Beleuchtung selber bauen


Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
Antworten
jet1000
Beiträge: 2
Registriert: 12.05.2018, 12:03
Kickertisch: leo_pro tournament
Status: Hobbyspieler

Beleuchtung selber bauen

Beitrag von jet1000 » 12.05.2018, 12:10

Hallo zusammen,

ich versuche mir die Beleuchtung für meinen leo_pro tournament selber zu bauen. Ähnlich der leoStrongArena, aber kein umgedrehtes V zur Halterung der LEDs, sondern ein umgedrehtes T.

Kann mir jemand zwei Fragen beantworten:

1) Wie groß ist der Abstand der LEDs zur Spielfläche bei der leoStrongArena?
2) Wie "dick" sind die Stangen der leoStrongArena (Vierkantmaße)?

Vielen Dank

Benutzeravatar
Libero
Beiträge: 156
Registriert: 17.04.2008, 09:21
Kickertisch: Libero Sport
Status: Händler
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung selber bauen

Beitrag von Libero » 25.05.2018, 11:03

... umgedrehtes T entspricht ungefähr dem Flutlicht LeoArena. Bei dem ist die LED-Leiste, ja nach Höhe der Bande des jeweiligen Tisches, ca. 53 - 55 cm über dem Spielfeld. Das ist auch bei den ITSF-Flutlichtern so.
Liebe Grüße aus Bremen!

Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3113
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel

Re: Beleuchtung selber bauen

Beitrag von Selbermacher » 25.05.2018, 12:09

Nach meiner Erfahrung sollte eine Tischbeleuchtung nicht zu niedrig hängen, da sie sonst über die Spielfläche blendet. Das empfinde ich besonders bei einem flotten Spiel als störend.

Antworten

zum Tischfussball Shop


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste