Schüsse härter schießen


Kicker Schusstechniken, Tricks und Spielverhalten
Aramir
Beiträge: 90
Registriert: 18.07.2014, 20:44
Kickertisch: Garlando
Status: Ligaspieler
Wohnort: Linz (Donau)

Re: Schüsse härter schießen

Beitrag von Aramir » 23.07.2014, 16:23

Vielen Dank Leute ich werde das ausprobieren.
Der Grund warum ich die Frage gestellt habe war, dass der Gegenspieler auf der 5 oft meinen Pass noch abfälschen kann und ich ihn dann selterner fange. Auch wollte ich mal einen präzisen schnellen Schuss aus der Mitte einbauen um den Gegenspieler zu zwingen auch auf Schüsse zu achten, damit ich besser durchpassen kann.
Lg
Besser gut kopiert als schlecht erfunden

Benutzeravatar
widderdoh
Beiträge: 347
Registriert: 07.06.2013, 14:23
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen (bei Köln)

Schüsse härter schießen

Beitrag von widderdoh » 23.07.2014, 16:27

Liest sich aber eher so, als solltest Du Deine Pässe mehr trainieren. Was für ein System spielst Du denn auf der 5 überhaupt?

Aramir
Beiträge: 90
Registriert: 18.07.2014, 20:44
Kickertisch: Garlando
Status: Ligaspieler
Wohnort: Linz (Donau)

Re: Schüsse härter schießen

Beitrag von Aramir » 23.07.2014, 17:05

Das sollte ich auf jeden Fall. Ich spiele erst seid 3 Monaten außerhalb von Studentenheimen und Wirtshäusern. Seid gestern habe ich die Gelegenheit bei einem Verein die Tische zu nutzen. Jetzt wird geübt :D. Im Moment spiele ich entweder einen geraden oder einen Kantenpass. Die Ballführung und den Brush übe ich gerade, aber das gestaltet sich noch schwierig.
Besser gut kopiert als schlecht erfunden

Benutzeravatar
widderdoh
Beiträge: 347
Registriert: 07.06.2013, 14:23
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen (bei Köln)

Schüsse härter schießen

Beitrag von widderdoh » 24.07.2014, 10:11

Dann brauchst Du Dir erst mal noch keine Gedanken über Torschüsse von der Mittelreihe zu machen, denke ich. An Deiner Stelle würde ich zunächst die grundlegenden Optionen Deines Passsystems trainieren (und spielen), bis sie wirklich sicher sitzen. Der überraschende Torschuss kann dann später als zusätzliche Option hinzukommen.

Aramir
Beiträge: 90
Registriert: 18.07.2014, 20:44
Kickertisch: Garlando
Status: Ligaspieler
Wohnort: Linz (Donau)

Re: Schüsse härter schießen

Beitrag von Aramir » 24.07.2014, 10:46

Ok dann mach ich das mal. :). Danke euch
Besser gut kopiert als schlecht erfunden

Benutzeravatar
widderdoh
Beiträge: 347
Registriert: 07.06.2013, 14:23
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen (bei Köln)

Schüsse härter schießen

Beitrag von widderdoh » 24.07.2014, 17:28

Ich z.B. spiele in ner Kneipenmannschaft und hab dafür systemorientiert geübt, also keine Kunststücke, sondern Ergebnistischfußball, und ich kann bis heute keinen linken Haken. Nicht, dass ich den nicht gebrauchen könnte, aber im Hinblick auf meinen begrenzten Trainingsaufwand waren immer andere Sachen wichtiger.

Tex-Hex
Beiträge: 122
Registriert: 29.09.2013, 14:29
Status: Ligaspieler

Re: Schüsse härter schießen

Beitrag von Tex-Hex » 24.07.2014, 17:48

Linker Haken? Boxen?
Im Ernst: was ist das? :-)

Benutzeravatar
Ryu
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: 02.04.2006, 18:54
Kickertisch: P4P Lehmacher
Status: Bundesligaspieler
Wohnort: Mannheim / Werne

Schüsse härter schießen

Beitrag von Ryu » 24.07.2014, 19:01

Nun ja, ein kontrollierter Torschuss mit der 5er-Reihe, zum Beispiel in diesem Video bei 8:03:
http://www.youtube.com/watch?v=Sv1zB-sjZdM

Kubala
Beiträge: 207
Registriert: 20.08.2013, 22:33
Kickertisch: Ullrich Basic mit Upgrades
Status: Ligaspieler

Schüsse härter schießen

Beitrag von Kubala » 24.07.2014, 19:02

widderdoh hat geschrieben:Ich z.B. spiele in ner Kneipenmannschaft und hab dafür systemorientiert geübt
Bild Bild Kneipenmannschaft & systemorientiert, herrlich. BildBild Das werde ich immer wieder zitieren Bild Bild Bild

Benutzeravatar
widderdoh
Beiträge: 347
Registriert: 07.06.2013, 14:23
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen (bei Köln)

Schüsse härter schießen

Beitrag von widderdoh » 25.07.2014, 10:24

Ich gebe zu, dass es sich so eher lustig liest; tatsächlich habe ich von Anfang an systemorientiert geübt, weil es mir so gezeigt wurde, und weil ich nie Interesse an Guck-mal-was-ich-kann-Aktionen hatte, sondern immer nur meine Chancen zu gewinnen verbessern wollte. Dann erst bin ich gefragt worden, ob ich in der Kneipenmannschaft mitspielen will, und nach den ersten Spieltagen waren auch meine Teamkameraden froh darüber, dass ich so trainiert hatte. Gewinnen macht nämlich auch in der Kneipe Spaß, finde ich. Ich würde sagen, ich spiele so wie ein langweiliger Turnierspieler, nur schlechter. ;)

Insofern sind meine Erfahrungen natürlich begrenzt, aber etwas Wichtiges habe ich doch gelernt: Mit wenigen einfachen Optionen, die man gut trainiert hat, kommt man sehr viel weiter als mit spektakulären Techniken, die man nur zu 40% erfolgreich ausführen kann. Manche Top-Spieler wie z.B. Uli Stoepel oder Johannes Wahle, nutzen meist auch nur 2-3 Passoptionen und sind damit äußerst erfolgreich. Und das technische Repertoire im Tischfußball lässt sich wunderbar schrittweise ausbauen. Erst die Basics üben, dann nach und nach zusätzliche passende Optionen in die Systeme integrieren.

Ein linker Haken ist ne super Waffe, aber aus nem Passsystem heraus auch nicht so ganz einfach, finde ich.

Balancetisten
Beiträge: 1
Registriert: 13.10.2014, 00:13
Kickertisch: Profi Münzbetrieb
Status: Anfänger

Schüsse härter schießen

Beitrag von Balancetisten » 13.10.2014, 00:43

Vielleicht hilft Dir dieser Film. :easy

http://www.youtube.com/watch?v=s0KGpq1ZEHI

Antworten

zum Tischfussball Shop


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste