Richtig Reinigen/Aufbereiten

Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
Batista2707
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2011, 22:06
Status: Hobbyspieler

Richtig Reinigen/Aufbereiten

Beitrag von Batista2707 » 19.12.2011, 16:05

Hallöchen

Dieses Thema war bestimmt schon zig mal hier im Forum besprochen worden^^

Ich Habe mir einen Löwen Tisch zugelegt.Möchte jetzt das Spielfeld reinigen.Mit welchen Mittel mache ich das am Besten?
Infos die ich habe sind mit : Spiritus,Glasreiniger,Pronto Classic,?!

Dann möchte ich die Stangen nochmal Aufpolieren.Da sind Paar kleine Roststellen drann.
Gibt es da irgendwelche Mittel die zu empfehlen sind??
Rost stellen abschleifen mit schleifwolle + ein Mittel?!?!

Wäre Euch sehr Dankbar da ich das heute noch machen will da morgen meine bestelleten sachen kommen für den Tisch^^

Gruss

Benutzeravatar
bergus
Beiträge: 276
Registriert: 18.01.2010, 13:40
Kickertisch: Leo Soccer Tournament

Richtig Reinigen/Aufbereiten

Beitrag von bergus » 19.12.2011, 16:08

siehe hier:
topic7074.html

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Es ist alles gesagt, aber noch nicht von allen! (Karl Valentin)

Batista2707
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2011, 22:06
Status: Hobbyspieler

Richtig Reinigen/Aufbereiten

Beitrag von Batista2707 » 19.12.2011, 16:41

bergus hat geschrieben:siehe hier:
topic7074.html

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

HEHEH du nun wieder:-)

Batista2707
Beiträge: 15
Registriert: 14.12.2011, 22:06
Status: Hobbyspieler

Richtig Reinigen/Aufbereiten

Beitrag von Batista2707 » 19.12.2011, 20:10

Keiner mehr einen Guten Tipp für mich?

MarioM
Beiträge: 47
Registriert: 03.05.2011, 11:34
Kickertisch: Eigenbau
Status: Ligaspieler

Richtig Reinigen/Aufbereiten

Beitrag von MarioM » 19.12.2011, 20:36

Also die Stangen auf keinen Fall anschleifen. Ich würde versuchen es mit chrome magic zu polieren. Gibts bei atu, gut sortierten Kfz teilehändler oder ebay.
Ansonsten kann ich noch luster lace empfehlen. Über google suchen. Ist auch ein poliermittel. Sind mit politur getränkte streifen. Einfach auftragen, einwirken lassen und dann wieder abpolieren.
Das Spielfeld würde ich nur mit Wasser und ganz wenig spülmittel reinigen

Loca So
Beiträge: 353
Registriert: 10.08.2011, 01:51
Kickertisch: Lehmacher P4P Home
Status: Ligaspieler
Wohnort: Klein-Gerau

Richtig Reinigen/Aufbereiten

Beitrag von Loca So » 19.12.2011, 20:47

Ach was. Immer diese übervorsichtigen Tips bzgl Platte putzen.
Grundregel sollte sein, dass man die Platte nicht grad ertränkt und nicht unbedingt mit Scheuermilch rangeht.
Wichtig ist die Platte von Fettrückständen zu bekommen. Da geht Glasreiniger und Spüliwasser genauso wie handelsüblicher Reinigungsalkohol. Alles in Maßen benutzen und Platte trocken nachwischen.
Wenn hartnäckige Verschmutzung da ist, darfs auch mal feuchter sein, wenn sofort wieder trocken gewischt wird danit das Holz keine Feuchtigkeit ziehen kann.
Und nix in die Ritzen laufen lassen.

Jeder hat bzgl Reinigung, wie auch beim Thema Stangen schmieden, seine eigene Philosophie. Mach wie du denkst, solangs nicht übertrieben ist.
"Ei ei ei, schei* drauf, Tor ist Tor, und drin ist drin.
Schön" kommt morgen!" :-)

marcelmarc
Beiträge: 167
Registriert: 03.01.2010, 22:30
Kickertisch: Ullrich Home
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Lindlar, nahe Köln

Richtig Reinigen/Aufbereiten

Beitrag von marcelmarc » 04.01.2012, 14:52

Ja.. aber VORSICHT !
Manch eReiniger überziehen dann das Feld mit einer Schutzschicht.... so ne Art "Schutzfilm" ! Gut für Fenster, aber der Ball wird dann sehr rutschig.

Mein Geheimtip gegen "normale" Verschmutzung :
Wasser :)

Benutzeravatar
maerchenopa
Moderator
Beiträge: 975
Registriert: 06.11.2008, 09:56
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Stade
Kontaktdaten:

Richtig Reinigen/Aufbereiten

Beitrag von maerchenopa » 05.01.2012, 16:24

Ich persönlich habe mit Desinfektionsmittel auf dem Spielfeld gute Erfahrungen gemacht... und die Stangen mit handelsüblicher Chrompolitur...

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste