Keine Bandenanhebung?!


Support-Bereich von Ullrich
Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3338
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Keine Bandenanhebung?!

Beitrag von schnulliwulli » 06.02.2015, 08:48

e.t.chen hat geschrieben:
schnulliwulli hat geschrieben: Aber - ich würde mal behaupten, das die Bandenanhebung mehr als zwei mm ist?
Henry hat geschrieben:...Hab was gelesen von einer 2mm Steigung auf 3cm Länge...
Henry hat mal was gelesen.... Er kann lesen, aber kann er auch gucken?
Einfach noch mal hingucken. :wink:
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

ChiliChip
Beiträge: 53
Registriert: 23.04.2012, 17:47
Status: ambitionierter Hobbyspieler

Keine Bandenanhebung?!

Beitrag von ChiliChip » 06.02.2015, 10:31

Der TIsch sieht noch nach Chinaproduktion aus.

Ich kann das jetzt nicht überprüfen, aber ich meine, auf den Bildern sieht das aus, wie bei mir.
Und eine Bandenerhöhung wäre mir da nie aufgefallen.

Plan bringe ich den übrigens auch nicht, es gibt immer ein Gefällte zur Tischmitte.
Allerdings nicht so stark, dass es wirklich störend wäre, zumindest, wenn man einigermassen spielen kann.

Henry
Beiträge: 88
Registriert: 08.11.2014, 15:49
Kickertisch: leo_pro tournament
Status: Ligaspieler

Re: Keine Bandenanhebung?!

Beitrag von Henry » 07.02.2015, 10:10

Henry hat mal was gelesen.... Er kann lesen, aber kann er auch gucken?
Einfach noch mal hingucken. :wink:
Wie meinst du das? Denkst du die Bandenerhebung ist so minimal, dass man sie nicht sieht? Es gibt Spielfelder, bei denen man auf den ersten Blick eine Lichtkante erkennt, z.B. hier: http://www.kickerbau.org/kickertischtun ... heben.html oder das Ullrich-Spielfeld hier: http://www.kickerbau.org/kickerbau-spie ... delle.html
Der TIsch sieht noch nach Chinaproduktion aus.
Nicht ganz richtig. Ist ein Tisch Made in Germany, jedoch sind die China Puppen drauf. Daher kam auch die Vermutung, dass Stangen und Spielfeld evtl. auch aus der alten Zeit stammen könnten.
Tja.....doch aufwändig:
Stangen raus...Tisch auf die Seite....Gewindestangen lösen....Eine Seitenplatte abnehmen...dann solltest Du schon sehen ob der Keil fehlt...dann kann man die Tischplatte auch rausnehmen.
Da so viel dahinter steckt, werde ich das erstmal sein lassen. Ich dachte ich könnte vielleicht zwei Böcke unter den Tisch stellen und dann die Bande auf einer Seite demontieren...

Henry
Beiträge: 88
Registriert: 08.11.2014, 15:49
Kickertisch: leo_pro tournament
Status: Ligaspieler

Re: Keine Bandenanhebung?!

Beitrag von Henry » 16.01.2016, 17:24

Also um das noch aufzuklären... da ich mir bei Ullrich einige Upgrades bestellt habe, habe ich auch gleich mal die Spielfeldkeile mitgeordert. Geliefert wurden Holzkeile. An der dünnen Seite 2mm, an der dicken Seite 4-5mm dick, ca. 3cm breit und so lang wie das Maß von einer Eckenanhebung bis zur gegenüberliegenden. Als ich dann die erste Bande demontiert habe, kam allerdings schon ein Keil aus Kunststoff zum Vorschein :| Ich hab trotzdem die neuen Holzkeile eingebaut, da die gefühlsmäßig etwas tiefer ins Spielfeld zu schieben gingen. Das Problem, dass das Feld entlang der Bande nicht richtig angehoben wird, liegt meiner Meinung nach an der Ausfräsung im Spielfeld für den Keil. Um das Feld, bei einer Keildicke von 4mm, 2mm anzuheben, sollte diese ja "nur" 2mm hoch sein, ist aber tatsächlich 4mm hoch... also etwa so groß, wie der Keil selbst. Eine ganz leichte Anhebung ist zwar vorhanden (da die Keiler etwas dicker als 4mm sind), aber von oben nicht zu sehen wie bei anderen Tischen. Weiß jemand wie das beim P4P/DTFB-Spielfeld ist?
Bezüglich des Spalts entlang der Bande: Das liegt wohl an der unterschiedlichen Stärke zwischen dem Standard-Spielfeld (19mm) und dem P4P/DTFB-Feld (21mm). Dadurch dürfte bei Tischen mit Spielfeld-Upgrade kein Spalte vorhanden sein?!

Kicker69
Beiträge: 799
Registriert: 04.11.2012, 20:39
Kickertisch: Ullrich ProSport by Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ruhrpott

Keine Bandenanhebung?!

Beitrag von Kicker69 » 17.01.2016, 16:39

Bei den Premium spielfeldern sind die keile von unten drin und nicht von der Seite....

Ullrich Seite sagt allerdings fuer das Standard UND für das Premium als Ersatz für Home und Sport 19 mM an!
Alles andere wäre auch sehr schlecht.....da sich sonst der Puppe-Spielfeld Abstand ändern würde!!!

Ich hab aber keine Ahnung....ob ein “echtes“ p4p Spielfeld denn 21 mM hat.....also eins das für den Einbau in p4p gedacht ist...

Einen spalt gibt es immer!!! Das liegt alleine daran dass etwas schräges unter etwas gerades einläuft...
Am Rand geht das Feld ja aussen höher als innen......

Henry
Beiträge: 88
Registriert: 08.11.2014, 15:49
Kickertisch: leo_pro tournament
Status: Ligaspieler

Re: Keine Bandenanhebung?!

Beitrag von Henry » 17.01.2016, 23:00

Okay, ich verstehe. Das heißt also, das Spielfeld-Upgrade, das man für den Home kaufen kann, ist nicht gleich dem Spielfeld, das standardmäßig beim Tournament verbaut ist, sondern hat nur die gleiche Oberfläche...?! Dachte bisher das wäre so. Die Sache mit dem Abstand und dem Spalt ist natürlich absolut richtig, mein Denkfehler...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste