Kaufberatung 600 € +/-


Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Benutzeravatar
Janno
Beiträge: 24
Registriert: 11.09.2011, 12:43
Kickertisch: Ullrich-Home, p4p
Status: Kneipenspieler

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Janno » 11.09.2011, 13:14

Hallo alle zusammen... :-D

Nun habe ich seid tagen sämtliche Foren durchstöbert und bin trotzdem nicht zum Schluss gekommen :)
Ich strebe danach einen eigenen Kicker zu besitzen denn ich bin einfach verrückt nach diesen Sport geworden :)
das einfache kneipen gespiele gegen kollegen und freunde ist mir nicht genug und desshalb hoffe ich das ihr mir helfen könnt.

nun aber zum hauptthema ich bin kein tunier spieler (noch :wink: ) aber was nicht ist kann ja noch werden . und ich brauche einen Tisch mit dem ich an meinen techniken pfeilen kann. Es sollte kein tuniertisch sein denn soviel geld habe ich immoment nicht zur verfügung und dafür bin ich echt noch ein wenig zu schlecht.
Ich suche etwas zwichen Kneipen und Tuniertisch falls es sowas gibt. möchte so etwa 600 € ausgeben :oops:
da ich schon viele foren durchsucht habe, haabe ich einige tische im visier :

Ullrich Sport : 599€+69€ versand dazu korpus schon vormontiert glaube ich gehört zu haben.
Ullrich Home : 399€+69€ vesand korpus noch nicht vormontiert.
Vektor III : 599€+48€ versand
...
andere sind mir noch nicht ins vesier gekommen...

nun frage ich euch ob ihr noch andere vorschläge habt oder mir berichten könnt was die kicker taugen?
leider kann ich keine gebrauchten kicker kaufen denn ich hab nicht die möglichkeit ihn abzuholen :nono:

Vielen lieben Dank für eure antworten :anbet:
Mfg. Janno
Die haben noch kein ordentliches Tor geschossen!
immer nur so komische Bälle!

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von patritsch » 11.09.2011, 13:50

Ullrich Home mit P4P-Upgrades (Spielfeld, Stangen, Figuren) --> <600 Euro, trotzdem fast ein Turniertisch.

.

Benutzeravatar
Janno
Beiträge: 24
Registriert: 11.09.2011, 12:43
Kickertisch: Ullrich-Home, p4p
Status: Kneipenspieler

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Janno » 11.09.2011, 14:00

danke erstmal für deine schnelle antwort :easy
welche upgrades würdest du mir denn empfehlen können bzw von welchen hersteller ?
Und kann man die upgrades sofort dazu bestellen von kneipensportler.de (die einzige seite die ich gefunden hab die ullrich kicker verkauft also keinerlei schleichwerbung) :P

Sorry wenn ich mich ein wenig dumm anstelle aber ich bin ein neuling in diesem milieu :cry:

Danke
Die haben noch kein ordentliches Tor geschossen!
immer nur so komische Bälle!

tobi tobsen
Beiträge: 112
Registriert: 01.04.2011, 14:24
Kickertisch: Ulrich P4P / Bonzini
Status: Anfänger

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von tobi tobsen » 11.09.2011, 14:24

Du kannst bei kneipensportler die Stangen,Figuren, Lager, Feld etc. vom Ulle p4p in deinen Ulrich Home bauen lassen.

Benutzeravatar
Janno
Beiträge: 24
Registriert: 11.09.2011, 12:43
Kickertisch: Ullrich-Home, p4p
Status: Kneipenspieler

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Janno » 11.09.2011, 14:32

Ah ok jetzt seh ich das erst ich hab das mal eben schnell gerechnet und komme auf 595€ also wie beim Ullrich Sport :)
Nun ist die frage ist der dann umgebaute Home besser als der Sport ?
Und der korpus ist ja leider dann noch nicht vormontiert habt ihr erfahrungen bzw ist es schwer den richtig (ohne kleine mängel) aufzubauen ?

Danke :easy
Die haben noch kein ordentliches Tor geschossen!
immer nur so komische Bälle!

Benutzeravatar
Kup
Beiträge: 376
Registriert: 23.06.2010, 22:44
Kickertisch: Leo Pro Tournament
Status: Ligaspieler
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Kup » 11.09.2011, 16:25

Janno hat geschrieben:Ah ok jetzt seh ich das erst ich hab das mal eben schnell gerechnet und komme auf 595€ also wie beim Ullrich Sport :)
Nun ist die frage ist der dann umgebaute Home besser als der Sport ?
Und der korpus ist ja leider dann noch nicht vormontiert habt ihr erfahrungen bzw ist es schwer den richtig (ohne kleine mängel) aufzubauen ?

Danke :easy
Bevor du dir da zu viele Gedanken machst: Soweit ich weiß, wird der Ulle Sport nicht mehr lieferbar sein.
MJC Tischfussball Trier [http://www.kickern-in-trier.de]

Benutzeravatar
Janno
Beiträge: 24
Registriert: 11.09.2011, 12:43
Kickertisch: Ullrich-Home, p4p
Status: Kneipenspieler

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Janno » 11.09.2011, 17:00

:easy danke :)

einerseits gut wie du schon gesagt hast brauche ich mir jetzt keine gedanke drüber machen ^^
aber andererseits schlecht weil es ihn halt nicht mehr gibt :roll:

Nun hätte ich noch die frage welche UPGRADES brauche ich bzw. welche sind unnütz?
Ich habe die upgrades mal angeschaut und würde sagen ich brauche :

PremiumPlus Stangen Komplettsatz (8x Stangen)
Wechsellager Komplettsatz (16 Stück) (aus bequemlichkeit :mrgreen: )
Figuren mit Gewichtseinlagerung ( 2 Sets à 11 Stück)
Spielfeld

Die griffe vom home sind denke ich fast gleich den p4p (die große ahnung habe ich wiegesagt nicht :) )
und ob ich alle 6 stangen oder doch alle 8 brauche :-? den mit der 5er reihe übt man ja nicht soviel druck auf bzw. passt man nur mit ihr :)

:anbet: :easy
Die haben noch kein ordentliches Tor geschossen!
immer nur so komische Bälle!

Benutzeravatar
Kup
Beiträge: 376
Registriert: 23.06.2010, 22:44
Kickertisch: Leo Pro Tournament
Status: Ligaspieler
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Kup » 11.09.2011, 17:12

Janno hat geschrieben::easy danke :)

einerseits gut wie du schon gesagt hast brauche ich mir jetzt keine gedanke drüber machen ^^
aber andererseits schlecht weil es ihn halt nicht mehr gibt :roll:

Nun hätte ich noch die frage welche UPGRADES brauche ich bzw. welche sind unnütz?
Ich habe die upgrades mal angeschaut und würde sagen ich brauche :

PremiumPlus Stangen Komplettsatz (8x Stangen)
Wechsellager Komplettsatz (16 Stück) (aus bequemlichkeit :mrgreen: )
Figuren mit Gewichtseinlagerung ( 2 Sets à 11 Stück)
Spielfeld

Die griffe vom home sind denke ich fast gleich den p4p (die große ahnung habe ich wiegesagt nicht :) )
und ob ich alle 6 stangen oder doch alle 8 brauche :-? den mit der 5er reihe übt man ja nicht soviel druck auf bzw. passt man nur mit ihr :)

:anbet: :easy
Der Home hat runde Griffe -- Der P4P eckige. Was man haben will, ist hier reine Geschmackssache. Persönlich bevorzuge ich die runden Griffe und würde bei den Upgrades drauf verzichten.
Für zuhause reichen die normalen Stangen, da die Belastung nicht so hoch ist, wie auf Turnieren oder in der Kneipe.
Ich würde also das Spielfeld, die Wechsellager und die Figuren empfehlen.
MJC Tischfussball Trier [http://www.kickern-in-trier.de]

Benutzeravatar
Janno
Beiträge: 24
Registriert: 11.09.2011, 12:43
Kickertisch: Ullrich-Home, p4p
Status: Kneipenspieler

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Janno » 11.09.2011, 17:29

ok danke für deine meinung :easy

Daher stellt sich die frage mit den stangen wie schon gesagt ich bin kein profi spieler arbeite aber drauf hin und etwas mehr als die grundlagen habe ich schon drauf 8) und den ball kann ich schon knallen :mrgreen:
aber wenn du sagst das die home stangen reichen sehr gut da psart man ja nochmal 60 takken :P
Die haben noch kein ordentliches Tor geschossen!
immer nur so komische Bälle!

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von patritsch » 11.09.2011, 20:16

Die Home-Stangen reichen fürs Training und für normale Spiele dicke. Da lehnt sich ja keiner drauf, oder? Wenn Du's richtig geil haben willst, nimmst Du das Upgrade mit den vier Premium-Stangen (2er- und 3er-Reihe). Spielfeld, Lager und Figuren würde ich auch vom P4P nehmen, die Griffe sind, wie Kup gesagt hat, reine Geschmackssache.

Dann hast Du einen Tisch mit Spielfeld, Stangen, Figuren und Lagern vom P4P-Tisch, der 1399 Euro kostet. Gut, oder? ;)

.

Benutzeravatar
Janno
Beiträge: 24
Registriert: 11.09.2011, 12:43
Kickertisch: Ullrich-Home, p4p
Status: Kneipenspieler

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Janno » 11.09.2011, 21:20

Aber sowas von :mrgreen:

so dann denke ich habe ich meinen kicker zusammen :anbet:
dann kommen noch kleinigkeiten ich spreche die mal hier an damit nicht noch ein weiterer thread geöffnet wird und ich hoffe auch damit kann mir geholfen werden :anbet:
undzwar habe ich da mal herumgeschaut und ein paar "extras" entdeckt ...
Die wären :

Silikonspray ?
Griffbänder oder Handschuhe ( ich schwitze schnell an den händen daher) ?
und vielleicht ein rodlock (fürs training) ?

Wenn ich eins oder mehrere dinge gebrauchen könnte(die welt kosten die ja nicht) woher würde ich die bekommen ?

Bis hier schonmal vielen dank auch für die antworten zum kickerkauf :oops: :roll:


edit : achja und andere bälle müssten bestimmt auch noch dazu
Die haben noch kein ordentliches Tor geschossen!
immer nur so komische Bälle!

Benutzeravatar
Master_Skull
Beiträge: 1003
Registriert: 16.05.2006, 19:58
Kickertisch: Eigenbau ;-)
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: nahe Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Master_Skull » 11.09.2011, 22:52

patritsch hat geschrieben:Die Home-Stangen reichen fürs Training und für normale Spiele dicke. Da lehnt sich ja keiner drauf, oder? Wenn Du's richtig geil haben willst, nimmst Du das Upgrade mit den vier Premium-Stangen (2er- und 3er-Reihe). Spielfeld, Lager und Figuren würde ich auch vom P4P nehmen, die Griffe sind, wie Kup gesagt hat, reine Geschmackssache.

Dann hast Du einen Tisch mit Spielfeld, Stangen, Figuren und Lagern vom P4P-Tisch, der 1399 Euro kostet. Gut, oder? ;)

.
ich kann nur die besten stangen empfehlen, auch für home tische. ich spiele zwar mitlerweile mit weniger kraft als zu beginn aber trotzdem hat die 3 schon einen leichten schlag weg (lehmacher high-power stangen). auf jeden fall würde ich die wechsellager in kombination mit den guten stangen empfehlen, denn auch die lager haben etwas mit der leichtgängigkeit der stangen zu tun ;-) (außerdem soll es dann einfacher sein die figuren zu splinten habe ich hier im forum gelesen).
______________________________________
Cause I feel like I'm the worst
So I always act like I'm the best
_______________________________________

Benutzeravatar
Janno
Beiträge: 24
Registriert: 11.09.2011, 12:43
Kickertisch: Ullrich-Home, p4p
Status: Kneipenspieler

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Janno » 11.09.2011, 22:57

danke auch für deine meinung :easy

meinst du ich brauch die guten stangen nur für die 3er und 2er oder für alle?
und was sagst du brauch ich noch dazu von den "kleinigkeiten" ? :mrgreen:
Die haben noch kein ordentliches Tor geschossen!
immer nur so komische Bälle!

Benutzeravatar
Master_Skull
Beiträge: 1003
Registriert: 16.05.2006, 19:58
Kickertisch: Eigenbau ;-)
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: nahe Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Master_Skull » 11.09.2011, 23:00

Janno hat geschrieben:Aber sowas von :mrgreen:

so dann denke ich habe ich meinen kicker zusammen :anbet:
dann kommen noch kleinigkeiten ich spreche die mal hier an damit nicht noch ein weiterer thread geöffnet wird und ich hoffe auch damit kann mir geholfen werden :anbet:
undzwar habe ich da mal herumgeschaut und ein paar "extras" entdeckt ...
Die wären :

Silikonspray ?
Griffbänder oder Handschuhe ( ich schwitze schnell an den händen daher) ?
und vielleicht ein rodlock (fürs training) ?

Wenn ich eins oder mehrere dinge gebrauchen könnte(die welt kosten die ja nicht) woher würde ich die bekommen ?

Bis hier schonmal vielen dank auch für die antworten zum kickerkauf :oops: :roll:


edit : achja und andere bälle müssten bestimmt auch noch dazu
bälle brauchst du itsf bälle, rod-locks auf jeden fall wenn du alleine trainieren willst. ich würde 2 rodlocks empfehlen, eins für torwart/verteidiger und eines für an die gegnerische 5 zu hängen, sodass diese immer nach unten hängt und den vorgegebenen winkel einhält...
früher habe ich auf silikonspray geschwört und es ist auch wahnsinnig gut, aber es leider wirklich so, dass das spielfeld rutschig wird, da der ball immer irgendwann mal an die stange fliegt und dann slilikon mitnimmt und auf dem spielfeld verteilt... nimm pronto und reinige die lager in regelmäßigen abständen...
griffbänder würde ich verschiedene ausprobieren. patrisch hat mal in einem thread ein paar genannt, ich bin mit wilsons (gelocht) ganz zu frieden. mit pros pro (den billigsten dies so gibt) komme ich persönlich gar nicht klar.
handschuhe musst du ausprobieren, viele die handschuhe benutzten kombinieren dies mit kondomen über den griffen (ohne handschuhe sind die kondome nicht zu gebrauchen wegen schweißabrutschung). ich persönlich kann mit handschuhen nicht spielen, da mein gefühl zum tisch verschwindet, aber es gibt viele die können es. einfach mal ausprobieren.

sry 4 doppelpost
______________________________________
Cause I feel like I'm the worst
So I always act like I'm the best
_______________________________________

Benutzeravatar
Janno
Beiträge: 24
Registriert: 11.09.2011, 12:43
Kickertisch: Ullrich-Home, p4p
Status: Kneipenspieler

Kaufberatung 600 € +/-

Beitrag von Janno » 11.09.2011, 23:20

Danke Danke :easy

hättest du vllt ein paar online shops die diese dinge anbieten den man vertrauen kann?
ich denke dein "pronto" würde ich gerne mal bestellen die rodlocks auch das gripband und die handschuhe bzw den handschuh brauch nur einen denke ich und natürlich die bälle also alles :P :shock:

Wenn du da wiegesagt online shops hast wäre ich dir sehr dankbar :easy

Vielen Dank Mfg. Janno
Die haben noch kein ordentliches Tor geschossen!
immer nur so komische Bälle!

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste