Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?


Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
Antworten
Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3344
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von schnulliwulli » 20.09.2016, 10:53

Wir spielen mit einer Truppe von Kerlen (10-15) so 2-3 mal im Jahr ein Kickerturnier.

Die ist Situation.
DYP Modus - jeder spielt mit jedem - jede Runde wird neu gelost.
Die meisten sind Spieler die nur an diesen Terminen spielen. also drei mal im Jahr.
Es gibt allerdings 4 Nasen, die regelmäßig spielen und ganz gut sind. Diese 4 sind gesetzt und das bedeutet, die spielen auf keinen Fall miteinenander.

Am Ende des Tages - ist der Sieger eigentlich immer der Selbe und auch der zweite wechselt so gut wie nicht.

Hat jemand 'ne Idee - wie man das gerechter für die Gelegenheitsspieler machen könnte? Anderer Modus oder wie?

Helft mir - bitte!
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 1013
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Ullrich Beast Pro
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von eumelzock » 20.09.2016, 11:07

Spielt Ihr auf 2/3 Gewinnsätze in der DYP Runde ? Ggf. bringt "ein Satz auf 7" mit "6-6 Unentschieden" die nötige Variation für die Endrunde, der Glücks-Faktor sollte hier stärker zum tragen kommen.
Sind die 4 besseren Spieler Jet-Schützen ? Roll-Over Verbot ... :easy
Das Leben ist zu kurz, um an schlecht gewarteten Tischen zu spielen !
Make foosball great again, Tablesoccer first ! tablesoccerapp

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3344
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von schnulliwulli » 20.09.2016, 11:48

eumelzock hat geschrieben:Spielt Ihr auf 2/3 Gewinnsätze in der DYP Runde ? Ggf. bringt "ein Satz auf 7" mit "6-6 Unentschieden" die nötige Variation für die Endrunde, der Glücks-Faktor sollte hier stärker zum tragen kommen.
Sind die 4 besseren Spieler Jet-Schützen ? Roll-Over Verbot ... :easy
Wir spielen 2 Gewinnsätze bis 6
Unentschieden gibts nicht
Und Jet-Schützen auch nicht.
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2260
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von e.t.chen » 20.09.2016, 12:58

Bei einem Turnier bei uns neulich wurden Filzgleiter auf den "Elfmeterpunkt" geklebt. Das hats den Stürmern schon ordentlich schwer gemacht.
Ansonsten gibts bei uns immer wieder gern ein Handicapkickern.
Je nachdem wieviele Siege man in Folge hatte, desto größer wurde das Handicap. Einarmig, Augenklappe, Auf Knien, über Kreuz oder gar komplett blind. Nach Niederlage wurde es dann resettet. Könnte man auch variieren, indem man nach Niederlage nur eine Stufe zurück geht.
ever since elementary school I was dating different girls but none of them could dress up like a bottle,
so when I lost all my empathy in a bowl of brown Mackay, the traffic lights in your distorted bedroom sustained,
now my brain is hurting like a rusty chain.

phelan
Beiträge: 124
Registriert: 29.11.2014, 13:31
Kickertisch: Leonhart
Status: Hobbyspieler

Re: Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von phelan » 20.09.2016, 13:20

Ihr spielt ein Turnier aus und beschwert euch dass der beste immer gewinnt? Was willst du denn erreichen, dass der Sieger zufällig gelost wird?

Wie wäre es die guten Spieler z.b. nur hinten spielen zu lassen?

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3344
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von schnulliwulli » 20.09.2016, 13:39

phelan hat geschrieben:Ihr spielt ein Turnier aus und beschwert euch dass der beste immer gewinnt? Was willst du denn erreichen, dass der Sieger zufällig gelost wird?
Warum so unfreundlich?
Kein Mensch hat sich beschwert. Ich hab nur ganz freundlich in die Runde gefragt, ob jemand eine Idee hat wie man die doch sehr unterschiedlichen Spielstärken bei einem Hobby-Turnier möglicherweise kompensieren kann?
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

phelan
Beiträge: 124
Registriert: 29.11.2014, 13:31
Kickertisch: Leonhart
Status: Hobbyspieler

Re: Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von phelan » 20.09.2016, 13:52

Das war überhaupt nicht unfreundlich gemeint. Ich hab ja sogar nen Vorschlag gemacht ;) Ohne den guten Spielern ein großes Handicap aufzudrücken wird das aber nur schwer gehen. Die Frage ist dann aber auch, ob das denen überhaupt Spaß macht.

Benutzeravatar
Ryu
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: 02.04.2006, 18:54
Kickertisch: P4P Lehmacher
Status: Bundesligaspieler
Wohnort: Mannheim / Werne

Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von Ryu » 20.09.2016, 14:31

Der einfachste Weg für ein Handicap wäre natürlich ein Torvorsprung für die Gegner. Aber ich frage mich auch wie phelan, warum das ganze überhaupt? Gibt es etwa Unmutsäußerungen der schwächeren Spieler? Oder ist es den starken 4 zu langweilig? :-?

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3344
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von schnulliwulli » 20.09.2016, 14:58

Ryu hat geschrieben:Der einfachste Weg für ein Handicap wäre natürlich ein Torvorsprung für die Gegner. Aber ich frage mich auch wie phelan, warum das ganze überhaupt? Gibt es etwa Unmutsäußerungen der schwächeren Spieler? Oder ist es den starken 4 zu langweilig? :-?
Unmutsäußerungen der schwächeren Spieler
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3344
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von schnulliwulli » 20.09.2016, 15:18

phelan hat geschrieben:Das war überhaupt nicht unfreundlich gemeint. Ich hab ja sogar nen Vorschlag gemacht ;) Ohne den guten Spielern ein großes Handicap aufzudrücken wird das aber nur schwer gehen. Die Frage ist dann aber auch, ob das denen überhaupt Spaß macht.
Na gut, wenns nicht unfreundlich gemeint war vergessen wir's. Es kam bei mir etwas schroff an.

Weiß nicht ob es den guten dann noch Spass macht? Kommt eben drauf an, welche Ideen hier noch so vorgeschlagen werden und wie die sich dann realisieren lassen.
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3344
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von schnulliwulli » 20.09.2016, 15:21

Ryu hat geschrieben:Der einfachste Weg für ein Handicap wäre natürlich ein Torvorsprung für die Gegner.

Das war auch mal im Gespräch, es kommt allerdings ja auch vor das ein guter Spieler mit einem der schlechteren gemeinsam am Start ist - und dann einen Vorsprung aufzuholen wird hart, aber ok.
Das wäre ja schon ma ne Idee!
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 779
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Turnier-Modus für Gelegenheitspieler?

Beitrag von Starbuck » 20.09.2016, 16:12

Die Handicap- Regelung für schwächere Gegner kommt immer leicht demütigend rüber- jedenfalls hat sich diese in unseren Runden nie durchgesetzt, weil es eben den schwächeren Spielern selber zu blöd war. Gesetzte Teams sind doch schon mal ganz gut und die Einbeziehung von Unentschieden wirkt sich auch eher positiv auf die Verteilung innerhalb der Tabelle aus. Mental sowieso ("Immerhin nicht verloren!")
Wir haben dann auch eher Einschränkungen der guten Spieler generiert- heute keine Todesbande, Jet, etc... Macht für mich mehr Sinn als 3 Tore vorgeben und dann kommt der supersichere Schuß, den Torwart XY eh nie hält...

Antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast