Ullrich home die 100erste...


Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
dadings
Beiträge: 118
Registriert: 07.04.2015, 21:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Garching bei München

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dadings » 08.04.2015, 12:38

Hallo liebe kicker Gemeinde!
Mein Name ist Boris bin 38 Jahre Und lebe in München!
Ich War vor einigen Jahren (ungefähr 10 :-D ) ein begeisteter Hobby kickerer, habe damals so einige Freizeit Turniere mitgemacht einige davon auch erfolgreich 8) ! Die meisten waren damals auf den Löwen Tischen!
Nun bin ich umgezogen und habe das Glück einen großen Keller unter meiner Wohnung zu besitzen und mir endlich einen Traum vom eigenen kickertisch zu verwirklichen!

Durch ausführlich stöbern im Netz habe ich mich entschlossen mir einen Ullrich Home mit wechsellager und gewichteten Figuren zu besorgen ,warscheinlich wird es ein neuer außer ich finde doch noch einen gebrauchten in meinem Umkreis. ...
Was mich noch interessieren würde,welche bälle ich mir holen soll da mein spielstil überwiegend pinshot und Jet beinhaltet,daher ist mir die griffigkeit wichtig.
Habe etwas über diesen bärenherz Ball gelesen,hat jemand Erfahrung damit oder kann mir andere bälle empfehlen?
Korkbälle komme nicht in frage :nono:

dadings
Beiträge: 118
Registriert: 07.04.2015, 21:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Garching bei München

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dadings » 08.04.2015, 12:42

Was ich auf jeden Fall noch erwähnen will,das mir eure Beiträge hier sehr geholfen haben bei meiner Entscheidung und unter häufig gestellte Fragen das mit dem kicker leiser machen sehr hilfreich sind :easy

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3340
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von schnulliwulli » 08.04.2015, 13:30

Der Bärenherz ist meiner Meinung nicht der richtige Ball für einen Ullrich Tisch. Der wurd dir auch zu glatt sein. Ist meines Wissens auch etwas kleiner als die anderen Bälle.

NImm einfach die Bälle die Ullrich anbietet und du bist auf der sicheren Seite.
http://shop.ullrich-sport.de/product.php?id_product=105

alternativ könntest du auf den alten Leo-Soccerball zurückgreifen. Schönheitsfehler: der hat eine Naht und ist manchmal etwas eirig. Wurde aber in früheren Zeiten auf fast jedem Kneipentisch gespielt. Günstiger als der Ullrich Ball
http://kicker-klaus.de/online/seiten/60 ... seite=ball

ich persönlich finde den Contus Avant noch ganz schön und gut zu spielen. ist schön rund - hält wohl lange, aber auch nicht gerade günstig.
http://kicker-klaus.de/online/seiten/60 ... seite=ball

oder der offizielle ITSF Ball von Leonhart, ist aber wohl mom nihct lieferbar.
http://kicker-klaus.de/online/seiten/60 ... seite=ball

Sinnvoll ist es sich zu Beginn eine größere Auswahl an Bällen anzuschaffen und einfach zu testen.

Aber meine erste Wahl wäre für einen Ullrich-Tisch auch der Ullrich Ball.

VIel Spaß
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Jogi10
Beiträge: 47
Registriert: 27.06.2013, 13:02
Kickertisch: Leo S4P /Ullrich Home
Status: Hobbyspieler

Re: Ullrich home die 100erste...

Beitrag von Jogi10 » 08.04.2015, 13:34

Hallo dadings!Wenn Du möchtest kannst Du bei mir gerne zum Probe spielen vorbei kommen bevor Du kaufst.Wohnen tue ich westlich von Augsburg,gut erreichbar von der Autobahn A8 aus.2 Münchener Forumsmitglieder waren schon mal hier bei mir.Ich hab nen 2013 Ullrich home mit Standartstangen und nen Leo S4p mit gew.reduzierten Turnierstangen.mfG Jogi10

dadings
Beiträge: 118
Registriert: 07.04.2015, 21:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Garching bei München

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dadings » 08.04.2015, 13:59

Schnulliwulli : Danke für deine schnelle und hilfreiche antwort :easy
Jogi : das ist sehr nett von dir! Ich bin noch 2 Wochen auf Heimaturlaub,danach werden ich mal schauen wie ich mir das einrichten kann!
War damals paar mal in Augsburg beim kickern in so einer Riesen Spielhölle wo man eintritt bezahlt und dann den ganzen tag alles mögliche zocken kann! Mir fällt der Name bloß nicht mehr ein :???:

Bis ich zurück bin werde ich noch bei ebay und Co noch ein wenig rumstöbern,vielleicht finde ich ja auch einen guten gebrauchten leonhart - lehnmacher - Ullrich in dieser Preisklasse!
Hinweise nehme ich natürlich dankend an :)

dadings
Beiträge: 118
Registriert: 07.04.2015, 21:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Garching bei München

Re: Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dadings » 08.04.2015, 14:31

Harlekin hieß es glaube ich. ..

Benutzeravatar
dudeheit
Beiträge: 198
Registriert: 20.12.2012, 16:56
Kickertisch: Ullrich ProSport
Status: Ligaspieler

Re: Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dudeheit » 08.04.2015, 14:49

Der Ullrich Home spielt sich optimal mit dem Ullrich P4P Ball (Das ist der alte Leo ITSF Ball. Nicht mit dem neuen (mit grünem Logo) zu verwechseln). Das Problem an den Bällen ist, dass sie sich recht schnell abnutzen und dann klebrig werden (schlecht fürs Pass-Training, aber für Schüsse vollkommen ok).
Also lieber mal ein paar auf Vorrat bestellen und dann öfters wechseln.

Eine kleine Ballsammlung bietet sich immer an. Einfach mal verschiedene Bälle bestellen und ausprobieren. Du wirst recht schnell feststellen, dass die meisten Bälle auf den deutschen Soccertischen wenig Spaß machen. Ich würde mir folgende Bälle bestellen.
1 Tornadoball, 1-2 Leo ITSF (neu), 1 Bärenherz, 1 alten Leo-Soccer Ball (der mit der Naht), 1 Korkball, 1 Plastikmurmel (nur damit du ein negativ Beispiel hast), 1-2 Contus Avant, 1 Contus Artist, 1 Contus Asper

dadings
Beiträge: 118
Registriert: 07.04.2015, 21:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Garching bei München

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dadings » 11.04.2015, 14:56

Danke dudeheit!
Was sagt ihr eigentlich zu den tuniro platinum 5?kann man diesen mit dem Ullrich Home + upgrades vergleichen?

http://m.ebay.de/itm/231472003168?nav=SEARCH

Die upgrades hören sich nicht schlecht an und würde in mein Budget passen mit kostenlosem Versand ..

Kicker69
Beiträge: 799
Registriert: 04.11.2012, 20:39
Kickertisch: Ullrich ProSport by Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ruhrpott

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von Kicker69 » 11.04.2015, 22:20

Nee...
Lass da lieber und nimm direkt den ullrich mit ALLEN Upgrades für das Geld...
Du bekommst sonst nen China Tosch mit Leo-Puppen und Leo-Stangen...aber eben den billigen Leo Teilen und es bleibt nen China Tisch....

dadings
Beiträge: 118
Registriert: 07.04.2015, 21:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Garching bei München

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dadings » 12.04.2015, 13:53

Alles klar :easy
Das einzige wo ich noch jetzt am überlegen bin ist das Spielfeld,das soll angeblich gar nicht so der grosse unterschied sein...
Nächste Woche wird bestellt mit Griff,Lager,Figuren,Spielfeld wie gesagt noch am überlegen!

scorp
Beiträge: 164
Registriert: 06.05.2014, 13:36
Kickertisch: Leo Pro / Ullrich Sport
Status: Ligaspieler
Kontaktdaten:

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von scorp » 13.04.2015, 08:35

ich persönlich finde inzwischen das Stangenupgrade wichtig. Zumindest wenn man sich am ullrich p4p orientieren möchte. Wir haben im Verein einen Ullrich p4p und daheim habe ihc einen ullrich home mit allen upgrades ausser stangen. 25% gewicht klingt nich viel aber ich brauch dann beim Training immer erstmal mindestens 30 min um meine Schusszeitpunkte wieder anzupassen. Gefühlt sind die Premiumstangen viel schwerer und langsamer und ich verreisse erstmal alles.

dadings
Beiträge: 118
Registriert: 07.04.2015, 21:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Garching bei München

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dadings » 28.04.2015, 01:08

so das paket ist schon mal angekommen :)
das blöde ist nur ich habe spätschicht und keiner kann mir hefen beim aufbauen :(
naja dann werde ich mal soweit es geht alles vorbereiten und schon mal den lärmschutz zurechtschneiden usw.

mal eine andere fragen,woran erkenne ich ob das richtige spielfeld geliefert wurde?
es macht mich ein bischen stutzig weil auf der ullrich homepage das upgrade spielfeld mit rot gekennzeichnet war/ist und ich es bekommen habe nach meiner bestellung...
selber habe ich keine kennzeichnung auf dem spielfeldrücken oder wo anders gesehen!

gute nacht :) !!!

Foo
Beiträge: 171
Registriert: 21.02.2015, 09:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Berlin

Re: Ullrich home die 100erste...

Beitrag von Foo » 28.04.2015, 07:36

Moin,

bei dem normalen Spielfeld sind die Linien nur aufgemalt, beim p4p glaube ich nicht.
Meine kann ich jedenfalls fühlen, ich hab das normale Spielfeld.

dadings
Beiträge: 118
Registriert: 07.04.2015, 21:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Garching bei München

Ullrich home die 100erste...

Beitrag von dadings » 28.04.2015, 10:24

Kann bei meinem Spielfeld die Linien nicht fühlen!
Dann wird es wohl das richtige Spielfeld sein :-D
Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort!

Antworten

zum Tischfussball Shop


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste