Bundesligatische Saison 2019

News und Infos rund um den DTFB (Deutscher Tischfussball Bund)
Gesperrt
Erwin
Beiträge: 18
Registriert: 11.03.2019, 03:02
Kickertisch: Lettner
Status: Hobbyspieler

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Erwin » 24.03.2019, 15:20

Weil sie die einzigen sind die "Ihren" Tisch spielen dürfen?

Kein einziger richtiger Soccertisch mehr.
Was willst denn spielen? Beast? Bonzini? :easy
Ist schon sehr schwer zu verstehen.

witziger Weise spielt Thomas gerade.

Also bitte biete mir keine weitere Technikhilfe an.
Sieht ja total unsicher aus, was du da machst, im Vergleich dazu wenn du Uli spielst.
sei es auf 5 oder 3 Ballführung mit 2kmh :roll: :roll:
und dir rutschen ja selbst dauernd die Bälle weg :easy :mrgreen:
Aber schön zu sehen, dass es Dir genauso geht :anbet:

Wo kann man sich hier abmelden ?

Pierre
Beiträge: 253
Registriert: 21.10.2013, 13:43
Kickertisch: Ullrich P4P/Home
Status: Ligaspieler

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Pierre » 24.03.2019, 15:45

Die Nummer mit dem Abmelden ist dann auch irgendwann ausgelutscht...

Vor allem wüsstest du, wieso der Beast anstatt des P4P/Tournament gespielt wird, wenn du andere Beiträge auch mal lesen würdest.

Thomas K.
Beiträge: 49
Registriert: 26.07.2017, 14:07
Kickertisch: Ullrich, Leo
Status: Bundesligaspieler
Wohnort: Leipzig

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Thomas K. » 24.03.2019, 19:10

Mit der steigenden Anzahl deiner Falschaussagen (je nach Zählung sind wir jetzt bei mind. 3) qualifizierst du dich leider eher für das Amt des amerikanischen Präsidenten als für eine gehaltvolle Diskussion unter Tischfussballspielern. Aber, keine Sorge, deine Meinung wurde registriert und zur Kenntnis genommen; wie schon gesagt wäre ich auch der Letzte, der das Körnchen Wahrheit in deinen Aussagen nicht ernst nimmt. :easy

Ich bin, wie schon in einem anderen Thread, gespannt, wie wir in ein paar Jahren auf das Thema schauen werden. Es ist mMn auch nicht unvorstellbar, dass gewisse Entwicklungen irgendwann rückgängig gemacht werden (im Sinne des Fortschritts).

Benutzeravatar
tfvideos
Beiträge: 259
Registriert: 11.02.2006, 14:53
Kickertisch: Leonhart Home
Status: Ligaspieler
Wohnort: Nauheim
Kontaktdaten:

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von tfvideos » 24.03.2019, 19:25

Wo kann denn hier Bundesliga live angeschaut werden? Ich finde gar nix bisher.
"Every game is like a new baby." - Todd Loffredo
Löwen Tour 1994. Da wurde noch richtig gekickert und der Ball war griffig: https://www.youtube.com/watch?v=u_Jrk7Vf3fI

Benutzeravatar
tfvideos
Beiträge: 259
Registriert: 11.02.2006, 14:53
Kickertisch: Leonhart Home
Status: Ligaspieler
Wohnort: Nauheim
Kontaktdaten:

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von tfvideos » 24.03.2019, 19:29

"Every game is like a new baby." - Todd Loffredo
Löwen Tour 1994. Da wurde noch richtig gekickert und der Ball war griffig: https://www.youtube.com/watch?v=u_Jrk7Vf3fI

phelan
Beiträge: 124
Registriert: 29.11.2014, 13:31
Kickertisch: Leonhart
Status: Hobbyspieler

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von phelan » 24.03.2019, 23:20

Erwin hat geschrieben:
24.03.2019, 15:20
Wo kann man sich hier abmelden ?
Das geht ganz einfach oben rechts:

Bild

Aber ich glaube was du willst ist deinen Account zu löschen, das geht aber nicht von Hand soweit ich weiß, da musst du wohl einen Admin anschreiben.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 1029
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Ullrich Beast Pro, Basic modded, KK Wembley modded
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von eumelzock » 25.03.2019, 17:45

Erwin hat geschrieben:
24.03.2019, 09:57
Brauns und co spielen Bonzini und nicht mal Stöpel und Detre kommen auf dem Beast klar.
hm :-?
***1. Herren-Bundesliga***
4 Siege und 3 Niederlagen: Frank, Björn, Bernd, Fabio, Oli, Mario und Ronnie erspielten uns am Wochenende Platz 4 in Gruppe A, erstmals mit dem Ullrich Beast als Heimtisch. Wenn wir diese Platzierung im August nach den letzten 4 Vorrundenspielen halten können, geht es anschließend in den Play-offs um den Meistertitel.
quelle: tfvs@fb

@Thomas K. : Nervenstark gegen Hannover, geiles Match :easy
Das Leben ist zu kurz, um an schlecht gewarteten Tischen zu spielen !
Make foosball great again, Tablesoccer first ! tablesoccerapp

Erwin
Beiträge: 18
Registriert: 11.03.2019, 03:02
Kickertisch: Lettner
Status: Hobbyspieler

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Erwin » 01.04.2019, 21:44

Ja das war blanker Sarkasmus von Freiburg mir gegenüber .. :D ..
Was hätten die gerockt auf Uli, so gut wie die gerade drauf sind.
Dann wäre Thierry sicher auch mitgefahren und es hätte eine fette Kinder Packung gegeben :easy :-D :mrgreen:

Was haltet ihr davon?
Nächstes Jahr mal ohne Leo?
Habt ihr die Eier das durch zu ziehen?
Wäre doch nur fair oder nicht?
Für alle anderen ist das ja total normal sich jedes Jahr auf einen neuen Bock einzustellen zu müssen.
Ich bringe auch ganz viele Taschentücher mit, versprochen.

Thomas Krolll weiß auch, wie alles geht und gibt euch sicher Nachhilfe.
Alles kein Problem!

Alle, die ich gefragt habe: Beast geht überhaupt rein gar ned!

Erwin
Beiträge: 18
Registriert: 11.03.2019, 03:02
Kickertisch: Lettner
Status: Hobbyspieler

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Erwin » 20.04.2019, 15:04

Jetzt wurde es aber ruhig.

Habt ihr etwa alle Angst gegen Leute zu spielen, die ausnahmsweise nicht
mehr über den Tisch ausgebremst werde??

Macht einfach weiter so, dann braucht ihr auch keine Doping Kontrollen für Olympia,
denn dann will keiner mehr spielen :easy :-D :mrgreen:

zu Thomas und seinem Falschaussagenquatsch.
Du scheinst ja die Weisheit pur zu sein. Noch nicht mal ein Open gewonnen aber große Töne spucken.

Du behauptest auf Leo geht alles genauso gut...
Ich lache mich weg. Ich habe mir das jetzt mal angetan. Dank des bescheuerten Tores gehen ja nicht mal flache Banden aufs kurze Eck. Backpin mit leichtem Quetschen (nach hintendrein zur Bande) geht überhaupt gar nicht.
Ein Breisacher (falls du Jungspund das kennst) geht so gut wie gar nicht.

Schnelle Ballführung auf der 5. fast unmöglich. das geht nur so wie du es selbst spielst mit 2 bis 4 km/h.
Da der Tisch 20kg weniger hat wie ich kann ich gerade mal mit zwei Fingern schießen sonst hebt das Tischchen gnadenlos ab. Dreckstisch. Kann es gar nicht glauben, dass Leonhart da mitmacht. Die waren doch immer pro Soccer.
Also bleib selbst mal bei der Wahrheit. Ist echt nur warme Luft was da raus kommt.
Keine Erfahrung aber reden wie ein alter Hase :easy :-D :nono: Da wundert man sich nicht,
dass es läuft, wie es läuft.

Man kann sich es auch alles schön reden, ihr bekommt den Sport schon noch kaputt organisiert :-*

Tex-Hex
Beiträge: 158
Registriert: 29.09.2013, 14:29
Status: Ligaspieler

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Tex-Hex » 20.04.2019, 16:26

Erwin hat geschrieben:
20.04.2019, 15:04
Jetzt wurde es aber ruhig.
Weil niemand mehr Lust hat mit dir zu diskutieren. Bin ja selbst Fan vom blauen Ullrich und finde die Entwicklungen hier tot traurig. Aber deine Art mit den Leuten 'zu reden' geht nun mal gar nicht. Jetzt waren alle froh, dass niemand mehr was erwidert hat, damit man endlich aufhört sich hier im Kreis zu drehen, dann antwortest du plötzlich nach knapp drei Wochen auf dich selber :roll:

watchme
Beiträge: 89
Registriert: 12.07.2014, 15:54
Status: Anfänger

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von watchme » 21.04.2019, 11:00

Tex-Hex hat geschrieben:
20.04.2019, 16:26

Weil niemand mehr Lust hat mit dir zu diskutieren. Bin ja selbst Fan vom blauen Ullrich und finde die Entwicklungen hier tot traurig. Aber deine Art mit den Leuten 'zu reden' geht nun mal gar nicht. Jetzt waren alle froh, dass niemand mehr was erwidert hat, damit man endlich aufhört sich hier im Kreis zu drehen, dann antwortest du plötzlich nach knapp drei Wochen auf dich selber :roll:
Wenn man der community einen Vorwurf machen will, dann den, dass der Erwin - Troll gefüttert wurde .

So, don't feed the troll.... Ich bin raus :)

Erwin
Beiträge: 18
Registriert: 11.03.2019, 03:02
Kickertisch: Lettner
Status: Hobbyspieler

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Erwin » 03.06.2019, 06:02

Tex-Hex hat geschrieben:
20.04.2019, 16:26
Erwin hat geschrieben:
20.04.2019, 15:04
Jetzt wurde es aber ruhig.
Weil niemand mehr Lust hat mit dir zu diskutieren. Bin ja selbst Fan vom blauen Ullrich und finde die Entwicklungen hier tot traurig. Aber deine Art mit den Leuten 'zu reden' geht nun mal gar nicht. Jetzt waren alle froh, dass niemand mehr was erwidert hat, damit man endlich aufhört sich hier im Kreis zu drehen, dann antwortest du plötzlich nach knapp drei Wochen auf dich selber :roll:
Wenn hier alles nur mit Ignoranz gelöst wird und man einfach so weiter macht, darf man sich einfach nicht wundern.
So viele Leute sind stink sauer, das ist hier deutlich zu entnehmen, aber hey interessiert es jemand? bringt jemand irgendwelche vernünftigen Argumente? Absolute Fehlanzeige und Standardparolen alla CDU mehr kommt von den Chefs nicht (copy / paste). mit Sport hat das einfach nichts mehr zu tun. und dann einfach zu sagen, weil es dich nervt gebe ich auf, erinnert mich eher an eine Zeit in der mein Vater gelebt hat, wo sich hinterher alle gefragt haben, warum man nicht die Eier hatte etwas dagegen zu unternehmen. Wenn jetzt noch 1-2 Veränderungen auf Leo kommen (die sind ja selten gut :D :D :D) will das Ding doch echt keiner mehr haben. Tot langsam. den Golfes fehlen reichlich Schüsse durch dieses "Tor". Was soll das denn noch, wenn man so geile Tische auf dem markt hat, aber man darf sie nicht spielen. ein absoluter Witz, nur leider nicht zum lachen.

Inxession
Beiträge: 10
Registriert: 13.07.2018, 10:43
Kickertisch: Leo Pro Sport
Status: Hobbyspieler

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Inxession » 03.06.2019, 13:04

Lustig hier alles durchzulesen ;)

Kleine Anmerkung vorab.
Wir spielen weder im Ligabetrieb noch auf irgendwelchen Serien-Turnieren.

Regionale Turniere werden von uns besucht, und der Tisch der dort am meisten verwendet wird ist der Leo S4P.
Ich bin kein "Hardware" Profi was die Tische angeht, aber mMn ist der S4P, gegenüber unserem eigenen leo Pro Sport, bedeutend schneller bespielbar.

Mit ein wenig Eingewöhnung ist er mir sogar lieber als der leo pro.

Trotzdem verstehe ich die ganze Aufregung nicht. Auf unserem Leo Pro wird so ziemlich alles gespielt, was "das Können" hergibt.
ich bin selbst kein Freund vom Jet, ... in erster Linie weil ich Ihn nicht kann.
Aber auch dieses "Gebolze" nimmt mir irgendwie auf Dauer die Lust zum spielen.

PinShot Rechts Lang ist hier bei uns Standard.

Aber auch wir haben die Problematik, die "ältere Generation" Kneipenkickerer nicht verscheuchen zu wollen.
Viele passen sich an, einige weniger ...

Wie so oft gibt es scheinbar auch beim kickern zwei konkurrierende Serien, die anstatt zusammen zu arbeiten, lieber ihr eigenes "ich bin viel besser"-Ding durchziehen.

Erinnert mich an den Rallye Sport ... Auch dort wird der Sport durch Konkurrenz-Serien immer weiter zerstört.

Dabei ist es die gemeinsame Sache die wir lieben...

Vielleicht sollte man öfter mal einen Schritt aufeinander zugehen, als immer mehr voneinander wegzudriften.

Dazu gehört auch, ein gemäßigter Ton in öffentlichen Foren.

Thomas K.
Beiträge: 49
Registriert: 26.07.2017, 14:07
Kickertisch: Ullrich, Leo
Status: Bundesligaspieler
Wohnort: Leipzig

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von Thomas K. » 03.06.2019, 14:10

Macht einfach weiter so, dann braucht ihr auch keine Doping Kontrollen für Olympia,
denn dann will keiner mehr spielen :easy :-D :mrgreen:
Logisch, weil die Zahlen krass rückläufig sind seit Jahren, oder? :wink:
zu Thomas und seinem Falschaussagenquatsch.
Du scheinst ja die Weisheit pur zu sein. Noch nicht mal ein Open gewonnen aber große Töne spucken.
Klassischer Fehlschluss, der sehr viel über dich selbst aussagt.
Dank des bescheuerten Tores gehen ja nicht mal flache Banden aufs kurze Eck.
Ohne Kommentar.
Ein Breisacher (falls du Jungspund das kennst) geht so gut wie gar nicht.
Doch, auch das geht. Ehrlich gesagt: du bist einfach untalentiert & anscheinend nicht lernfähig, suchst die Schuld an irgendwelchen Umständen, schiebst damit natürlich die Verantwortung von dir weg. "Also an mir kann's ja nicht liegen, ich kicker ja schon seit 20 Jahren!"
So viele Leute sind stink sauer, das ist hier deutlich zu entnehmen,
Wieder mal eine bodenlose Behauptung, bei der es nur darum geht, Staub aufzuwirbeln.
bringt jemand irgendwelche vernünftigen Argumente?
Ja, abgesehen von deinen Beiträgen ist der ganze Thread voll davon.
und dann einfach zu sagen, weil es dich nervt gebe ich auf, erinnert mich eher an eine Zeit in der mein Vater gelebt hat, wo sich hinterher alle gefragt haben, warum man nicht die Eier hatte etwas dagegen zu unternehmen.
Verstehe ich inhaltlich zwar nicht, erinnert mich aber daran.
Was soll das denn noch, wenn man so geile Tische auf dem markt hat, aber man darf sie nicht spielen
Und nochmal: "so geile Tische" ist sehr subjektiv und anscheinend nicht die Mehrheitsmeinung. Dazu wurde im Verlaufe des Threads herausgearbeitet, dass es sehr wohl möglich ist, sie zu spielen, auch auf dem von dir angesprochenen Spieltag wäre es locker möglich gewesen.

Tut mir leid, Erwin, aber 1. wer austeilt, muss auch einstecken können und 2. ist es schwer, dich noch ernst zu nehmen, wenn du weiterhin auf diese Art und Weise diskutieren möchtest.
Wie so oft gibt es scheinbar auch beim kickern zwei konkurrierende Serien, die anstatt zusammen zu arbeiten, lieber ihr eigenes "ich bin viel besser"-Ding durchziehen.
(...)
Vielleicht sollte man öfter mal einen Schritt aufeinander zugehen, als immer mehr voneinander wegzudriften.
Das kann man meiner Meinung nach auch anders sehen; es ist/war ja zum Beispiel nicht von vornherein klar, welcher Weg der "bessere" ist. Das betrifft auch viele Themen, z.B. Einfach-/Doppel-KO, flache Hierarchien (1 Verein) oder Verbandssystem, Thema Start-/Preisgeld. Wenn man da nicht irgendwie alle Richtungen mal ausprobiert hätte, würden wir nicht an der gleichen Stelle stehen (und, das wiederhole ich auch gerne nochmal, Deutschland ist mMn ein Tischfußball-Paradies). Es ist also gar nicht so schlecht, dass eine Zeit lang in verschiedene Richtungen gearbeitet wurde. Dass es dabei allerdings bleibt, ist ziemlich sinnfrei, das gebe ich auch zu.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 1029
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Ullrich Beast Pro, Basic modded, KK Wembley modded
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Bundesligatische Saison 2019

Beitrag von eumelzock » 03.06.2019, 14:55

Erwin hat geschrieben:
20.04.2019, 15:04
Ein Breisacher (falls du Jungspund das kennst) geht so gut wie gar nicht.
:-?
https://youtu.be/ch3RlrRscVA?t=12
Das Leben ist zu kurz, um an schlecht gewarteten Tischen zu spielen !
Make foosball great again, Tablesoccer first ! tablesoccerapp

Gesperrt


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste