Kickern; evt Martinsried


Antworten
Matze87
Beiträge: 10
Registriert: 19.02.2007, 12:13

Kickern; evt Martinsried

Beitrag von Matze87 » 19.02.2007, 13:04

Erstmal ein Hallo; bin neu hier im Forum.
Irgendwie über Google draufgekommen^^.

Bin selber 19 Jahre und spiele sehr gern Kicker ( eigentlich bin ich ja fast süchtig danach^^ )

Würde mich selber so Richtung Kneipenniveau einschätzen.

nur leider fehlen mir oft die Leute, die Lust und Zeit zum kickern hätten; deswegen frage ich einfach mal hier nach:

Wo kann man denn gut Kickern und wo sind die Leute dafür :-)?
Hab hier irgendwas von Martinsried gelesen; happy billiard glaube ich hieß die Location.

Würd mich freuen, wenn sich hierauf jemand melden würde.
Gruß Matze

Benutzeravatar
DrStantz
Beiträge: 801
Registriert: 18.09.2005, 20:08
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Shot: JET
Kontaktdaten:

Beitrag von DrStantz » 19.02.2007, 14:27

wie wärs wenn du nicht gleich einen thread aufmachst sonder erstmal die vorhanden checkts?

Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3115
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel

Beitrag von Selbermacher » 19.02.2007, 16:15

@K4ktus:
Wie wäre es, wenn du neue User etwas freundlicher empfängst?

Hallo Matze87.

Herzlich willkommen bei uns im Forum.
Guck bitte erstmal in den Regionalen Brettern ob du da etwas findest.
Ansonsten kann ich dir noch folgende Seite ans Herz legen: http://fooserama.de/locations.php" onclick="window.open(this.href);return false;

Wenn du Fragen hast, immer her damit. :-)

shithappens
Beiträge: 45
Registriert: 19.02.2007, 16:45
Status: Hobbyspieler
Wohnort: München und Allgäu

Beitrag von shithappens » 19.02.2007, 17:00

Hallo Matze 87
Heute abend wird in Martinsried dyp gespielt.
Anmeldeschluss ist 20:30
Da ist ein Großteil der Münchner Kickerszene vor Ort. Lohnt sich auf jeden Fall! Ich werde auch dort sein. Ich bin jetzt noch eine halbe stunde hier dann fahr ich los, kann dich eventuell mitnehmen wenn du mir deine tel mailst.
Ansonsten bis später! :easy
Entscheidend is uffem Tisch!

Matze87
Beiträge: 10
Registriert: 19.02.2007, 12:13

Beitrag von Matze87 » 20.02.2007, 08:37

Hi und Danke für die nette Begrüßung ;-)

@ shithappens:
Sorry; hab deinen Post leider erst heute früh gelesen.
Woher kommst Du denn ?
Wie wars im Happy Billiard und wie ist dort so das Spielniveau;-)?

Ich werde schauen, dass ich es nächste Woche einrichten kann ( kommt drauf an, da ich am nächsten Mittwoch Zwischenprüfung schreibe :roll: ); aber müsst an sich schon gehen ;-)

Cheseac
Beiträge: 397
Registriert: 30.05.2006, 16:20
Status: Hobbyspieler

Beitrag von Cheseac » 20.02.2007, 09:56

Bezüglich Happy Billard und Kickern in München gibt es doch schon Threads wo alles beschrieben ist...
Kommt einfach Montag oder Donnerstag Abend. Montag ist doppel und Donnerstag ist einzel.
Ich bin immer Donnerstags da :wink:

hitman
Beiträge: 17
Registriert: 18.08.2007, 03:18
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Manching

Beitrag von hitman » 19.08.2007, 19:35

hallo selbermacher,

hallo zusammen,

auch ich bin neu hier im forum und bin wie es scheint ein " spätberufener kickerer ".

der link mit den kickerstandorten ist ja genial.

habe schon einiges hier im forum gelesen.

und ja ich bekenne:

auch ich bin einem made in china kickertisch bei ebay auf den leim gegangen.

kann irgendjemand sagen wo man ein kickerspielfeld mit ca. 10mm stärke bekommt

das auch einigermassen guten grip hat??? kosten ja alle so um die 50€.

mfg
sepp :easy

Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3115
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel

Beitrag von Selbermacher » 19.08.2007, 19:47

Hallo Hitman.

Sieht leider schwierig aus, ein (ordentliches) Spielfeld in "L-Qualität" mit 10mm Stärke, für unter 50€ zu bekommen.
Soweit ich mich erinnere hat Klaschatx eine Quelle aufgetan, über die man den Leonhart-Belag beziehen kann.
Da ist dann aber gar nichts drunter. Man muß dann also selber dafür sorgen das die Stabilität stimmt.

hitman
Beiträge: 17
Registriert: 18.08.2007, 03:18
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Manching

Beitrag von hitman » 19.08.2007, 21:34

hi,

mit stabilität meinst du gegen das durchbiegen der platte oder wie?

wie kann ich klaschtax erreichen??

was nehmt ihr eigentlich um die stangen zu schmieren??

habe da mal was von einem schaum ( möbelreiniger oder so ) gehört.

danke vorab.

mfg
sepp :-? :-? :-?

Antworten

zum Tischfussball Shop


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste