ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht


Infos und Fragen zum Kickertisch-Selbstbau
Coccyx
Beiträge: 73
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 05.03.2017, 17:01

Mahlzeit,
vorab: bzgl. Kickerbau gibt es leider keine Neuigkeiten von mir. Jetzt steht erstmal der Garten an aber ich bin tatsächlich zuversichtlich, dass es nächsten Winter was wird. Sag ich jetzt mal so :mrgreen:
Die Zeit bis dahin nutze ich wie bisher mit sehr viel Planung und vor allem UMplanung.

Wie auch immer, ich melde mich aus einem anderen Grund. Ich habe mir vor geraumer Zeit ein P4P Spielfeld von privat gekauft. Das Spielfeld habe ich damals zu meinen Eltern liefern lassen und erst Wochen später abgeholt. Dabei musste ich leider feststellen, dass das SF eine Macke hat; etwas muss sich von außen durch den Karton gedrückt haben. Naja, zu spät um einen Transportschaden anzumelden.

Mir stellt sich jetzt die Frage, ob diese Macke wirklich spielbeeinträchtigende Auswirkungen haben wird und wenn ja ob ich die Macke irgendwie reparieren kann (ich denke beides trifft eher nicht zu, aber ihr wisst es sicher besser). Soweit ich das beurteilen kann liegt die Macke nicht im Klemm- oder Tick Tack Bereich der 3er-Reihe. Was sagt ihr dazu, mach ich mir umsonst nen Kopp?
Dateianhänge
IMG_5032.JPG
IMG_5034.JPG

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 672
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Starbuck » 05.03.2017, 17:33

Hi,
die Delle liegt zumindestens im Nahbereich Backpin auf der Drei(kann ich jetzt auch nicht sooo genau abschätzen)- ich würde einfach mal einen Ball aus verschiedenen Richtungen langsam über die Stelle rollen lassen und beobachten, ob sich da etwas nicht Erwünschtes tut.
Hinsichtlich der Reparatur kann man mit Epoxidharz oder speziellen Hartwachsen für HPL arbeiten.
Wahrscheinlich eh ein eher "mentales" Problem- beim Neueinbau könnte das auch eher optisch nerven, je nachdem, wie entspannt man an solche Dinge rangeht...

Coccyx
Beiträge: 73
Registriert: 08.08.2015, 15:39
Kickertisch: Ulle Home
Status: Anfänger
Wohnort: Rheinhessen

ein paar Fragen bevor es (falsch) losgeht

Beitrag von Coccyx » 05.03.2017, 18:10

Starbuck hat geschrieben: Wahrscheinlich eh ein eher "mentales" Problem- beim Neueinbau könnte das auch eher optisch nerven, je nachdem, wie entspannt man an solche Dinge rangeht...
So sehe ich das auch. Neubau und direkt was kaputt, das kann ich nicht gebrauchen. Aber deshalb 200,- D-Mark verbrennen geht ja auch nicht. Verkaufen ist wohl nicht mehr drin...oder hat jemand Interesse? :mrgreen:

Die Idee mit dem Ball hatte ich auch schon, ich hab aber leider keinen.

Ich werde es einfach mal verbauen und sehen was passiert. Vielleicht beult sich die Delle bis zum nächsten Winter von Geisterhand wieder raus :nono: :P

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast