Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau


Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
Abkickern.de
Beiträge: 7
Registriert: 16.04.2015, 14:53
Kickertisch: Leonhart Pro Tournament
Status: ambitionierter Hobbyspieler

Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von Abkickern.de » 23.10.2016, 15:20

Abkickern.tv hat für euch ein neues Unpack Video gedreht! Diesmal geht es um den neuen Tisch aus dem Hause Leonhart, den Leonhart Tackle!

https://youtu.be/-PPn_HwvzFI

Fragen zum Tisch beantworten wir gern in den Kommentaren zum Video!

Gruß

Euer Abkickern-Team

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2112
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von e.t.chen » 23.10.2016, 18:09

Sieht im Video aus, als wenn der Tisch aus MDF ist. Könnt ihr das bestätigen?
steady! I think you’re ready, Betty
say hello to the man with the black machete

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 683
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von Starbuck » 23.10.2016, 18:43

Schickes Video-
die Befestigung der Beine finde ich konstruktiv allerdings nicht so toll gelöst- recht wenig Auflagefläche von den Seitenwänden her.
Unbenannt (NXPowerLite-Backup).jpg

scorp
Beiträge: 149
Registriert: 06.05.2014, 13:36
Kickertisch: Leo Pro / Ullrich Sport
Status: Ligaspieler
Kontaktdaten:

Re: Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von scorp » 24.10.2016, 09:14

danke für das Video,

8:16 "leider keine leichtlauf lager" d.h. man merkt den Unterschied zu den tournaments :S Das hätte man als upgrade mit anbieten sollen. Turnierstangen upgrade ohne die Lager bringt dann auch nix. Sehr schade. So konkurriert er doch jetzt mit dem Ullrich home/sport (je nach upgrades) nur über den Preis.

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2112
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von e.t.chen » 24.10.2016, 09:18

Ich gehe davon aus, dass man die bei Kontaktaufnahme auch als Upgrade mitbestellen kann. Was sollte denn dagegen sprechen?
Im schlimmsten Fall, kostet das Upgrade halt den vollen Preis eines Satzes Leichtlautlager.
steady! I think you’re ready, Betty
say hello to the man with the black machete

scorp
Beiträge: 149
Registriert: 06.05.2014, 13:36
Kickertisch: Leo Pro / Ullrich Sport
Status: Ligaspieler
Kontaktdaten:

Re: Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von scorp » 24.10.2016, 09:21

andere Bohrungen sprechen dagegen. Aber du hast recht, ich hatte bisher nur mit dem Ullrich shop zu tun, ich hätte die guten Erfahrungen testweise auch auf den Leo shop übertragen können :)

Henry
Beiträge: 97
Registriert: 08.11.2014, 15:49
Kickertisch: leo_pro tournament
Status: Ligaspieler

Re: Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von Henry » 24.10.2016, 18:18

Gibt's die alten Lager überhaupt noch? Im Leo Online Store werden nur Leichtlauflager verkauft.
Im Video wird gesagt, dass der Tisch fest steht, aber als der Typ dran wackelt, sieht man die Erschütterung. Die neue Beinkonstruktion könnte tatsächlich das größte Manko an dem Tisch sein.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 891
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast / Coupe
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von eumelzock » 24.10.2016, 19:42

ca. 9:08 kann man im Video die Lager ganz gut erkennen, sind wohl die "Guten" :easy

@Henry :
Im Video sieht man das der Kicker unterm Dach auf einem, mit Teppich unterlegten, alten Dielenboden steht,
die "Erschütterung" ist wohl eher dem Untergrund geschuldet.


Die Beinkonstruktion find ich ok, macht den Korpus stabiler.
Make foosball great again, Tablesoccer first ! tablesoccerapp

scorp
Beiträge: 149
Registriert: 06.05.2014, 13:36
Kickertisch: Leo Pro / Ullrich Sport
Status: Ligaspieler
Kontaktdaten:

Re: Leonhart Tackle - Unpack und Aufbau

Beitrag von scorp » 26.10.2016, 09:04

[edit]ok schande auf mein Haupt, die Bohrungen innen und außen unterscheiden sich einfach[/edit] Dann kann ich es nur an der Aussage "leider keine leichtlauf Lager" festmachen :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast