Ungeblogt kickern


Kicker Schusstechniken, Tricks und Spielverhalten
Ungeblogt
Beiträge: 10
Registriert: 15.10.2014, 11:23
Status: Bundesligaspieler

Ungeblogt kickern

Beitrag von Ungeblogt » 03.11.2014, 12:35

Zu aller erst: Vielen Dank für das positive Feedback =)
LieberEinzel! hat geschrieben:Ich mag euren Blog, aber schreibt bitte nicht Pin/Pinshot wenn ihr den Abroller meint. :oops:
Im Grunde hast du Recht, dass ein z.B. ein Jet auch als Pin bezeichnet werden kann, weil mit Pin nur gemeint ist, dass der Ball geklemmt wurde.
Wir benutzen "Pin" bzw. "Pinshot" für den Abroller, weil das die geläufigste Bezeichnung für diesen Schuss ist. Zumindest ist das die Erfahrung
aus unserem Umfeld und wenn wir mit Leuten auf Turnieren gesprochen haben.
Puppet hat geschrieben:Da möchte ich mich LieberEinzel anschließen. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass sich der hier diskutierte Blog (wie die Mehrheit sämtlicher Erklärungen, ob nun mündlich oder schriftlich) an Anfänger richtet.
Eigentlich sind Anfänger nicht unsere Zielgruppe ^^" Gerade Artikel zu Mentalem Training, Fakes auf 5 und 3 und die Analyse des Bundesligasystems
können gar nicht an Anfänger gerichtet sein.

Natürlich schreiben wir auch über Basics, aber das liegt vor allem daran, dass es im Tischfußball noch kaum
Standards gibt (Allein die Diskussion über die Bezeichnung des Pin/Pinshot/Abroller/Europin/usw zeigt das.).
Deswegen werden manche Themen von Anfang an behandelt, um dann weiter in die Tiefe zu gehen.
So z.B. bei "Was bedeutet gut rauskommen?". Die Artikelreihe ist sehr allgemein gehalten und betrifft noch kein
konkretes System. Trotzdem bin ich der Meinung, dass man damit auch bis auf höchstes Niveau beurteilen kann, ob
jemand gut rausgekommen ist oder nicht.

Benutzeravatar
Holzerbernd
Beiträge: 82
Registriert: 27.03.2011, 16:15
Kickertisch: S4P, P4P, Leo pro tournament
Status: Ligaspieler

Ungeblogt kickern

Beitrag von Holzerbernd » 30.11.2014, 15:00

"Kurze Pins trainieren. Kurze Pins kann man nur mit einer schnellen, kurzen Schussbewegung schießen. Selbst wenn man diese Schüsse im Spiel nie benutzen sollte, bringen sie sehr viel für die generelle Pin-Technik"

Ich frage mich wie der Schreiber zu der seltsamen Einsicht gekommen ist, dass kurze Pinshots auf keinen Fall im Spiel gemacht werden sollten. :-?

Hab ich da was verpasst? Gehen die deswegen so oft rein?
Jetzt mach mal halblang!

Benutzeravatar
wickedtorsten
Beiträge: 60
Registriert: 16.08.2014, 09:21
Kickertisch: Leo Pro Tournament
Status: Ligaspieler
Kontaktdaten:

Ungeblogt kickern

Beitrag von wickedtorsten » 30.11.2014, 16:32

Holzerbernd hat geschrieben:"Kurze Pins trainieren. Kurze Pins kann man nur mit einer schnellen, kurzen Schussbewegung schießen. Selbst wenn man diese Schüsse im Spiel nie benutzen sollte, bringen sie sehr viel für die generelle Pin-Technik"

Ich frage mich wie der Schreiber zu der seltsamen Einsicht gekommen ist, dass kurze Pinshots auf keinen Fall im Spiel gemacht werden sollten. :-?

Hab ich da was verpasst? Gehen die deswegen so oft rein?
Du hast den Satz missverstanden. Das soll heißen, dass, selbst wenn man sie nicht verwendet, sie zum Lernen viel bringen.

Ungeblogt
Beiträge: 10
Registriert: 15.10.2014, 11:23
Status: Bundesligaspieler

Ungeblogt kickern

Beitrag von Ungeblogt » 20.03.2015, 11:09

Wir freuen uns Phillip Pauli als Berater von Ungeblogt vorstellen zu können.
Er wird uns bei der Ausarbeitung verschiedener Themen unterstützen.

Am Sonntag erscheint dann direkt der erste Artikel, den wir mit seiner Hilfe geschrieben haben.

https://www.facebook.com/ungeblogt

Benutzeravatar
Kriz
Beiträge: 491
Registriert: 10.04.2014, 21:38
Kickertisch: Leo_pro sport (pimped)
Status: Ligaspieler
Wohnort: Hamburg

Re: Ungeblogt kickern

Beitrag von Kriz » 28.03.2015, 01:23

Cooler Beitrag. :easy

Renerico
Beiträge: 41
Registriert: 28.08.2014, 20:10
Kickertisch: Garlando, Tornado, Leonhart
Status: Ligaspieler

Re: Ungeblogt kickern

Beitrag von Renerico » 31.03.2015, 20:13

Ich möchte auch mal meinen Senf dazugeben und sagen, dass ich euren Blog ziemlich gut finde. Ein paar Rechtschreibfehler sind drin, die ignorier ich aber. ;)

Was mir persönlich fehlt, was aber sicher geplant ist, ist das Verteidigen gegen diverse Schüsse der gegnerischen 2er Reihe, also Deckungsvarianten fürs Einzel und Doppel, Stärken und Schwächen der jew. Deckung usw.

Gute Arbeit!

Ungeblogt
Beiträge: 10
Registriert: 15.10.2014, 11:23
Status: Bundesligaspieler

Re: Ungeblogt kickern

Beitrag von Ungeblogt » 31.03.2015, 21:05

Kriz hat geschrieben:Cooler Beitrag. :easy
Vielen Dank =)
Renerico hat geschrieben:Ich möchte auch mal meinen Senf dazugeben und sagen, dass ich euren Blog ziemlich gut finde. Ein paar Rechtschreibfehler sind drin, die ignorier ich aber. ;)

Was mir persönlich fehlt, was aber sicher geplant ist, ist das Verteidigen gegen diverse Schüsse der gegnerischen 2er Reihe, also Deckungsvarianten fürs Einzel und Doppel, Stärken und Schwächen der jew. Deckung usw.

Gute Arbeit!
Vielen Dank auch hier!
Wir versuchen immer korrekt zu schreiben und lesen unsere Artikel immer gründlich Korrektur.
Wenn wir dabei Rechtschreibfehler übersehen tut uns das leid! Wir werden verstärkt darauf achten.

Die Idee für den Artikel wurde auf unsere To Do Liste übernommen.

Ungeblogt
Beiträge: 10
Registriert: 15.10.2014, 11:23
Status: Bundesligaspieler

Re: Ungeblogt kickern

Beitrag von Ungeblogt » 16.04.2015, 15:22

Ungeblogt in neuem Gewand auf https://www.facebook.com/ungeblogt

Benutzeravatar
Holzerbernd
Beiträge: 82
Registriert: 27.03.2011, 16:15
Kickertisch: S4P, P4P, Leo pro tournament
Status: Ligaspieler

Ungeblogt kickern

Beitrag von Holzerbernd » 18.04.2015, 13:41

Ich fände gut wenn ihr mal mit Tips/Tricks/Strategien das Passspiel von 2 auf 5 erklären würdet.

Ansonsten finde ich super was ihr macht! Das hilft bestimmt auch vielen die jetzt nicht direkt in der Nähe von irgendwelchen Kickermetropolen wohnen. :easy
Jetzt mach mal halblang!

Ungeblogt
Beiträge: 10
Registriert: 15.10.2014, 11:23
Status: Bundesligaspieler

Re: Ungeblogt kickern

Beitrag von Ungeblogt » 21.04.2015, 20:40

Vielen Dank!

Wir werden uns mit deinem Vorschlag beschäftigen

Ungeblogt
Beiträge: 10
Registriert: 15.10.2014, 11:23
Status: Bundesligaspieler

Re: Ungeblogt kickern

Beitrag von Ungeblogt » 11.05.2015, 15:53

Jeder hat andere Vorlieben wie er sich die Griffe vorbereitet. Diese Woche betrachten wir die Vor- und Nachteile von den gängigsten Varianten
https://www.facebook.com/ungeblogt
http://lukck.blogspot.de/2015/05/griffe ... ieren.html

Ungeblogt
Beiträge: 10
Registriert: 15.10.2014, 11:23
Status: Bundesligaspieler

Re: Ungeblogt kickern

Beitrag von Ungeblogt » 26.07.2015, 12:31

Jeder kennt die Bandenregel bei ITSF. Sie steht schon länger in der Kritik und gerüchteweise wird aktuell über eine Änderung nachgedacht. Wir stellen diese Woche eine mögliche Neuformulierung vor, die alle Probleme der aktuellen Regelung löst:
http://lukck.blogspot.de/2015/07/neue-b ... -itsf.html
https://www.facebook.com/ungeblogt

scorp
Beiträge: 127
Registriert: 06.05.2014, 13:36
Kickertisch: Leo Pro / Ullrich Sport
Status: Ligaspieler

Re: Ungeblogt kickern

Beitrag von scorp » 04.02.2016, 09:37

der blog is weg :(

/Edit: ok stand bei facebook, neue url: http://ungeblogtkickern.blogspot.de/

Benutzeravatar
Holzerbernd
Beiträge: 82
Registriert: 27.03.2011, 16:15
Kickertisch: S4P, P4P, Leo pro tournament
Status: Ligaspieler

Ungeblogt kickern

Beitrag von Holzerbernd » 03.10.2016, 17:46

Anmerkung zu den Standarddeckungen:
Man könnte noch eine simple kurz-lang Deckung vorstellen. Das ist ehrlich gesagt das was ich bis jetzt am meisten gehört habe wenn es darum ging mal so ungefähr abzustecken wo man stehen soll. Vordermann deckt kurz und Hintermann lang. Daher einfach versetzt. Da die einfachsten Schussoptionen in der Regel die Kurzen sind macht es gegen Gegner mit mäßigem Können meiner Meinung nach Sinn diese nicht erst mit dem Torwart bzw. Abwehr zu decken.

Generell danke für die vielen Anregungen. Ich konnte schon einige Dinge verwenden um mein Spiel zu verbessern! :easy
Jetzt mach mal halblang!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste