Schmitt Eigenbaukicker der Zweite


Infos und Fragen zum Kickertisch-Selbstbau
Antworten
Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Schmitt » 26.11.2016, 22:53

Hallo zusammen,
ich habe vor ein paar Monaten einen alten Kicker geschenkt bekommen, ein Hellomat. Der Plan war eigentlich, dass ich den wieder herrichte und spielbar mache. Aber bei genauerer Betrachtung war mir das alles zu viel und mit dem Ergebnis wäre ich sicher nicht zufrieden gewesen. Dann habe ich mir überlegt, den unterbau zu behalten und das Oberteil komplett neu mache.
Diesmal habe ich Birkemultiplex genommen, das war viel angenehmer zu bearbeiten als Buche. Das HPL habe ich aus das Holz geleimt (echt easy). Das Spielfeld habe ich diesmal auch selbst gemacht, nur beim HPL wollte ich keine Experimente machen, das habe ich beim Schreiner auf der Leimpresse beschichten lassen.

Hier die Bilder ....
10.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
15.jpg
16.jpg
Zuletzt geändert von Schmitt am 26.11.2016, 23:34, insgesamt 1-mal geändert.

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Schmitt Eigenbaukicker der zweite

Beitrag von Schmitt » 26.11.2016, 23:01

20.jpg
20.jpg (33.86 KiB) 745 mal betrachtet
21.jpg
21.jpg (37.3 KiB) 745 mal betrachtet
23.jpg
24.jpg
25.jpg
26.jpg

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Schmitt Eigenbaukicker der zweite

Beitrag von Schmitt » 26.11.2016, 23:06

27.jpg
28.jpg
29.jpg
Erster Probeschuss
:-D

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Schmitt Eigenbaukicker der zweite

Beitrag von Schmitt » 26.11.2016, 23:15

Zum verstellen der Füße habe ich mich gegen die Rampabuchse entschieden und habe stattdessen Ensatbuchsen verwendet.
30.jpg
31.jpg

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Schmitt Eigenbaukicker der zweite

Beitrag von Schmitt » 26.11.2016, 23:23

Jetzt komplett. So richtig optisch stimmig sind Ober- und Unterteil nicht, deshalb bin ich auch am Überlegen, ob ich auch ein neues Unterteil baue :-? . Mal schauen.
40.jpg
41.jpg
42.jpg
Inzwischen habe ich kompl. auf Lettnerfiguren umgestellt, die sind super :easy
43.jpg
Das wars Ciao :-)

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 655
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Starbuck » 27.11.2016, 12:49

Cooles Projekt! Ist Dir richtig gut gelungen, Respekt! :easy Das Ober- und Unterteil jetzt optisch nicht perfekt harmonieren, finde ich nicht sooo tragisch- auf das Spielverhalten wird es eh keinen besonderen Einfluß haben. Und wenn es Dich irgendwann stört, hast Du ja schon die entsprechenden Module für ein weiteres Bauvorhaben. Eine Frage noch zu den Torkästen- weiß nicht, ob es an der Perspektive liegt- aber die sehen eher schmal aus. Wie verhält sich das denn in Kombination mit dem Prallbrett- springt da häufiger mal ein Ball aus dem Tor?

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Schmitt » 27.11.2016, 13:35

Hallo Starbuck,
Vielen Dank für deinen Kommentar.
Du hast recht, die Torkästen sind relativ schmal, ich wollte nicht, dass der Oberkasten viel weiter über den Unterkasten übersteht, wollte aber auch keine schmaleres Multiplex verbauen. So war der Platz halt automatisch begrenzt.
Ich kann das Prallblech bzw. Prallbrett austauschen. Das Blech (weil dünner) hat etwas mehr Spiel und kann dann die Energie vom Ball aufnehmen, da springen eigentlich wenig Bälle raus, ist aber sooooo laut. Beim Prallbrett aus Holz springen mehr raus, ist aber durchaus OK.

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2023
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Ullrich Sport und Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von e.t.chen » 27.11.2016, 16:14

Sieht echt top aus. Sehr sauber! Sowohl Ober- als auch Unterteil.

Ich würde an deiner Stelle einfach für den einen ein neues Unterteil und für den anderen ein neues Oberteil bauen! :easy
I'm trying hard - Not to be ashamed - Not to know the name - Of who is waking up beside me - Or the date, the season or the city - But at least the ceilings very pretty

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Schmitt » 27.11.2016, 17:26

bin gerade mit mir in Verhandlung, ob ich das alte Oberteil doch renoviere und mir ein neues Unterteil baue. Ein harter Kampf :roll: aber ich glaube, ich gewinne

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Schmitt » 17.05.2017, 21:31

Sooooooo also doch ein neues Unterteil 8)
20170410_143858.jpg
20170424_210506.jpg
20170426_191421.jpg
HPL aufleimen
20170506_074818.jpg
Das dünne Furnier brauchte ich um das HPL auszugleichen
20170510_221711.jpg
Muss noch lackiert werden, aber da ich in den nächsten 3 Wochen nicht dazu komme, jetzt halt schon mal unlackiert

Benutzeravatar
manni69
Beiträge: 595
Registriert: 04.01.2006, 22:29
Kickertisch: Ullrich Home & Ullrich P4P
Status: Ligaspieler
Wohnort: Rodheim v.d. Höhe

Re: Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von manni69 » 18.05.2017, 13:58

Sieht Klasse aus. ..Respekt :easy

Lg manni
--^--1.TFC Frankfurt--^--
http://www.tfc-frankfurt.de/de

Coccyx
Beiträge: 59
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Coccyx » 20.05.2017, 06:53

Sehr schön geworden der Kasten!
Mich würde mal interessieren wie viel das Ding jetzt wiegt und wie hoch der gesamte Korpus ist.

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Schmitt » 20.05.2017, 14:07

Vielen Dank manni69 und Coccyx
Bei fast ganz eingedrehten Füßen ist der Korpus 94,5cm und der Abstand Boden bis Stangenmitte 90,5cm
Gewicht genau 130kg (inkl. 4 Bällen :mrgreen: )

Coccyx
Beiträge: 59
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Coccyx » 20.05.2017, 17:05

Danke Herr Schmitt :mrgreen:
Aber eigentlich meinte ich die Höhe des Korpus, also nur die Höhe von Unterkante Unterkasten bis Oberkante Oberkasten.
Stattliches Gewicht :!:

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Re: Schmitt Eigenbaukicker der Zweite

Beitrag von Schmitt » 20.05.2017, 19:41

Ach so :-)
Das sind 47cm

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste