Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Kickerbau Reportagen die sich durch dokumentarischen Einsatz und Fotogalerien auszeichnen
Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 369
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rheinhessen

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Coccyx » 11.02.2019, 19:49

Mega. Sehr schön geworden!
Gewicht würde mich auch interessieren.

Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3133
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Selbermacher » 11.02.2019, 20:53

Sehr schön geworden!
Gut durchdacht alles. :easy

Benutzeravatar
Messer
Beiträge: 26
Registriert: 05.02.2017, 16:49
Kickertisch: Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Messer » 15.02.2019, 16:28

Triton hat geschrieben:
11.02.2019, 18:30
Einfach nur Klasse. Als Schreibtischtäter habe ich größten Respekt vor solch handwerklichem Geschick. :anbet:
Wieviel Stunden hast Du denn dran gearbeitet und wo liegst Du mit dem Gewicht?
Wie viele Stunden ich gebraucht habe, kann ich nicht genau sagen. Hab da auch nicht konstant daran gearbeitet :shock: War auf jeden Fall ganz schön lange damit beschäftigt :mrgreen:

Habe ihn heute mal gewogen. Bringt komplett mit Stangen etc. stolze 80kg auf die Waage :wink:

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 369
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rheinhessen

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Coccyx » 15.02.2019, 20:00

Das perfekte Gewicht für einen mobilen Tisch denke ich :easy

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 1043
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Ullrich Beast Pro, Basic modded, KK Wembley modded
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von eumelzock » 16.02.2019, 13:15

schei* auf die Bildzeitungsmeldung von heute (Altmeier) :
Nicht zu fein fürs Handwerk, sondern sehr feines Handwerk ! :anbet:
Ist das eine Multiplexplatte als Spielfeld ?
Das Leben ist zu kurz, um an schlecht gewarteten Tischen zu spielen !
Make foosball great again, Tablesoccer first ! tablesoccerapp

Benutzeravatar
Messer
Beiträge: 26
Registriert: 05.02.2017, 16:49
Kickertisch: Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Messer » 17.02.2019, 08:30

Der erste "Versuch" war eine Multiplexplatte mit Lettner Spielfeldoberfläche. Hatte aber keine Möglichkeit gleichmäßig Druck auf die große Fläche auszuüben. Dementsprechend hat sich das HPL wieder gelöst :cry: :-(
Jetzt ist das Kicker-Klaus (Vector?) Spielfeld verbaut. Das Spielfeld liegt aber auf ner 27mm Multiplexplatte auf :easy

chr1981
Beiträge: 6
Registriert: 05.08.2019, 11:49
Kickertisch: hoffentlich bald einen Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von chr1981 » 05.08.2019, 12:00

Hallo,

ich habe mir vorgenommen einen Kickertisch zu bauen und bin gerade in der "ich kauf schon mal ein paar Teile"-Phase. Dabei hatte ich den Libero classic im Kopf, weil das Ding transportabel sein muss (120x68cm // Contus L4 Stangen // Ullrich Wechsellager // Leo Soccer Figuren // Vektor Spielfeld). Bei der Recherche bin ich über deinen Eintrag hier gestolpert. Sieht super aus!

Natürlich habe ich auch noch 2 Fragen:

- Wie hast du denn das nachgekaufte Kicker Klaus Vektor Feld eingebaut? Das ist ja breiter und länger als 120x68cm. Hast du da die Nut in den Seitenteilen verbreitert oder das Spielfeld zugeschnitten? Funktioniert das überhaupt mit einer normalen Kreissäge ohne dass man sich das ganze Spielfeld ausfranzt?
--> Ich habe mir das Vektor Feld schon mal besorgt und bin grad am überlegen, ob ich den Korpus fräse oder das Spielfeld säge. Tendiere zum fräsen.

- Wie hoch ist denn dein Korpus? Ich hatte mit 30 cm geplant. Die Beine müssen ja irgendwie rein passen und es sollen auch nicht nur Spaghettibeine werden. Ich hoffe das reicht.

Danke schon mal.

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 369
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rheinhessen

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Coccyx » 05.08.2019, 12:34

Hast mich zwar nicht gefragt aber ich melde mich trotzdem :mrgreen:
Ich habe mein Spielfeld im Holzfachhandel zusägen lassen, weil meine Handkreissäge nicht tief genug sägen kann. Ich wollte das 19mm Spielfeld inkl. 21mm Siebdruckplatte drunter mit hochgestellten Ecken sägen und durch die Höhe der Führungsschiene der Säge war das dann an den Ecken etwa 55mm, was genau der maximalen Sägetiefe entspricht, somit zu knapp.
Ich hätte aber kein Problem dabei gesehen das selbst zuzusägen. Ich hätte ein Sägeblatt für spröde Werkstoffe verwendet, wenn es denn gepasst hätte.

Wie auch immer, der Sägeschnitt vom Fachmann ist super sauber geworden. Keinerlei Ausfransungen oder Ausbrüche. HPL lässt sich eigentlich gut bearbeiten.

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2317
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von e.t.chen » 05.08.2019, 12:52

Coccyx's Schilderungen kann ich so bestätigen.
Ich hab mein Vector Spielfeld auch im Baumarkt zusägen lassen und es ist super geworden.
Allerdings hatte ich selbst einen Messfehler und musste zuhause nochmal mit der Kreissäge ran. Hab es abgeklebt und einfach riskiert. Das Sägeblatt hab ich dabei gar nicht beachtet und es ist trotzdem ohne Ausfransungen perfekt geworden.
Kann man also schon so versuchen.
ever since elementary school I was dating different girls but none of them could dress up like a bottle,
so when I lost all my empathy in a bowl of brown Mackay, the traffic lights in your distorted bedroom sustained,
now my brain is hurting like a rusty chain.

Benutzeravatar
Messer
Beiträge: 26
Registriert: 05.02.2017, 16:49
Kickertisch: Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Messer » 05.08.2019, 17:22

Hallo,

das Spielfeld wurde mit der Handkreissäge und einer entsprechenden Führungsschiene auf Maß 120*68 zugeschnitten (- ein paar Millimeter, damit es auch reinpasst). Du musst beim zusägen allerdings aufpassen, dass die Zähne des Sägeblatts nicht auf der Sichtseite austreten, sonst franzt es aus.
Die Handkreissäge also auf der Rückseite des Spielfelds führen. Am Besten einen Probeschnitt mit entsprechend Aufmaß machen, oder wie beschrieben zuschneiden lassen.

Mein Korpus ist 27,5cm hoch, da passen die Füße gerade noch rein!
Also weniger als 30cm würde ich nicht machen (Hatte auch 30cm geplant, jedoch hat der Zuschnitt des Multiplex nicht ganz gereicht :-) )

Ich wünsche dir Viel Erfolg bei deinem Projekt :easy und hoffentlich lässt du uns daran teilhaben :wink:

chr1981
Beiträge: 6
Registriert: 05.08.2019, 11:49
Kickertisch: hoffentlich bald einen Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von chr1981 » 05.08.2019, 22:21

Hm… wusste ich's doch... ich brauch noch so ne Handkreissäge mit Führungsschiene... :-) … die ohne ist zwar grundsätzlich gut, aber halt ohne!

Ich vermute mal, dass du die Führungsschiene dann auf die Rückseite gepackt hast und das bereits hochgeklappte Feld zugeschnitten hast. Sonst steht der hochgeklappte Teil ja mit einer Lücke schräg Richtung Seitenwand. Irgendwie habe ich immer den Anspruch, wenn ich dann mal alle Teile beisammen habe ohne fremde Hilfe fertig zu werden. Mal sehen ob das dieses Mal auch klappt.

Morgen, spätestens Mittwoch, kommt das Feld, die Stangen, Wechsellager, Bälle (:-)), dann wird das Holz bestellt und es kann los gehen. Multiplex 27 mm, weißes HPL, Klappbeine, ... . Die klappbaren Torkästen überlege ich mir dann noch, wenn der Rest steht. Irgendeine Holzoptik. Ggf. gedrehtes Multiplex analog Libero Klassik oder irgendein anderes Holz. Könnte mir gar irgendein rustikales Eichenparket oder ähnliches vorstellen.

Finde es spannend, dass ihr das so richtig plant mit Sketch-up, etc. . Ich fang jetzt einfach mal an. 30x126 cm Korpus, 30x69 cm Torwände (inkl. je 0,5 cm Nut), 70x122 cm Trägerplatte (inkl. je 1cm Nut). Der Rest kommt dann später.

Danke für die Rückmeldungen. Ich poste mal ein paar Bilder, sobald es die gibt.

Benutzeravatar
Messer
Beiträge: 26
Registriert: 05.02.2017, 16:49
Kickertisch: Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Messer » 06.08.2019, 21:03

Je nach Modell kann man so eine Führungsschiene auch nachträglich erwerben :-)

Hab das glauch ich mit nem Hobel noch nachbearbeitet :roll:
Vielleicht wäre es auch eleganter gewesen das Spielfeld auch gleich mit in der Nut zu versenken.

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2317
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von e.t.chen » 06.08.2019, 22:15

Ich hatte auch keine Führungsschiene. Nur eine Leiste und zwei Schraubzwingen. Hab's also an der fest gezwungenen Leiste entlang geführt. Hat problemlos funktioniert.
ever since elementary school I was dating different girls but none of them could dress up like a bottle,
so when I lost all my empathy in a bowl of brown Mackay, the traffic lights in your distorted bedroom sustained,
now my brain is hurting like a rusty chain.

chr1981
Beiträge: 6
Registriert: 05.08.2019, 11:49
Kickertisch: hoffentlich bald einen Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von chr1981 » 23.10.2019, 22:37

Nun gut... hat auch ohne Führungsschiene funktioniert. :-)

Hier ein paar Bilder zum Zwischenstand. Fehlt noch das Innenleben zum Verstauen der Stangen, die Querstange zwischen den Beinen, der Torzähler und das Finish (letzte Schleifarbeiten, Ölen, Bleistiftstriche entfernen, …).

Ich hadere nur noch mit dem Torzähler. Würde ihn am liebsten wie beim Original Libero bauen, finde aber keine Edelstahl Zylinder mit seitlicher Bohrung (siehe hier: https://libero.flix.eu/libero/libero-sport.html unter Torzähler) und mir fehlt das Werkzeug selbst zu bohren. Ein Schlosser kommt nicht in Frage, da überlege ich mir lieber was anderes. Hat jemand einen Tipp, wo ich so was herbekomme?

Danke
1.jpg
4.jpg
3.jpg

Benutzeravatar
Coccyx
Beiträge: 369
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rheinhessen

Re: Transportabler Kickertisch - Ullrich Soccer Pro

Beitrag von Coccyx » 24.10.2019, 20:37

Schöner Tisch aber warum machst du nicht einen eigenen Thread auf und lässt uns nachträglich an der Entstehung teilhaben?
Dann kannst du mir dort auch gerne sagen warum du 16 Wechsellager verbaut hast :wink:

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast