leonhart kickertisch :)


Kickertische und Zubehör im Ver- und Ankauf
lennnn
Beiträge: 9
Registriert: 28.03.2008, 04:16
Status: Hobbyspieler
Wohnort: lübeck
Kontaktdaten:

leonhart kickertisch :)

Beitrag von lennnn » 28.03.2008, 17:18

hallo liebe leute,
ich wollte mich ganz gerne von meinem leonhart kicker trennen aber hab null ahnung wieviel son teil wert ist?? Von mir wurde der Kicker wenig gespielt (hab den kicker aus einem kleinen cafe in einer behinderten einrichtung erstanden), er hat eine kleine brandwunde ( sieht man auf einem foto) hab als größenvergleich nen tictac danaben gelegt. Ich habe die Figuren durch neue ersetzt. Ich komme aus Lübeck das ist in der nähe von Hamburg.
Wo kann ich den kicker am besten verkaufen?? was haltet ihr vom großen internet auktionshaus??
oder direkt hier im forum? hat vll jemand interesse?? Für mich als amateur läuft der kicker ziemlich gut. Achja die Aschenbecher sind fest montiert mit einem Bohrloch. Tisch hat kein Münzsystem.

hier die bilder ich hoffe es funktioniert :)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

würde mich über antworten von euch freuen...per mail ( lennnn@web.de ) oder per pn oder per icq 140580351
vielen dank und ne menge grüße ausm norden.
lenn[/img]

Benutzeravatar
ladendieb
Beiträge: 214
Registriert: 13.02.2008, 10:56
Kickertisch: feuerball heim
Wohnort: Esslingen

Beitrag von ladendieb » 28.03.2008, 19:25

hi lennn,
entweder du wirst ihn hier los für faires geld. weiß nicht was du dir vorgestellt hast, aber ich schätze (bitte beachte: ich habe nicht sooo viel plan und auch den zustand des kickers nicht näher studiert) um die 500+- kröten wirst du hier schon bekommen (ich schätze eher 500+). in ebay ist es durch auktion zwar riskanter, aber da gehen die dinger meistens leicht überteuert weg... kommt eben drauf an, was dir lieber ist, ein forumsmitglied glücklich machen - oder eben nen hunni mehr verdienen.
schöne grüße,

Ziskon
Beiträge: 284
Registriert: 07.03.2007, 01:56
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Berlin

Beitrag von Ziskon » 29.03.2008, 01:33

ohne Münzsystem?
Ich schätze mal so 300.

Benutzeravatar
ladendieb
Beiträge: 214
Registriert: 13.02.2008, 10:56
Kickertisch: feuerball heim
Wohnort: Esslingen

Beitrag von ladendieb » 29.03.2008, 02:54

also hier gibts nen ähnlichen leonhard im auktionshaus (allerdings mit münzer).
ist glaub ich, bis auf den von dir fehlenden münzer, das gleiche model. startgebot liegt bei 750 kröten. klar ebaypreise, wahrscheinlich ein wenig zu hoch... aber nur so als anhaltspunkt (desweiteren würde ich schätzen, dass nen münzer so um die 200 euro unterschied macht).
[veralterter Link]
schöne grüße,

Benutzeravatar
KrisKross
Beiträge: 280
Registriert: 17.03.2007, 11:46
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Großensee

Beitrag von KrisKross » 29.03.2008, 08:27

Bei 750 wird ja auch keiner bieten. ;-)

motherslittlehelper
Beiträge: 61
Registriert: 27.06.2007, 15:00

Beitrag von motherslittlehelper » 29.03.2008, 15:24

offtopic: sind diese Griffe eigentlich original leonhart griffe? ich habe schon öfter Turniersieger mit diesen schrecklichen dicken plastikdingern gesehen und bisher immer gedacht, dass die da jemand sehr unbedarftes verdorbenerweise drangehauen hat. original sind doch die holzgriffe, oder gibts die wahlweise eben auch mit diesen abscheulichen dingern direkt von leonhart?

ontopic: die figuren sind keine original turniersieger sondern universalfiguren, wenn ich mich nicht verguckt habe. ist aber nicht zwingend wertmindernd, weil man mit den dingern vielleicht besser pinnen kann. zustand sieht doch gut aus. unter 400 euro würde ich den nicht weggeben.

lennnn
Beiträge: 9
Registriert: 28.03.2008, 04:16
Status: Hobbyspieler
Wohnort: lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von lennnn » 29.03.2008, 15:40

uff da hab ich keine ahnung ob die griffe original sind :) ich hab noch nen paar alte figuren die sind glaub ich blau und rot aber keine ahnung wo die sind.....grüße lenn

Niklas
Beiträge: 1489
Registriert: 07.09.2007, 15:02
Kickertisch: Fireball
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Niklas » 29.03.2008, 15:42

Hi

die Bradtwunde ist vorn bei der 3er Reihe oder? Ist dann unter Umständen schon recht wertmindernd weil dann der Ball nicht geradeausläuft bei TikTak und man müsste mal schaun in wie weit die beim Pinnen stört..



mfg Nik


EDIT: ok auf dem andern Bild sieht man wohl dass die doch bissl weiter weg is von der 3er.. aber noch im Schussfeld. Aber immerhin dann ists nicht ganz so schlimm
jetzt war da schon wieder ne Lücke oO

lennnn
Beiträge: 9
Registriert: 28.03.2008, 04:16
Status: Hobbyspieler
Wohnort: lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von lennnn » 29.03.2008, 16:00

ich hab eben nochmal nachgeschaut die wunde ist bei der stange mit dem torwart auf der ecke ich habs fotografiert ich hab den torwart soweit es geht an die stelle rangezogen also man kommt nicht ran

Bild

grüße lenn

p.s hoffe das hat geholfen

pucki
Beiträge: 383
Registriert: 30.05.2006, 22:55
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Wendeburg/Peine

Beitrag von pucki » 29.03.2008, 16:19

hallo,

der tisch stand doch vor kurzem bei ebay drinn wenn ich nicht irre

man braucht einen kompletten satz original figuren
puffer sind auch verschiedene montiert

gruss
guido

lennnn
Beiträge: 9
Registriert: 28.03.2008, 04:16
Status: Hobbyspieler
Wohnort: lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von lennnn » 29.03.2008, 18:19

ne war nicht bei ebay...aber kommt wohl bald hin :P

Benutzeravatar
NicoB
Beiträge: 122
Registriert: 30.10.2007, 11:32
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Coburg

Beitrag von NicoB » 29.03.2008, 19:08

an der stelle, macht die "wunde" wohl wirklich nicht viel aus. behindert auf jeden fall nicht den balllauf im spiel.

s>en
Beiträge: 11
Registriert: 07.02.2008, 18:38
Status: Hobbyspieler
Kontaktdaten:

Beitrag von s>en » 30.03.2008, 04:24

- die Figuren sind nicht die richtigen, jemand der sich gezielt einen Markenkicker kauft, will i.d.R. auch die passenden Figuren dazu
- die Griffe sind nicht die richtigen, montiert gehören die originalen Leonhart Holzgriffe oder die ziemlich identischen normalen Holzgriffe
- den Tisch gibt es mit beiden Arten von Stangenpuffern, es sollte jedoch einheitlich sein
- Münzer macht neu €150,- in der günstigsten Version aus, €300,- in der teuersten
- der Brandfleck ist an der Stelle sehr egal

Der Tisch scheint ansonsten in sehr gutem Zustand zu sein. Zu sehen ist das abgesehen vom Korpus selbst und der Spielfläche vor allem an den quasi nicht ausgefransten Torpfosten. Entweder der Tisch ist nicht übermäßig alt, oder er wurde recht gesittet bespielt (wofür die Beschreibung des Verkäufers sprechen würde). Interessant wäre mal noch die Seriennummer.

Für unter 500€ würde ich den nicht hergeben.

lennnn
Beiträge: 9
Registriert: 28.03.2008, 04:16
Status: Hobbyspieler
Wohnort: lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von lennnn » 30.03.2008, 04:43

hey :)
die nummer des kickers lautet 60954, was bedeutet das??
grüße lenn

Benutzeravatar
KrisKross
Beiträge: 280
Registriert: 17.03.2007, 11:46
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Großensee

Beitrag von KrisKross » 30.03.2008, 09:07

s>en hat geschrieben: - die Griffe sind nicht die richtigen, montiert gehören die originalen Leonhart Holzgriffe oder die ziemlich identischen normalen Holzgriffe
Das stimmt nicht! Diese Griffe sind auch original Leonhart. Den TS gab es auch damals schon mit zwei Griffvarianten.

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast