LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
Antworten
Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2357
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von e.t.chen » 29.07.2013, 20:13

hm, wollte nicht, dass man das Vid so bei youtube findet. Dachte mit dem Link könnens alle sehen.
Habs jetz mal öffentlich gemacht. Gehts jetz?
Einfaltspinsel = Ausfaltspinsel

Benutzeravatar
Porsche-Makus
Beiträge: 544
Registriert: 18.02.2006, 21:50
Kickertisch: leo_pro-professional
Status: Ligaspieler
Wohnort: Deggendorf
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von Porsche-Makus » 29.07.2013, 20:19

e.t.chen hat geschrieben:hm, wollte nicht, dass man das Vid so bei youtube findet. Dachte mit dem Link könnens alle sehen.
Habs jetz mal öffentlich gemacht. Gehts jetz?
Video geht.

Der eiernde und gebrauchte Ball gehen gar nicht, würde ich auf jeden Fall zurückschicken. Ich würde auch LEONHART den Link zu dem Video schicken.

Kicker69
Beiträge: 799
Registriert: 04.11.2012, 20:39
Kickertisch: Ullrich ProSport by Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ruhrpott

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von Kicker69 » 29.07.2013, 20:56

Porsche-Makus hat geschrieben:
e.t.chen hat geschrieben:hm, wollte nicht, dass man das Vid so bei youtube findet. Dachte mit dem Link könnens alle sehen.
Habs jetz mal öffentlich gemacht. Gehts jetz?
Video geht.

Der eiernde und gebrauchte Ball gehen gar nicht, würde ich auf jeden Fall zurückschicken. Ich würde auch LEONHART den Link zu dem Video schicken.
Yoooo!
Das geht gar nich...leider kann ich nich mal so eben nen Video einstellen.
3 von den 4 die ich hab laufen so was von gerade!!! So einfach konnte ich mir noch nie nen Ball für einen Zieher hinlegen...selbst Korrekturen von 2-3 mm nach links/rechts sind kein Problem....Ball bleibt da liegen wo ich es will....

Also zurück an Leo...aber du hast doch sicher einen Guten dabei,oder? Dann sag doch mal da was zu....
Wobei so ein Ausschuss natürlich nicht sein darf :???:

Benutzeravatar
widderdoh
Beiträge: 347
Registriert: 07.06.2013, 14:23
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen (bei Köln)

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von widderdoh » 30.07.2013, 10:15

e.t.chen, kannst Du denn ausschließen, dass sich das Rollverhalten auf das Spielfeld zurückführen lässt? Ich frag nur, um ganz sicher zu gehen...

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2357
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von e.t.chen » 30.07.2013, 10:27

Guter Einwand, aber ja, kann ich ausschließen. Auf meinem Schreibtisch haben sie genauso geeiert und andere Bälle eiern an der Stelle aufm Kicker nicht.

Ich kann sonst nichts zu den Bällen sagen, weil ich sie nicht unnötig lange testen/gebrauchen will, bevor ich sie zurückschicke.
Würde auch keinen der Bälle behalten wollen.

Werde mit Leo Kontakt aufnehmen, Video schicken und Situation schildern. Mal schaun, ob die Ersatzlieferung dann brauchbarer ist. :|
Einfaltspinsel = Ausfaltspinsel

Kicker69
Beiträge: 799
Registriert: 04.11.2012, 20:39
Kickertisch: Ullrich ProSport by Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ruhrpott

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von Kicker69 » 30.07.2013, 11:19

hoffentlich schaffst Du es noch vor deren Betriebsurlaub........

Magic Stocki
Beiträge: 106
Registriert: 01.01.2011, 19:18
Kickertisch: Leo Pro, Ullrich P4P
Status: Bundesligaspieler

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von Magic Stocki » 30.07.2013, 12:17

Tja, das ist wohl zu spät, die haben seit gestern Betriebsferien...

Ich habe auch 4 Bälle bekommen. Die Farbe weicht auch etwas ab, aber nicht so extrem. Manche sind halt etwas dunkler bzw. heller. Auch ich habe teilweise kleine Macken auf den Bällen, die aber so klein sind, dass sie sich zunächst nicht auf das Spielverhalten auswirken. Ich vermute, dass diese Macken im Prozess des Anrauens entstanden sind und nicht bespielt wurden.

Grundsätzlich bin ich ja von dem Ball begeistert, lässt sich auch auf dem Ullrich sehr gut spielen. Weite Schrägaufnahme ist möglich, auch wenn nicht ganz so krass wie bei dem Ullrich Ball.

Durch das erhöhte Gewicht springt der Ball nicht ganz so stark. Auf der 3er Reihe merke ich das Gewicht am deutlichsten. Das erfordert etwas Umstellung, soltle aber kein Problem sein.

Nach ca. 1,5 Std. spielen auf meinem P4P hat er leichte Macken bekommen, rollt aber immer noch super leise und gerade. Aber er hat auch ein paar Glanzstellen bekommen. Man muss abwarten wie sich das weiter entwickelt, aber ich könnte mir vorstellen, dass sich das angeraute nach längerer Spieldauer etwas abspielt. Auf jeden Fall hinterlässt dieser Ball auch Spuren auf dem Tisch.

Insgesamt bin ich bis jetzt mehr als positiv überzeugt von dem Ball und das auch auf Ullrich! Wie lang der Ball jetzt wirklich hält ist abzuwarten, auf jeden Fall rollt er wohl lange sehr ruhig.

Kicker69
Beiträge: 799
Registriert: 04.11.2012, 20:39
Kickertisch: Ullrich ProSport by Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ruhrpott

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von Kicker69 » 30.07.2013, 23:11

Nochmal ein Zwischenstand:

Haltbarkeit ist auf jeden Fall extrem gut! Immer noch ein absoluter leise Roller.....
Ich glaube auch nicht, dass er mit der Zeit rutschiger wird, wenn die raue Beschichtung nach und nach Flöten geht...

Der Ball macht für mich den Eindruck als wär er aus in etwa dem selben Material wie der Ulle Ball, nur wesentlich wiederstandsfähiger...meine damit, dass er auch Spuren auf der Platte hinterlässt und eben nicht aus "pu" ist....

Ich find den Ball auf jeden Fall klasse!!!

Benutzeravatar
Porsche-Makus
Beiträge: 544
Registriert: 18.02.2006, 21:50
Kickertisch: leo_pro-professional
Status: Ligaspieler
Wohnort: Deggendorf
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von Porsche-Makus » 30.07.2013, 23:26

Kicker69 hat geschrieben:Nochmal ein Zwischenstand:

Haltbarkeit ist auf jeden Fall extrem gut! Immer noch ein absoluter leise Roller.....
Ich glaube auch nicht, dass er mit der Zeit rutschiger wird, wenn die raue Beschichtung nach und nach Flöten geht...

Der Ball macht für mich den Eindruck als wär er aus in etwa dem selben Material wie der Ulle Ball, nur wesentlich wiederstandsfähiger...meine damit, dass er auch Spuren auf der Platte hinterlässt und eben nicht aus "pu" ist....

Ich find den Ball auf jeden Fall klasse!!!
Das bestätigt absolut meine Erfahrungen mit dem Ball!

Mit längerer Spielzeit wird der Ball eher griffiger als rutschiger, so habe ich es zumindest empfunden.

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2357
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von e.t.chen » 31.07.2013, 22:56

Leonhart hat reagiert und mir direkt einen neuen 4er-Pack zugeschickt, bevor die Betriebsferien starten. :easy
Die anderen soll ich zurücksenden.
Morgen oder übermorgen kann ich dann was zu den neuen Bällen sagen.
Das Video werde ich mal wieder rausnehmen.
Einfaltspinsel = Ausfaltspinsel

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 831
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von Starbuck » 01.08.2013, 13:49

Jep,
obwohl ich mit dem "alten neuen" echt zufrieden war, halte ich die aktuelle Version für eine Verbesserung.
Erster Eindruck: Angerauhte Oberfläche (so wie beim Nasschleifpapier mit hoher Körnung), läuft sehr leise und absolut ohne Unwucht. Hier eiert nix! Lässt sich gut klemmen, schön griffig, alle Spieltechniken gut durchführbar. Farb- oder sonstige Unterschiede der einzelnen Bälle kann ich nicht feststellen.
Für mich auch positiv, dass das Gewicht des "alten neuen" beibehalten wurde.
Mal schaun', wie haltbar die Murmel ist und wie lange es dauert, bis sich die angerauhte Oberfläche abgespielt hat.

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2357
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von e.t.chen » 01.08.2013, 23:06

Update meinerseits:
Habe heute 5 neue Bälle bekommen, die dieses mal alle gleich aussahen.
100% rund sind sie zwar nicht, aber viel besser als die aus der ersten Lieferung. Da eiert jetzt nichts mehr. Farbliche Abwechungen und Gebrauchsspuren waren dieses mal auch keine dabei. Bravo! :easy

Heute auch kurz angetestet und ich bin auch recht angetan. Griffigkeit ist mit neuen Ulle-Bällen vergleichbar. Man hört sie kaum bis gar nicht, wenn sie rollen. Handling und TicTac sind auch ziemlich gut!
Jetzt fehlt mir nur noch ein ordentlicher Tisch :mrgreen:
Einfaltspinsel = Ausfaltspinsel

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3345
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von schnulliwulli » 02.08.2013, 11:26

e.t.chen hat geschrieben:[...]
Jetzt fehlt mir nur noch ein ordentlicher Tisch :mrgreen:

Die gibts nach den Betriebsferien auch bei Leonhart :mrgreen:
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
Porsche-Makus
Beiträge: 544
Registriert: 18.02.2006, 21:50
Kickertisch: leo_pro-professional
Status: Ligaspieler
Wohnort: Deggendorf
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von Porsche-Makus » 02.08.2013, 11:29

Oder Morgen für 5,- € Einsatz zu gewinnen :mrgreen: !

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2357
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

LEONHART stellt demnächst offiziell den neuen ITSF-Ball vor

Beitrag von e.t.chen » 08.10.2013, 12:21

Möchte hier nochmal ein Ehrfahrungs-Update posten:
Wir haben die Bälle jetzt ausgiebig getestet und auch ein Turnier mit denen gespielt. Die Meinungen sind eher durchwachsen und reichen von gutes Rollverhalten bis Geldmacherei.
Man hat beim Turnier oft ein "schei* Ball" fluchen gehört, weil er doch recht schnell wegflutscht.

Nachdem ich jetzt ein paar Tage damit trainiert habe, behandle ich ihn zwar immernoch wie ein rohes Ei, aber komme so langsam damit besser klar.

Robin Hanke hat an Leo appeliert, den Ball abzuändern, da er zu sehr dem Tornado ähnelt. Er hat dazu auf seiner Faceboobseite zwei Videos gepostet. (Man sieht die aber nur, wenn man mit ihm befreundet ist. Auf Youtube finde ich die nicht)

Nun, ich für meinen Teil kann mit den Bällen leben. Es dauert halt seine Zeit, bis man drin ist
Einfaltspinsel = Ausfaltspinsel

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste