Erster Eindruck Tischfußball /DM in Hamburg


Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
jenss
Beiträge: 90
Registriert: 21.02.2007, 10:21
Status: Hobbyspieler
Kontaktdaten:

Erster Eindruck Tischfußball /DM in Hamburg

Beitrag von jenss » 25.02.2007, 21:34

Ich war heute mit meinen Kindern (bald 8 und 11 Jahre alt) bei der DM in Hamburg und habe da nun das erste Mal einen richtigen Kickertisch probiert. Wow, welch ein Spaß! Wir haben hier zuhause ja noch einen Minispiel-Tischkicker (7 kg schwer)... Da sind die echten Tischkicker eine ganz andere Dimension, vor allem in Sachen Spielpräzision. Ich habe etwas am Tecball und einem Leonhart gespielt. Ist ja fast unglaublich, wie sauber und kontrolliert so ein Tischfußballspiel sein kann :-). Bei unserem Minitisch war das immer mehr Zufall, wo der Ball landet, bei einem Tecball schießt man richtig geradeaus. Naja, für euch hier sicher nichts Neues ;), aber ich wollte das einfach mal schreiben, welch eine Begeisterung auf uns so ein Teil auslöste. Wir wollen jetzt auch einen richtigen Kickertisch 8) .
Habe dort ein paar Bilder geschossen... wollte fragen, ob es ok. ist, sie online zu legen, oder ob da jemand etwas dagegen haben könnte.
j.

Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3116
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel

Beitrag von Selbermacher » 25.02.2007, 21:43

Bilder?
Immer her damit! :-D

jenss
Beiträge: 90
Registriert: 21.02.2007, 10:21
Status: Hobbyspieler
Kontaktdaten:

Beitrag von jenss » 25.02.2007, 23:13

Selbermacher hat geschrieben:Bilder?
Immer her damit! :-D
Ok. :-), habe mal welche abgelegt unter http://www.effendibikes.de/Tischfussball" onclick="window.open(this.href);return false; .
j.

PS: Wer sich nicht gerne online sehen möchte, kann mir Bescheid geben (PN), dich nehme das Bild/die Bilder dann problemlos raus.

Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3116
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel

Beitrag von Selbermacher » 26.02.2007, 00:25

Danke.
Tolle Bilder!

Der grüne im Hintergrund ist der neue Leonhart oder?

Prinz_Valium
Beiträge: 357
Registriert: 11.07.2006, 11:26
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Prinz_Valium » 26.02.2007, 00:34

also ich seh da nur tornado, tecball, bonzini und einen garlando. in dieser reihenfolge.
und ein paar bekannte gesichter von den oldenburger dyp-turnieren :-D

jenss
Beiträge: 90
Registriert: 21.02.2007, 10:21
Status: Hobbyspieler
Kontaktdaten:

Beitrag von jenss » 26.02.2007, 00:37

Selbermacher hat geschrieben: Tolle Bilder!
Danke :-).
Der grüne im Hintergrund ist der neue Leonhart oder?
Weiss ich leider nicht, da ich mich bisher nicht auskenne :-) und auch nicht lange dort war (ca. 16:15 h bis ca. 17:15 h), aber hier im Forum weiss es bestimmt irgendjemand :-).
j.

Benutzeravatar
krökelschorse
Beiträge: 82
Registriert: 21.11.2006, 21:56
Status: Hobbyspieler
Wohnort: hannover

Beitrag von krökelschorse » 26.02.2007, 00:56

Selbermacher hat geschrieben:Der grüne im Hintergrund ist der neue Leonhart oder?

ich würd auch sagen: das muss er wohl sein!

bin ja mal gespannt wann der erste in hannover auftaucht.
prinzipiell natürlich beim kgb, aber die haben ja eh nen tecball,
ich weiß nicht, ob man das teil dann soo dringend braucht.
mal abwarten!

p.s.: sehr gute bilder, echt mal!

Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3116
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel

Beitrag von Selbermacher » 26.02.2007, 00:59

Garlando?

Hmh, ich finde der grüne auf dem letzten Bild sieht diesem hier recht ähnlich.
Dateianhänge
Neu.gif
der neue

Truller
Beiträge: 30
Registriert: 01.11.2004, 18:33
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Truller » 26.02.2007, 00:59

Jo stimmt, der grüne Tisch im Hintergrund ist der neue Leonhart. Den gibt´s aber auch in blau. Spielen tut er sich sehr ählich wie der Tecball, es werden nur etwas glattere Bälle verwendet. Ist aber auf jeden Fall ein geiler Tisch. Hoffe ihn bald mal in Hamburgs Kneipen zu sehen. Aber wird wohl leider noch dauern.

Prinz_Valium
Beiträge: 357
Registriert: 11.07.2006, 11:26
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Prinz_Valium » 26.02.2007, 01:25

stimmt. an den hochgezogenen toren kann mans erkennen. hab mich von der farbgebung in die irre führen lassen.

jenss
Beiträge: 90
Registriert: 21.02.2007, 10:21
Status: Hobbyspieler
Kontaktdaten:

Beitrag von jenss » 26.02.2007, 10:37

Was mir noch auffiel als ich Tecball und Leonhart probierte... der Tecball hat leichter zu drehende Stangen. Eben habe ich gelesen, dass der Tecball Hohlstangen verwendet. Ist das der Grund oder liegt es eher an der Lagerung?
BTW: Es gibt Situationen, wo keine Figur an den Ball kommt. Man greift dann mit der Hand rein, richtig? Oder pusten?
j.

Benutzeravatar
klaschatx
Ehren-Mod
Beiträge: 3245
Registriert: 08.02.2006, 07:50
Kickertisch: Eigenbau: Soccer, Fireball
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Beitrag von klaschatx » 26.02.2007, 10:47

jenss hat geschrieben:Was mir noch auffiel als ich Tecball und Leonhart probierte... der Tecball hat leichter zu drehende Stangen. Eben habe ich gelesen, dass der Tecball Hohlstangen verwendet. Ist das der Grund oder liegt es eher an der Lagerung?
BTW: Es gibt Situationen, wo keine Figur an den Ball kommt. Man greift dann mit der Hand rein, richtig? Oder pusten?
j.
Zu den Stangen: Welches Leonhart-Modell meinst du? Der neue Leonhart hat auch Hohlstangen. Viel hängt davon ab, wie gut die Stangen geschmiert sind. Davon abgesehen erwähnen Spieler immer mal wieder, dass ihnen die Lehmacher-Lager leichtgängiger oder präziser vorkommen.

"Tote Bälle": Was da passiert, ist regelabhängig. Pusten ist es allerdings nie ;-). Im Verteidigungsbereich wird der Ball gerne in die Ecke gelegt; außerhalb der Verteidigung gibt es neuen Einwurf oder Auflage auf der 2er-Stange oder der 5er-Stange. Auf welcher Seite, hängt auch von den jeweiligen Regeln ab.

Gruß
klaschatx
"It's a long long way to the top of the world, but it's a short fall back down."
--- Ketzer auf tischfussball-online.com ---
http://www.kickerbau.org ::: die Kickertisch-Bau- und -Info-Seite

jenss
Beiträge: 90
Registriert: 21.02.2007, 10:21
Status: Hobbyspieler
Kontaktdaten:

Beitrag von jenss » 26.02.2007, 11:14

klaschatx hat geschrieben: Zu den Stangen: Welches Leonhart-Modell meinst du? Der neue Leonhart hat auch Hohlstangen. Viel hängt davon ab, wie gut die Stangen geschmiert sind. Davon abgesehen erwähnen Spieler immer mal wieder, dass ihnen die Lehmacher-Lager leichtgängiger oder präziser vorkommen.

"Tote Bälle": Was da passiert, ist regelabhängig. Pusten ist es allerdings nie ;-). Im Verteidigungsbereich wird der Ball gerne in die Ecke gelegt; außerhalb der Verteidigung gibt es neuen Einwurf oder Auflage auf der 2er-Stange oder der 5er-Stange. Auf welcher Seite, hängt auch von den jeweiligen Regeln ab.
Danke!
Der Leonhart vorne im Gang war wohl nicht das neuste Modell, genau weiss ich es aber nicht. Erstaunt war ich, dass auch mit Teleskopstangen gespielt wurde. Ich dachte, solche wären nicht stabil genug für Topspieler (Modell hieß Bonzini oder so ähnlich).
j.

Prinz_Valium
Beiträge: 357
Registriert: 11.07.2006, 11:26
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Prinz_Valium » 26.02.2007, 11:53

der bonzini ist ein offizieller Partner des Tischfußballweltverbandes itsf. die teleskopstangen des tisches sind im gegensatz zu supermarktbilligmodellen ganz ordentlich, soweit ich das beurteilen kann.

Prinz_Valium
Beiträge: 357
Registriert: 11.07.2006, 11:26
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Prinz_Valium » 26.02.2007, 18:40

hab auf den fotos ne videokamera gesehen. gabs irgendwas zur DM im fernsehen? vielleicht im hamburger regionalfernsehen oder so?
und hat das jemand aufgezeichnet?

Antworten

zum Tischfussball Shop


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste