Torbande

Infos und Fragen zum Kickertisch-Selbstbau
Antworten
bertl 71
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2014, 16:34
Status: Hobbyspieler

Torbande

Beitrag von bertl 71 » 04.03.2014, 16:48

Hallo ich der neue hier.
Ich finde dieses forum wircklich spitze um infos rund uns kicker zu sammeln.
Ich will mir selbst einen Kicker bauen man findet ja fast alle infos hier find ich super.
Jetzt zu meiner Frage .
Es geht um die Torbande, was haltet ihr davon wenn man eine Multiplexplatte mit einer Edelstahlplatte 1, 5 mm lamentieren würde statt mit hpl, resopal, mich würde euere meinung dazu interessieren.
Mich würde die Optik ansprechen aber wenn es sich negativ auf das Spielverhalten ausübt werde ich es lieber lassen :-(
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen aber wenn ihr nicht wer dann
Gruß Bertl

bertl 71
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2014, 16:34
Status: Hobbyspieler

Re: Torbande

Beitrag von bertl 71 » 04.03.2014, 16:52

Upps 2 mal gepostet sorry
Bertl

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3344
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Torbande

Beitrag von schnulliwulli » 04.03.2014, 16:59

bertl 71 hat geschrieben:Hallo ich der neue hier.
Ich finde dieses forum wircklich spitze um infos rund uns kicker zu sammeln.
Ich will mir selbst einen Kicker bauen man findet ja fast alle infos hier find ich super.
Jetzt zu meiner Frage .
Es geht um die Torbande, was haltet ihr davon wenn man eine Multiplexplatte mit einer Edelstahlplatte 1, 5 mm lamentieren würde statt mit hpl, resopal, mich würde euere meinung dazu interessieren.
Mich würde die Optik ansprechen aber wenn es sich negativ auf das Spielverhalten ausübt werde ich es lieber lassen :-(
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen aber wenn ihr nicht wer dann
Gruß Bertl
Ich würde vermuten das es sich auf das Spielverhalten auswirkt. Negativ?? Keine Ahnung! Edelstahl lässt die Bälle sicher anders abprallen als eine mit HPL beschichtete Holzplatte. Mal abgeshen davon stelle ich mir den optischen Wechsel von Seitenbande beschichtet in weiß - zur Edelstahl Torbande auch nicht gerade gut vor. Ich würde die Banden lieber einheitlich halten.

Es gibt übrigens auch von Resopal Schichtstoffe im Metall-Look - vielleicht wäre das ja was für dich ?
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

bertl 71
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2014, 16:34
Status: Hobbyspieler

Re: Torbande

Beitrag von bertl 71 » 04.03.2014, 17:14

Das mit denn Seitenbanden müßte man sehen wenn so weit is ich könnte die seitenbanden auch mit edelstahl lamenieren wäre nicht das problem mir geht es eher um den unterschied beim verhalten zwischen hpl und dem blech
Gruß bertl

bertl 71
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2014, 16:34
Status: Hobbyspieler

Re: Torbande

Beitrag von bertl 71 » 04.03.2014, 17:18

Wegen der opitik edelstahl hochglanzpoliert warum nicht, oder matt fein gebürstet mit 360 korn
Kommt auf einen Versuch drauf an

Benutzeravatar
widderdoh
Beiträge: 347
Registriert: 07.06.2013, 14:23
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen (bei Köln)

Torbande

Beitrag von widderdoh » 04.03.2014, 17:43

Von einer Stahl-Bande dürfte der Ball stärker zurückprallen als von HPL, vermute ich mal. Aber sicher nicht so extrem, dass der Tisch völlig andersartige Spieleigenschaften hätte. Wenn Du Bock drauf hast, würde ich es an Deiner Stelle ausprobieren.

Benutzeravatar
Master_Skull
Beiträge: 1003
Registriert: 16.05.2006, 19:58
Kickertisch: Eigenbau ;-)
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: nahe Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Torbande

Beitrag von Master_Skull » 11.03.2014, 13:09

Es dürfte auch recht laut zugehen beim Kickern :D
______________________________________
Cause I feel like I'm the worst
So I always act like I'm the best
_______________________________________

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste