 2 mit Pfostenverstärkung versehen:

A62CBBA6-2B7E-41EE-B3A9-BAEF74A1CAF2.jpeg

Antworten

zum Tischfussball Shop


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast