Kickerbau Projekt 2018


Kickerbau Reportagen die sich durch dokumentarischen Einsatz und Fotogalerien auszeichnen
Shaki
Beiträge: 12
Registriert: 01.01.2018, 17:22
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Hamm Westf.

Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Shaki » 01.01.2018, 18:22

Hallo zusammen,

als erstes wünsche ich Euch allen ein frohes neues Jahr.

Bevor ich mit meiner Projektvorstellung beginne möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Stefan bin Anfang 40 und Kneipenkicker. :-)

Da in unserer Familie alle gerne kickern und ich gelernter Tischler bin, habe ich mich dazu entschlossen, einen Kicker zu bauen.
Diesen habe ich schon mit einem 2D CAD Programm konstruiert. Vom Design her halte ich mich an den auf der Homepage zusehenden Kicker aus Buche Leimholz von klaschatx. Ich verwende allerdings 30 mm Buche Multiplex, welches ich mit Hartwachsöl bearbeiten werde.

Das erste Zubehör habe ich auch schon bei KK gekauft.

Ich verwende folgende Sachen:

Stangen: Hohlstangen von Leonhart Power Force
Spielfeld: Original Leonhart
Griffe: Kunststoff Turniergriff Leonhart
Lager und Rosetten: Original Leonhart
Spieler Figuren habe ich mich noch nicht festgelegt welche. Was empfehlt ihr.

Jetzt werde ich mir noch eine Platte Multiplex bestellen und dann kann es losgehen.

Ich halte Euch auf dem laufenden.
Dateianhänge
IMAG1343.jpg

Benutzeravatar
Dako
Admin
Beiträge: 1163
Registriert: 31.10.2004, 15:19
Kickertisch: leo.soccer
Status: Ligaspieler
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Dako » 01.01.2018, 19:19

Endlich wieder eine Kickerbau-Reportage :easy

Viel Erfolg und halte uns gerne auf dem Laufenden!

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 891
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast / Coupe
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von eumelzock » 02.01.2018, 13:16

Shaki hat geschrieben:
01.01.2018, 18:22
Spieler Figuren habe ich mich noch nicht festgelegt welche. Was empfehlt ihr.
Auf leo Komponenten nur leo oder lettner Figuren, Ullrich empfiehlt sich wegen der Befestigung und Mangels Wechsellager nicht sonderlich.
Make foosball great again, Tablesoccer first ! tablesoccerapp

Shaki
Beiträge: 12
Registriert: 01.01.2018, 17:22
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Hamm Westf.

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Shaki » 02.01.2018, 17:14

So anbei schon mal ein paar Bilder meiner Konstruktion.

Bitte nicht an den Maßen stören, der Abstand zwischen den Stangen beträgt natürlich 150 bzw. 75mm, das muss ich noch korrigieren, bin da wohl bei der Bemaßung verrutscht.

Jetzt, wo das Spielfeld da ist, werde ich auch noch eine kleine Korrektur durchführen und zwar werde ich das Spielfeld an den Seiten bündig sägen und im Oberkasten auf Leisten setzen und verschrauben. An den Kopfenden werde ich es unter der Torwand verschrauben. Dies gewährleistet, dass das Spielfeld de-montierbar ist.

Die Oberplatte vom Torkastenraum werde ich auf Kugelschnäpper setzen um im Nachgang evtl. den Torkasten modifizieren zu können.

Da ich die Möglichkeit habe die Seitenteile auf einer CNC Maschine fräsen zu lassen, werde ich dieses natürlich auch in Anspruch nehmen. 8)

Für weitere Anregungen sowie Verbesserungsvorschläge bin ich immer zu haben.

VG
Dateianhänge
IMAG1346.jpg
IMAG1345.jpg
IMAG1344.jpg

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 891
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast / Coupe
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von eumelzock » 03.01.2018, 01:01

Torraum schein recht klein, birgt die Gefahr das schnelle Bälle wieder rausspringen.
Keine Höhenverstellung ?
Make foosball great again, Tablesoccer first ! tablesoccerapp

Shaki
Beiträge: 12
Registriert: 01.01.2018, 17:22
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Hamm Westf.

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Shaki » 03.01.2018, 10:55

eumelzock hat geschrieben:
03.01.2018, 01:01
Torraum schein recht klein, birgt die Gefahr das schnelle Bälle wieder rausspringen.
Keine Höhenverstellung ?
Was meinst Du mit Höhenverstellung?? Spielfeld??

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 684
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Starbuck » 03.01.2018, 11:40

Gut finde ich die Idee mit der Kugelschnäpper- Veriegelung. Vom Prallbrett sollte der Ball nicht senkrecht nach unten sondern leicht nach vorne unter das Spielfeld gelenkt werden. Mit der Höhenverstellung werden Stellfüße gemeint sein um den Tisch in der Waage auszurichten.
Viel Erfolg bei dem Projekt!

Shaki
Beiträge: 12
Registriert: 01.01.2018, 17:22
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Hamm Westf.

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Shaki » 03.01.2018, 20:04

Starbuck hat geschrieben:
03.01.2018, 11:40
Gut finde ich die Idee mit der Kugelschnäpper- Veriegelung. Vom Prallbrett sollte der Ball nicht senkrecht nach unten sondern leicht nach vorne unter das Spielfeld gelenkt werden. Mit der Höhenverstellung werden Stellfüße gemeint sein um den Tisch in der Waage auszurichten.
Viel Erfolg bei dem Projekt!
Ok, ich werde den Torraum noch etwas vergrößern und den Winkel ändern.
Stellfüße werde ich natürlich noch drunter machen, allerdings weiß ich noch nicht welche!!
Habt ihr Vorschläge?? Hab heute eine 2500 x 1500 x 30mm starke Buche-Multiplex Platte bestellt. Es macht richtig Laune das Ganze zu planen und umzusetzen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 684
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Starbuck » 03.01.2018, 21:25

Welchen Querschnitt sollen denn die Tischbeine haben? Wird bei den schrägen Beinen ja eher auf einen "zierlicheren" Stellfuß hinauslaufen. Rein optisch finde ich ja bei dieser Beinkonstruktion tatsächlich die schnöden Fußkappen gelungener- wenn der Tisch hauptsächlich an einem Ort mit recht ebenen Untergrund steht sollte das auch für die Waage der Spielfläche nicht so ein Problem darstellen...

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2113
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von e.t.chen » 03.01.2018, 22:29

Echt schön, dass es mal wieder ein Selbstbauprojekt gibt! :easy
Bin sehr gespannt.

Als Füße würde ich die kleinen von Ullrich oder Libero nehmen. Die von Libero gibt's nur auf Anfrage und sind noch etwas schicker, weil sie ein Kugelgelenk haben. Bei schrägen Beinen ist das ganz sinnvoll, da man die Stellfüße nicht zwingend parallel zum Boden in den Beinen versenken muss.
steady! I think you’re ready, Betty
say hello to the man with the black machete

Hub
Beiträge: 41
Registriert: 04.11.2014, 22:09
Kickertisch: Löwen Soccer 1999
Status: Hobbyspieler
Wohnort: 36381

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Hub » 03.01.2018, 22:42

Hallo,
das Projekt sieht schon mal vielversprechend aus.
Ich hab mal bei einem Löwen Classic (auch schräge Beine)
diese 50mm Füße mit Rampamuffen und einer Spindel M10 eingebaut:
https://www.reiff-tpshop.de/shop/de/sch ... latte.html

Diese Gelenkfüße können 20° geneigt werden und haben eine Gummieinlage unten. Damit rutschen sie weniger auf glatten Fussböden.
Die M10er Spindeln waren glaube ich 60mm lang.

Shaki
Beiträge: 12
Registriert: 01.01.2018, 17:22
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Hamm Westf.

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Shaki » 12.01.2018, 20:33

So, es geht weiter. Heute habe ich mit dem Zusammenbau der Rohteile angefangen.
Es macht riesig Spaß!!!
IMAG1349.jpg
IMAG1351.jpg

Coccyx
Beiträge: 86
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Coccyx » 13.01.2018, 13:06

Sieht gut aus! Ach, ich wär auch gern schon so weit...

Shaki
Beiträge: 12
Registriert: 01.01.2018, 17:22
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Hamm Westf.

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Shaki » 13.01.2018, 22:12

Der Funktionstest ist auch bestanden. :-) Nächstes Wochenende kümmere ich mich um den Ballrücklauf und um die Torkästen.
Wenn dann noch Zeit ist werde ich Ihn wieder zerlegen, schleifen und mit Hartöl veredeln.
Dateianhänge
IMAG1354.jpg

Shaki
Beiträge: 12
Registriert: 01.01.2018, 17:22
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Hamm Westf.

Re: Kickerbau Projekt 2018

Beitrag von Shaki » 13.01.2018, 22:14

Coccyx hat geschrieben:
13.01.2018, 13:06
Sieht gut aus! Ach, ich wär auch gern schon so weit...
Danke!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast