Tuniro Tischfussball Royal IV

Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Kanna
Beiträge: 8
Registriert: 06.12.2010, 15:18
Kontaktdaten:

Tuniro Tischfussball Royal IV

Beitrag von Kanna » 04.12.2011, 23:27

Ich habe auch einen Tuniro und bin auch absolut zufrieden! :easy

Benutzeravatar
MrMoerfi
Beiträge: 807
Registriert: 14.09.2010, 23:13
Kickertisch: Lettner Evolution
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Leichlingen

Tuniro Tischfussball Royal IV

Beitrag von MrMoerfi » 09.01.2012, 21:14

Hallo,
möchte diesen Thread aus aktuellem Anlass wiederbeleben. Ein Nachbar hat seinen Tuniro mit Contus L4-Hohlstangen und Contus Jetspin-Griffen gepimpt und damit 2 der Hauptkritikpunkte beseitigt. Als Problem erwies sich dabei, dass die ursprünglichen Stangen einen Durchmesser von nur 15,7 mm hatten und die Lager entsprechend
einen Innendurchmesser von 16 bis 16,1 mm aufwiesen. Ergebnis: Die Stangen ließen sich kaum drehen. Blöd, aber irgendwie lustig. Noch blöder war, dass keines der gängigen Lager als Ersatz taugte, da die Maße nicht kompatibel sind. Daher wurden die Lager auf ein geeignetes Maß ausgeschliffen !!!, was erstaunlich gut funktioniert hat.
Ergebnis: Der Tisch ist völlig verwandelt und spielt sich in etwa wie mein Ullrich (den ich ok finde). Was noch stört, sind die komischen Figuren, die sich dumpf anhören und farblich eine Augenbeleidigung darstellen. Aber irgendwann hat mein Nachbar Geburtstag und ich weiß schon ein Geschenk....

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Tuniro Tischfussball Royal IV

Beitrag von patritsch » 09.01.2012, 21:32

Wie ist denn die Platte so? Im Hinblick auf Ebenheit und Griffigkeit?

Benutzeravatar
MrMoerfi
Beiträge: 807
Registriert: 14.09.2010, 23:13
Kickertisch: Lettner Evolution
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Leichlingen

Tuniro Tischfussball Royal IV

Beitrag von MrMoerfi » 09.01.2012, 21:47

patritsch hat geschrieben:Wie ist denn die Platte so? Im Hinblick auf Ebenheit und Griffigkeit?
Hm, die Platte ist irgendwie mit einer Struktur versehen, also anders als das, was man so kennt. Griffig ist sie aber und eben scheint sie auch zu sein, soweit ich das beurteilen kann. Mir fällt aber gerade noch ein Nachteil ein, den ich bisher mit den alten Stangen an dem Tisch nicht festgestellt habe: Es sind sehr viele Bälle aus dem Tor gesprungen. Es waren über den Abend bei mir in der Summe ca. 15. Da ich mich in der Nachbarschaft nicht mit der Regel durchsetzen kann, dass solche Bälle als Tor
zählen, war ich zum Teil ziemlich angeschmiert. Ich musste deswegen sogar mal kriechen :oops: .

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3344
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Tuniro Tischfussball Royal IV

Beitrag von schnulliwulli » 10.01.2012, 00:14

MrMoerfi hat geschrieben:[...] Daher wurden die Lager auf ein geeignetes Maß ausgeschliffen !!!, was erstaunlich gut funktioniert hat.
[...]
Vielleicht kannst du ja hierbei noch mal hilfestellung leisten?? In diesem Thread gibst ein ähnliches Problem... topic7115-45.html#p63340 und da flutschen die Stangen noch nicht so richtig. Wie habt ihrs gemacht??
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
MrMoerfi
Beiträge: 807
Registriert: 14.09.2010, 23:13
Kickertisch: Lettner Evolution
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Leichlingen

Tuniro Tischfussball Royal IV

Beitrag von MrMoerfi » 10.01.2012, 09:52

schnulliwulli hat geschrieben:
MrMoerfi hat geschrieben:[...] Daher wurden die Lager auf ein geeignetes Maß ausgeschliffen !!!, was erstaunlich gut funktioniert hat.
[...]
Vielleicht kannst du ja hierbei noch mal hilfestellung leisten?? In diesem Thread gibst ein ähnliches Problem... topic7115-45.html#p63340 und da flutschen die Stangen noch nicht so richtig. Wie habt ihrs gemacht??
Na ja, ich war an der Aktion nicht beteiligt. Mein Nachbar sagte, er habe die Bohrungen ausgedremelt. Weil sich das für mich irgendwie komisch anhört, habe ich weiter oben von Ausschleifen geredet, um keine Diskussion über das Dremeln zu provozieren.

Benutzeravatar
toblin
Beiträge: 206
Registriert: 15.12.2010, 14:05
Kickertisch: Ullrich Home (letzte China-Version)
Status: Ligaspieler
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Tuniro Tischfussball Royal IV

Beitrag von toblin » 10.01.2012, 10:50

MrMoerfi hat geschrieben:Was noch stört, sind die komischen Figuren, die sich dumpf anhören und farblich eine Augenbeleidigung darstellen. Aber irgendwann hat mein Nachbar Geburtstag und ich weiß schon ein Geschenk....
Denk aber auf jeden Fall dran, dass die Tuniro Figuren kürzer sind als Ulle/Leo/Lehmacher etc. Die sind genauso lang wie die klassischen bunt bemalten Chinamännchen. Das macht sie zwar zu einem super Ersatz für genau die, aber sie sind auch schwer gegen bessere auszutauschen.

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste