Hilfe beim Kauf


Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
hans sonnenschein
Beiträge: 3
Registriert: 11.01.2019, 18:34
Status: Anfänger

Hilfe beim Kauf

Beitrag von hans sonnenschein » 11.01.2019, 18:41

Hi,

meine Jungs (7+9) und ich daddeln noch auf einem China Modell, wollen uns aber unbedingt verbessern.

Jetzt haben wir ein Budget von ca. 650 Euro und suchen einen neuen Tisch.

Bisher bin ich beim Ullrich Home/Sport und Beast hängengeblieben sowie beim leo tackle von leonhart.

Was ist mir wichtig: Figuren die austariert sind, ordentliche Gleitlager, Stangen.
Aber bei der Konfiguration gibt es so viele Möglichkeiten, was nimmt man da denn? Welche Stangen, Figuren, Griffe

Ich möchte schon mit dem Ball dribbeln, Tricks üben etc.
ausserdem soll er für Kinder wie auch Erwachsene geeignet sein

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2260
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Hilfe beim Kauf

Beitrag von e.t.chen » 12.01.2019, 07:01

Moin.

Da habt ihr ja schon ein gutes Budget und eine schöne Vorauswahl.
Kaufen kannst du die alle. Machst mit keinem was falsch.
Für Kinder: wenn die beiden bisher an eurem China Tisch klar kamen (ich nehme an, der ist normal hoch und keine Teleskopstangen) dann solltest du dir über die Kompatibilität mit Kindern keine Gedanken machen. Du könntest dir maximal Podeste bauen, dass sie groß genug sind beim Spielen.
Wegen der Konfiguration: ich würde die Turnierstangen des jeweiligen Herstellers nehmen. Griffe sind eher Geschmackssache. Ich würde bei runden bleiben. Gewichtete Figuren die zum Modell passen und bei Ullrich würde ich die Wechsellager mitnehmen.
Der Ullrich Sport ist schon sehr viel wertiger als der Home. Allerdings mit Upgrades usw dann schon ziemlich teuer

Vielleicht lohnt sich auch ein Blick auf den Gebrauchtmarkt.
ever since elementary school I was dating different girls but none of them could dress up like a bottle,
so when I lost all my empathy in a bowl of brown Mackay, the traffic lights in your distorted bedroom sustained,
now my brain is hurting like a rusty chain.

hans sonnenschein
Beiträge: 3
Registriert: 11.01.2019, 18:34
Status: Anfänger

Re: Hilfe beim Kauf

Beitrag von hans sonnenschein » 12.01.2019, 12:21

ok, danke!

Bei Ullrich wären dann das: Figur Ullrich Soccer mit Gewicht 1 Satz oder die Soccer Pro mit Gewicht? Ich sehe da nicht den Unterschied Plus den Premiumstangensatz
und was ist mit den Puffern? Puffersatz mit Gleitring oder ohne Gleitring?
und gehen die Bälle? Ball "SoccerPro 1st" ich habe sonst von Kicker Klaus dieContus® 'Skill' New Generation DTFB-Turnierball, griffig, Ø 34,9mm, 22,5g
aber nur 2 Stück.

Vom preis sind der Home und der Beast interessant, ich sehe da nicht so den Unterschied

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2260
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Hilfe beim Kauf

Beitrag von e.t.chen » 12.01.2019, 12:57

Die soccer pro sind die Figuren für den Beast. Die normalen soccer sind die für den Home und den Sport.

Das hängt mit dem Abstand von Figur zum Spielfeld bei den jeweiligen Modellen zusammen. Beim Beast ist der Abstand geringer.

Die Fussform der Figuren ist unterschiedlich.

Puffer mit Gleitring auf jeden Fall nehmen.

Bälle würde ich einfach verschiedene bestellen und testen. Prinzipiell halt der soccer pro für den beast und der p4p Ball für den Home.
ever since elementary school I was dating different girls but none of them could dress up like a bottle,
so when I lost all my empathy in a bowl of brown Mackay, the traffic lights in your distorted bedroom sustained,
now my brain is hurting like a rusty chain.

hans sonnenschein
Beiträge: 3
Registriert: 11.01.2019, 18:34
Status: Anfänger

Re: Hilfe beim Kauf

Beitrag von hans sonnenschein » 12.01.2019, 13:54

ok, weil bei der Koniguration für den Home werden die Soccer Pro Figuren auch angeboten

das Premium Spielfeld braucht man nicht oder?

dann wäre ich bei der Konfi des Home bei 613,- plus Versand (hab Vormontage gewählt)

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2260
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Hilfe beim Kauf

Beitrag von e.t.chen » 12.01.2019, 15:16

Also man kann die soccer pro auch auf dem Home montieren, da die Fussform relativ universell ist. Andersrum wäre es schwieriger. Wenn man auf dem Beast die p4p Figuren montieren würde, würde der Ball oft abheben.

Premium Spielfeld ist so ne Sache. An sich nicht unbedingt nötig, allerdings kann man es nur relativ schwer nachrüsten, falls man es doch irgendwann will.

Ich glaube spielerisch ist es relativ egal, welches Feld man nimmt, wenn man nicht gerade für p4p Turniere trainiert. Aber wenn man das macht, kauft man sich ohnehin auch eher nen p4p Tisch
ever since elementary school I was dating different girls but none of them could dress up like a bottle,
so when I lost all my empathy in a bowl of brown Mackay, the traffic lights in your distorted bedroom sustained,
now my brain is hurting like a rusty chain.

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste