Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"


Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von e.t.chen » 06.03.2015, 09:40

Briensturm hat geschrieben:Gibt es schon Bilder der Beleuchtung an einem Tisch mit grünen Banden? Ich befürchte, dass die Ausleuchtung da schlechter sein wird als mit weißen Banden. :shock:
Ja gibt es. Ich muss sie nur mal hochladen :easy
steady! I think you’re ready, Betty
say hello to the man with the black machete

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 676
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Starbuck » 07.03.2015, 19:31

e.t.chen hat geschrieben:Ja gibt es. Ich muss sie nur mal hochladen :easy
Kannst ja bei Gelegenheit mal machen- interessiert mich auch...

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von e.t.chen » 08.03.2015, 19:51

Hier:
CIMG5878.jpg
1
CIMG5880.jpg
2
CIMG5883.jpg
3
CIMG5885.jpg
4
steady! I think you’re ready, Betty
say hello to the man with the black machete

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 676
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Starbuck » 08.03.2015, 20:06

Cool- Danke für die Bilder!
Kommt mit weißen Banden besser- aber ordentlich hell ist es hier ja auch. Unabhängig von der Bandenfarbe: Wirkt das jetzt nur auf etlichen Fotos so, oder ist die Spielfeldmitte schwächer beleuchtet? Im Bandenbereich flasht das ja ziemlich, bisher habe ich allerdings noch keinen wirklich negativen Bericht gelesen.
Muß mir das mal irgendwo offline angucken :wink:

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von e.t.chen » 08.03.2015, 20:16

Also es gab bei uns ein paar Anmerkungen hinsichtlich der Spiegelung auf dem Spielfeld. Es gibt halt einen schönen hellen Streifen, der den einen oder anderen gestört hat. Ich glaube bei weißen Innenbanden ist dieser Effekt nicht so groß wie bei den dunklen. Zumindest hab ich das Gefühl, wenn ich die Bilder hier so vergleiche.
Was die Mitte des Spielfelds angeht. Die ist schon ein wenig dunkler, aber nicht so, dass es stören könnte.

2 Sachen noch die in der Praxis auffallen:
- Die Sicht aufs Spielfeld an der eigenen Bande ist ein klein wenig eingeschränkt, was aber bei uns keiner bisher bemängelt hat
- Wenn man nach einem Glückstreffer instinktiv auf die Bande klopfen will hat man je nach Adrenalinfaktor evtl Angst etwas kaputt zu hauen. Das gewöhnt man sich dann aber an dem Tischt recht schnell ab :wink:
steady! I think you’re ready, Betty
say hello to the man with the black machete

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 676
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Starbuck » 08.03.2015, 20:33

Thanx-
das mit den "spiegelnden Streifen" ist schon mal eine wichtige Info. Bei den weißen Banden (erstes Bild von Gerri) fallen die aufgrund der Kontrastminderung wohl eher weniger auf. Ich glaube, das lasse ich für den heimischen grünbebandeten Tisch mal bleiben- da könnte es zuviel Gemurre der verwöhnten Kickergäste geben..

5meter Kickerverleih
Beiträge: 37
Registriert: 19.10.2010, 18:55
Kickertisch: Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von 5meter Kickerverleih » 13.03.2015, 16:16

Ich bin zwar kein Unparteiischer, aber ich möchte anmerken, dass wir hier durchweg nur positive Erfahrungen auf unseren Events machen, was die Ausleuchtung der Spielfläche angeht. Von spiegelnden Streifen war bisher hier noch nicht die Rede, aber vielleicht hängt das auch an verschiednenen Speilflächenbeschaffenheiten bei verschiedenen Herstellern. Richtung Bande wirds heller, das ist klar, aber nicht in einem Ausmaß, dass es unangenehm wäre oder die Mitte zu dunkel wirkt. Auf den Fotos sieht die Mitte oft recht dunkel aus, das liegt aber an den Kameras die die Blende automatisch runterregeln, weil die Seiten sonst überstrahlen würden. Da das menschliche Auge aber einen etwa 1000fach höheren Kontrastumfang als ein Fotosensor kann, fällt das in Realität absolut nicht ins Gewicht.

Wie sich die Vor und Nachteile dieser Bauart beim Spiel herausstellen kann man sowieso nur durch Testspiel feststellen... Aber mittlerweile gibt es ja auch einige Tischfussballzentren deutschlandweit, wo man mal auf ein Probespiel vorbeischauen kann.

Das nur am Rande. Wir freuen uns aber natürlich weiter über Feedback,
nach oben ist schließlich immer Platz :-)

lg
Ben

no_Legend
Beiträge: 3
Registriert: 29.03.2015, 19:13
Kickertisch: noch keinen
Status: Hobbyspieler

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von no_Legend » 29.03.2015, 19:47

Gibt es auch Bilder zu einer RGB Variante?
Dazu würde mich auch interessieren wie es dann mit dem Weis bestellt ist.
Erfahrungsgemäß ist das Weiß bei RBG ja eher schlecht als recht.

Danke und Gruß Robert

Henry
Beiträge: 93
Registriert: 08.11.2014, 15:49
Kickertisch: leo_pro tournament
Status: Ligaspieler

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Henry » 14.06.2015, 20:24

Hat noch ein Besitzer vom Kickerdelight festgestellt, dass die Leisten klappern, wenn man mit den Stangen an der Bande anstößt? Ich habe die Befestigung mit Edelstahlclips gewählt. Bin der Meinung, dass an der Nahtstelle, wo die beiden Aluleisten zusammengesteckt werden, etwas zu viel Spiel ist. Hab heute gesehen, dass die Oberkante der Bande an der Stelle leichte Kratzer bekommen hat dadurch. Gibt's einen Tipp um Abhilfe zu schaffen? Ansonsten kann ich nur positives über die Lampe sagen. Die Ausleuchtung am Tisch ist super gut, alle Mitspieler waren bisher sehr begeistert.

Benutzeravatar
Kriz
Beiträge: 493
Registriert: 10.04.2014, 21:38
Kickertisch: Leo_pro sport (pimped), Fireball
Status: Ligaspieler
Wohnort: Hamburg, Mannheim

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Kriz » 16.06.2015, 21:30

Henry hat geschrieben:Hat noch ein Besitzer vom Kickerdelight festgestellt, dass die Leisten klappern, wenn man mit den Stangen an der Bande anstößt? Ich habe die Befestigung mit Edelstahlclips gewählt. Bin der Meinung, dass an der Nahtstelle, wo die beiden Aluleisten zusammengesteckt werden, etwas zu viel Spiel ist. Hab heute gesehen, dass die Oberkante der Bande an der Stelle leichte Kratzer bekommen hat dadurch. Gibt's einen Tipp um Abhilfe zu schaffen? Ansonsten kann ich nur positives über die Lampe sagen. Die Ausleuchtung am Tisch ist super gut, alle Mitspieler waren bisher sehr begeistert.
Hab sie drauf geklebt mit doppelseitigem Klebeband. Hält einwandfrei und klappert nicht. Außerdem ist es rückstandslos entfernbar. Die Klemmen habe ich auch zu Hause aber nie gebraucht.

Gruß :easy

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2082
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von e.t.chen » 08.07.2015, 23:56

Kleiner Verbesserungsvorschlag meinerseits:
Ich finde man sollte das Metallplättchen zwischen den zwei Schienen irgendwie arretieren können, damit die beim Anheben nicht auseinanderrutschen. Ist uns beim Auf- und Abbau ein paar mal passiert.
Vielleicht mit soner Madenschraube?
steady! I think you’re ready, Betty
say hello to the man with the black machete

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 676
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Starbuck » 13.07.2015, 16:13

Sind die Metallverbinder für die Schienen eigentlich im Lieferumfang enthalten oder muss man die separat bestellen?

Henry
Beiträge: 93
Registriert: 08.11.2014, 15:49
Kickertisch: leo_pro tournament
Status: Ligaspieler

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Henry » 13.07.2015, 16:44

Die sind dabei.

Bzgl. dem Klappern: es liegt tatsächlich am Spiel von eben diesen Metallverbindern. Ich hab jetzt ein Streifen selbstklebendes Dichtungsband (für Türen oder Fenster) von unten in die Nut über die ganze Länge der Aluschienen geklebt... das Problem ist dadurch leider nicht komplett behoben, aber zumindest deutlich besser geworden!

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 676
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Starbuck » 13.07.2015, 17:00

Henry hat geschrieben:Die sind dabei.
Alles klar- danke für die Info!

5meter Kickerverleih
Beiträge: 37
Registriert: 19.10.2010, 18:55
Kickertisch: Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von 5meter Kickerverleih » 20.07.2015, 10:26

e.t.chen hat geschrieben:Kleiner Verbesserungsvorschlag meinerseits:
Ich finde man sollte das Metallplättchen zwischen den zwei Schienen irgendwie arretieren können, damit die beim Anheben nicht auseinanderrutschen. Ist uns beim Auf- und Abbau ein paar mal passiert.
Vielleicht mit soner Madenschraube?
Hej, danke für den Vorschlag! Wenn man die Metallverbinder leicht biegt, dann klemmen die eigentlich recht stark in den Führungsnuten. Aber nicht zu stark biegen, sonst bekommt man die Schienen eventuell nicht mehr auseinander.
Grüße, 5meter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast