Bitte um Kaufberatung


Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
TimL
Beiträge: 9
Registriert: 29.05.2015, 19:41
Status: Anfänger

Bitte um Kaufberatung

Beitrag von TimL » 09.03.2016, 20:02

Ist zwar jetzt theoretisch Off-Topic im Tischeforum, aber ich missbrauche den Thread nochmal für folgende Frage:

Ich habe inzwischen den Lettner Evolution und stelle fest, dass die mitgelieferten Bälle etwas zu schnell sind. Welche langsamen / mittleren Bälle kann ich mal ausprobieren? Es gibt ja ein riesiges Angebot und vielleicht könnt Ihr mit Euren Tipps die Liste auf zwei, drei, vier Modelle einschränken, damit ich nicht allzu viele probespielen muss. :easy

Kubala
Beiträge: 185
Registriert: 20.08.2013, 22:33
Kickertisch: Ullrich Basic mit Upgrades
Status: Kneipenspieler

Bitte um Kaufberatung

Beitrag von Kubala » 09.03.2016, 21:22

Heisst "zu schnell" sowas wie "zu glatt", also schwierig bei Pin-Techniken? Da sollte der Avant aber an für sich o.k. sein. Um einen anderen auszuprobieren, der sicher weniger glatt ist: Die Ullrich-Bälle haben enorm Grip, vor allem, wenn sie etwas eingespielt sind. Wenn die noch zu schnell sein sollten, musst du weniger langsam werden ;)

Foo
Beiträge: 171
Registriert: 21.02.2015, 09:48
Kickertisch: Ullrich Home
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Berlin

Bitte um Kaufberatung

Beitrag von Foo » 10.03.2016, 05:50

Also auf unserem Ullrich Tisch ist der Hi-Ball ein echter Schleicher im Vergleich zu anderen.
Wenn du einfach mehr grip willst, würde ich den Contus Joker empfehlen, der klebt praktisch am Fuß.
Der Contus Skill ist wie der Joker, nur glatter, mit dem spielen wir seit es ihn gibt, und sind sehr zufrieden.

Henry
Beiträge: 93
Registriert: 08.11.2014, 15:49
Kickertisch: leo_pro tournament
Status: Ligaspieler

Re: Bitte um Kaufberatung

Beitrag von Henry » 10.03.2016, 06:53

Der Contus Asper ist auch nicht so schnell und glatt ;-)

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 835
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast/Coupe/Fireball
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Kaufberatung

Beitrag von eumelzock » 10.03.2016, 10:56

Ullrichbälle im Lettner ? Am besten noch mit Scorer Figuren ?
Die zerhacken den Ullrichball recht schnell, dann wird das Ding so weich das man keine gescheiten Banden mehr schießen kann und der Abrieb ist immens.
Ich empfehle auch erst mal den Joker, vielleicht noch einen angespielten mit Naht, aber keinen Ullrichbälle im Scorer Lettner !
Ansonsten Ballgefühl trainieren, dann klappts auch mit dem Avant oder dem leo ITSF (auch geil für die Scorer).
Make foosball great again, Tablesoccer first !

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3338
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Bitte um Kaufberatung

Beitrag von schnulliwulli » 10.03.2016, 11:13

TimL hat geschrieben:Ist zwar jetzt theoretisch Off-Topic im Tischeforum, aber ich missbrauche den Thread nochmal für folgende Frage:

Ich habe inzwischen den Lettner Evolution und stelle fest, dass die mitgelieferten Bälle etwas zu schnell sind. [...] :easy
Ist er zu schnell, bist du zu langsam! ;-) frei nach Fishermans Friend.

Ich würde dir auch nur die Contus Bälle empfehlen, die sind für diesen Tisch gemacht und sollten auch gespielt werden. Andere Bälle gehen zu schnell kaputt (ulrich) oder haben ein Spielverhalten, das zu wünschen übrig lässt.
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste