Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"


Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
watchme
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2014, 15:54
Status: Anfänger

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von watchme » 11.11.2014, 23:20

Kleine Randnotiz:
Wer beim Kickern das Bier auf den Tisch stellt... Seid ihr sicher, dass ihr dieses Bild verbreiten wollt? :D

Das Konzept selber finde ich sehr interessant.Ich denke auch, dass man das ohne Blendwirkung hin bekommt. Allerdings würde ich auch gerne, wie Kicker69, mal ein paar Fotos bei Tageslicht sehen.
Auch stellt sich mir die Frage: Was passiert, wenn der Ball aus Versehen abhebt und mit voller Wucht gegen die Beleuchtung fliegt? Ist das Mal ausprobiert worden?

5meter Kickerverleih
Beiträge: 37
Registriert: 19.10.2010, 18:55
Kickertisch: Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von 5meter Kickerverleih » 12.11.2014, 19:37

Hallo Allerseits,

wir freuen uns, dass Ihr das Konzept per se schon mal interessant findet und Ihr habt Recht: wir sind Euch noch bessere Bilder schuldig. (hatte auch noch patentrechtliche Gründe, aber das ist jetzt alles unter Dach und Fach)

Wir haben jetzt nochmal 2 Bilder in unserem Shop hochgeladen, die hoffentlich ein bißchen Licht ins Dunkel bringen:
http://www.5meter.de/kicker-shop/Sonsti ... htung.html

Das richtige Fotoshooting ist erst anberaumt, daher sind die Bilder noch etwas Garagen-style ;-)

Ich hoffe es wird da deutlicher, dass der Überstand Richtung Spielfeld wirklich minimal ist und man sich (zumindest wir und alle, mit denen wir bisher gesprochen haben) nicht anders am Tisch positionieren muss, um den Ball an der Bande sehen zu können. (Der Überstand liegt etwa bei 5mm)

Zum Stabilitätsthema: das ist ja eine extrem stabile Alu-Leiste, in der die LED-Streifen eingeschlossen ist. Daher kann der Ball die LEDs garnicht berühren. Von der Seite her ist also garnichts zu befürchten. Auch gegen Spritzwasser ist die Beleuchtung geschützt, auch wenn das ganze Beleuchtungsset offiziell nicht wasserdicht ist, was aber eher vom Netzteil etc. herrührt.

Bis jetzt haben wir wirklich extrem positives Feedback bekommen und sind selbst auch immernoch begeistert.
Also bestellt, solange wir noch den Einführungspreis anbieten :-)

lg
Ben

Kicker69
Beiträge: 799
Registriert: 04.11.2012, 20:39
Kickertisch: Ullrich ProSport by Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ruhrpott

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Kicker69 » 13.11.2014, 12:12

Ok...
sieht wirklich gut aus...
Kann man noch für lau Beta-Tester werden ??? :mrgreen:

Muss ich mir mal als mein eigenes Weihnachtsgeschenk vormerken...

MartinDdorf
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2014, 18:54
Status: Hobbyspieler

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von MartinDdorf » 13.11.2014, 15:31

Das mit den unterschiedlichen Befestigungen ist mir noch nicht ganz klar: Wie sehen die Edelstahlclips aus? Wie funktioniert die Befestigung?

Ich würde auch gerne mal sehen, wie die Leitung zum Netzteil / Akku / Batterienhalter läuft und wo / wie der Akku usw. befestigt wird.
Könnt Ihr da noch Input liefern?

gunni
Beiträge: 17
Registriert: 21.04.2014, 16:07
Status: Ligaspieler

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von gunni » 14.11.2014, 16:14

Wir machen am nächsten Freitag ein B.Y.P.delight-Turnier im F.K.K zusammen mit 5meter.

Alle vier Tische werden mit Kickerdelight beleuchtet.
Das Sieger-Doppel erhält zwei Kickerdelight-Beleuchtungen.

Wie immer 3 Euro Startgeld pro Spieler, Anmeldung mit festem Doppelpartner.
Nach einer Vorrunde spielen die besten 12 Doppel im K.O.
An die ersten 4 Doppel gehen Getränkegutscheine von insgesamt 100 Euro.

https://www.facebook.com/events/1500534026885327/

Inwieweit wir die Deckenbeleuchtung komplett abschalten, entscheiden wir spontan vor Ort.

Voranmeldung über Facebook oder bis 2 Tage vor dem Turnier auch hier durch persönliche Nachricht.

lg, gunni

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 676
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Starbuck » 14.11.2014, 17:50

MartinDdorf hat geschrieben:Das mit den unterschiedlichen Befestigungen ist mir noch nicht ganz klar: Wie sehen die Edelstahlclips aus? Wie funktioniert die Befestigung?
Ich würde auch gerne mal sehen, wie die Leitung zum Netzteil / Akku / Batterienhalter läuft und wo / wie der Akku usw. befestigt wird.
Jep- genau das würde mich auch interessieren...
So richtig traut sich hier noch keiner an das Teil ran, oder? :wink:

5meter Kickerverleih
Beiträge: 37
Registriert: 19.10.2010, 18:55
Kickertisch: Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von 5meter Kickerverleih » 15.11.2014, 12:49

Eure Fragen sind berechtigt und wir freuen uns darüber, da das ja auch Interesse bekundet.

Daher jetzt nochmal hier ein paar Bilder von der Befestigung mittels Metallclip. Ich hoffe dadurch wird das nochmal ein bißchen klarer wie das funktioniert. Der Clip ist mittlerweile noch dünner als auf den Fotos und macht sich wirklich praktisch nicht bemerkbar. Und von der eigenen Seite aus sieht man ihn garnicht.

Das schöne an den Clips ist, dass man die Beleuchtung so an jedem Tisch befestigen kann, ohne irgendwas am Tisch kleben, bohren oder schrauben zu müssen.

Da das aber ein sehr hochwertiger Feder-Edelstahl ist, der aufwendig in Form gelasert und gestanzt werden muss, kommen wir leider nicht umhin, üfr die Clips 6 Euro Aufpreis anzuschlagen. (Die ganze Geschichte ist extrem schlank kalkuliert, weswegen wir auch nur im Direktvertrieb verkaufen können.)

Als Standard-Befestigung liefern wir ab Ende nächster Woche nur noch kleine Spezial-Klett Coins mit, die mit Kleberückseite (rückstandsfrei) am Tisch und an der Alu-Schiene befestigt werden. Kann man sich wie superflache Druckknöpfe vorstellen, in die die Beleuchtung eingeklickt wird. Die Teile sind extrem unauffällig und selbst wenn die Beleuchtung nicht am Tisch angeklickt ist fallen die kaum auf.
(ich weiss, auch hier sind wir Euch Bilder schuldig, die kommen dann hoffentlich nächste Woche...)

Und sonst halt einfach kommenden Freitag im F.K.K. in Friedrichshain vorbeikommen, mitspielen, anfassen und neben Getränkegutschein auch eine kickerdelight gewinnen :-)
lg
Ben

Bild
Beim Bild rechts unten habe ich die Beleuchtung ein bißchen nach oben rausgezogen, damit man eine Idee davon bekommt, wie der Clip unten in das Aluprofil eingeklickt wird. (Der Clip hat 2 Flügel, die von unten in eine Führungsschiene eingesteckt werden. Das ganze ist seitlich verschiebbar/ anpassbar. Ein weitere positiver Effekt an den Clips ist, dass die Beleuchtung dadurch automatisch perfekt an der Kante positioniert wird.

Wir haben bis jetzt ausser dem Bonzini keinen Tisch gefunden an dem die Beleuchtung nicht so befestigt werden kann.)


Achso... und Zuleitung:
das ist bis jetzt noch ein offener Punkt. Bis jetzt geht das ganze einfach seitlich am Tisch runter.. Wir sind hier dran, werden aber vermutlich erst nächstes Jahr hier Lösungen präsentieren. Ist unserer Meinung nach aber auch nicht oberste Priorität, da das Ganze auch so schon relativ dezent daherkommt.

Hier ein (auch leider eher schlechtes) Bild von einer Veranstaltung beim Festival-of-lights...
(in dem Fall waren da Farb-LEDs drin, die stetig über das komplette Spektrum gedimmt sind. Falls jemand eine Beleuchtung mit Farb-LEDs oder Schwarzlicht LEDs bestellen will ist das auch kein Problem, können wir auf Wunsch ohne Probleme erfüllen. Dazu bitte kurz per Mail anschreiben.)

Bild

Benutzeravatar
Burnfree
Beiträge: 62
Registriert: 09.02.2013, 19:33
Kickertisch: Ulle Sport 2013 + P4P Ulle
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Bocholt

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Burnfree » 15.11.2014, 18:03

Werde meine Tischbeleuchtung nächste Woche montieren. Werde dann mal berichten
Wenn man ganz bewußt acht Stunden täglich arbeitet,
kann man es dazu bringen, Chef zu werden
und dann täglich 14 Std zu arbeiten

Benutzeravatar
Kriz
Beiträge: 493
Registriert: 10.04.2014, 21:38
Kickertisch: Leo_pro sport (pimped), Fireball
Status: Ligaspieler
Wohnort: Hamburg, Mannheim

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Kriz » 20.11.2014, 12:33

Ich bin echt begeistert muss ich sagen! Perfekt für jede Party. Ich meine wie cool sieht das denn aus, bitte? 8)

Die Installation ist kinderleicht und die sind Materialien hochwertig.

Wie ihr gut erkennen könnt, sind auch die Ecken gut ausgeleuchtet.
Durch die weiße Bandenfarbe wird das Licht optimal reflektiert und über das gesamte Spielfeld gestreut.

Nur in der Mitte des Tisches könnte es einen Ticken heller sein... Daran mögen sich die Ligaspieler unter euch jetzt vielleicht etwas stören aber für meine "ambitionierten Hobby" Ansprüche ist das Licht bestens geeignet. Zudem sind die Leisten portabel, schnell an anderen Tischen installiert und werden auf Wunsch mit einem Battery Pack geliefert, was sie unabhängig von Steckdosen macht! :idea:

Die Jungs von 5Meter sind echt super nett, unkompliziert und bieten sehr schnellen Service. :easy

Ich werde es auf jeden Fall weiter empfehlen. :wink:

Bild
Zuletzt geändert von Kriz am 20.11.2014, 13:39, insgesamt 1-mal geändert.

Metaxa
Beiträge: 62
Registriert: 14.01.2014, 13:07
Status: Anfänger

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Metaxa » 20.11.2014, 13:20

Wird es denn auch heller bei normaler/schummriger Raumbeleuchtung?

Oder ist es nur einsetzbar wenn das normale Zimmerlicht aus ist?

Benutzeravatar
Kriz
Beiträge: 493
Registriert: 10.04.2014, 21:38
Kickertisch: Leo_pro sport (pimped), Fireball
Status: Ligaspieler
Wohnort: Hamburg, Mannheim

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Kriz » 20.11.2014, 13:42

Bei Tageslicht oder zusätzlicher Zimmerbeleuchtung kann der Tisch natürlich noch besser ausgeleuchtet werden (Was mMn nicht nötig ist :roll: ).
Das Ergebnis hängt natürlich von der Art eurer zusätzlichen Beleuchtung ab.

In meinem Fall wirft die Deckenlampe allerdings einen kleinen Schatten trotz Delight, da sie nicht direkt über dem Tisch positioniert ist. Das empfinde ich eher als störend.
Wer trotzdem seinen Raum heller haben will, ohne dass die Lampe Schatten auf den Tisch wirft, dem empfehle ich die Delight Beleuchtung dann in Kombination mit einem Deckenfluter.

Allerdings geht mMn bei zusätzlichem Licht dann natürlich auch der "Coolness" Faktor etwas verloren :P

Die LED Lampen auf dem Tisch sind also nicht geeignet um euren Raum auszuleuchten (Sollen sie ja auch nicht). Dafür blenden sie auch nicht und verdecken nicht die direkte Sicht auf den Gegner. Natürlich sind dadurch auch die Hände des Gegners im Schatten, was es praktisch unmöglich macht, Hinweise von der gegnerischen Handhaltung abzulesen. Daher ist für mich das Licht auch ganz klar im Hobby, Bar/Party Bereich anzusiedeln...
(Was wohl auch durch die Bierflaschen auf dem ersten Bild gerechtfertigt ist :P )

Pumuckl
Beiträge: 66
Registriert: 20.10.2011, 19:29
Kickertisch: 2* p4p
Status: Ligaspieler
Wohnort: Rauenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Pumuckl » 20.11.2014, 16:02

Hallo Jungs,
Habe die Leuchte an meinem Lettner verbaut ist echt Schick.

Nun meine frage wer weis ob die lampe für den offiziellen Liga betrieb oder challenger zugelassen ist.
Weis da jemand was darüber? Gruß

Dominik

Benutzeravatar
Starbuck
Beiträge: 676
Registriert: 23.07.2009, 18:50
Kickertisch: Leonhart S4P
Wohnort: Kiel

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Starbuck » 20.11.2014, 16:05

Danke an Kriz für das Feedback- jetzt brauche ich nur noch eine Meinung von jemanden, der das Teil an einem Tisch mit grünen Innenbanden betreibt :wink:
Das die Spielfäche nicht ganz gleichmäßig ausgeleuchtet wird, wäre für mich bei all den anderen positiven Aspekten ein Nachteil.
Naja, vielleicht gibt es ja irgendwo in der Nähe mal die Gelegenheit, sich das "live" anzuschauen- vielleicht werfen wir auch alle ein paar Taler zusammen und besorgen uns so ein Gerät...

Benutzeravatar
Burnfree
Beiträge: 62
Registriert: 09.02.2013, 19:33
Kickertisch: Ulle Sport 2013 + P4P Ulle
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Bocholt

Re: Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Burnfree » 20.11.2014, 20:07

Meine Beleuchtung ist auch heute angekommen.
Bin noch bis Morgen im Krankenhaus.spätestens Samstag kann ich berichten, und ggf Photos posten.
Bin mal gespannt auf die neue geänderte Befestigung
Wenn man ganz bewußt acht Stunden täglich arbeitet,
kann man es dazu bringen, Chef zu werden
und dann täglich 14 Std zu arbeiten

Benutzeravatar
Burnfree
Beiträge: 62
Registriert: 09.02.2013, 19:33
Kickertisch: Ulle Sport 2013 + P4P Ulle
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Bocholt

Neue Kickerbeleuchtung "Kickerdelight"

Beitrag von Burnfree » 22.11.2014, 17:07

Heute habe ich die Beleuchtung montiert. Ehrlich gesagt.....ich finde das geil
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (26.13 KiB) 2047 mal betrachtet
Wenn man ganz bewußt acht Stunden täglich arbeitet,
kann man es dazu bringen, Chef zu werden
und dann täglich 14 Std zu arbeiten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste