Umgang unter und mit Usern


Wie kann man dieses Forum verbessern?
Benutzeravatar
Rechtsreißer
Beiträge: 1256
Registriert: 03.07.2007, 09:28
Kickertisch: verschiedene
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Lünen

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Rechtsreißer » 05.03.2013, 17:45

... ja, mir war so als ob ich von deiner selbst auferlegten Zurückhaltung etwas gemerkt habe - denke jetzt hat es geknallt und gut ist... Gewitter reinigen und letztlich sind wir ja aller einer Meinung...

patritsch hat geschrieben:
Auch wenn ich mich in der Vergangenheit des rüden Umgangs mit Neu-Usern schuldig gemacht habe, finde ich doch, dass der Ton die Musik macht.

Andererseits möchte ich um Verständnis für die langjährigen Forenmitglieder bitten, die von den immer gleichen Fragen genervt sind. Meines Erachtens gehört es zum guten Ton, erst zu lesen und dann zu fragen. Man sollte nicht irgendwo reinplatzen und im ersten Post das bereits zusammengetragene Wissen in einem Forum einfach ignorieren.

Ich möchte dafür plädieren, Forumsneulingen freundlich zu begegnen, ihnen aber auch sagen zu dürfen, dass sie erst ein bisschen stöbern sollen.
... so soll es doch sein!!
www.tfc-hafensöldner.de...steht denn da keiner im Tor!?!

jack_30
Beiträge: 37
Registriert: 17.01.2012, 10:01
Kickertisch: Lettner Evolution PRO
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kleve Niederrhein
Kontaktdaten:

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von jack_30 » 05.03.2013, 17:47

Mal ganz ehrlich, ich kann jeden Alt-User verstehen, der beim Blick ins Forum die Augen verdreht, wenn er zum gefühlten
tausendsten Male eine Frage zum Ulle Home ließt, geht mir auch so und ich bin nicht mal ein Alt-User. ABER, es kann doch nicht sein, das man, anstatt den Fragenden freundlich auf die SuFu hinzuweisen, oder ihm den ein oder anderen Link zu geben, ihn mit Spott und Häme überzieht. Ich bin mir sicher, dieses Verhalten läßt sich durch die relative Anonymität in Foren begründen, aber nicht rechtfertigen.
Ich bin mir ebenso sicher, das die User, die hier durch solch eine Verhaltensweise auffallen, bei einer direkten Begegnung angemessener reagieren würden und eigentlich ganz freundliche Zeitgenossen sind.
Also, wie wäre es mit etwas mehr Toleranz und nem gesunden Maß an Ignoranz???
Immerhin gibt es ja keine Pflicht, auf eine gestellte Frage zu Antworten.
Vielleicht sollte man einfach den Reflex unterdrücken, Fragen die einen nerven, kommentieren zu wollen.

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von patritsch » 05.03.2013, 18:06

Es gibt ja insgesamt mehr als 5000 User in diesem Forum, unter denen sicher sehr viel mehr von den Wiederholungsfragen genervt sind, als man aufgrund entsprechender Kommentare von einigen Wenigen vermuten möchte. Im Ullrich-Fragen-Thread ist ja auch Leuten die Hutschnur geplatzt, die sich ansonsten zurückhalten.

Das Problem ließe sich ganz einfach lösen, indem man vernünftige, aktuelle Stickys zu den FAQ-Themen erstellt, neue User mit entsprechenden Fragen direkt von administrativer Seite freundlich dorthin verweist und den Thread sofort schließt (Edit: gemeint ist damit, den Thread zu sperren, bis der User konkrete, spezifische Fragen stellen kann). Braucht ja keiner. Das Forum bliebe so frei von dummen Fragen und hämischen Kommentaren - Gewinner auf allen Seiten! Wär das nix?

Ich hab es hier noch nie erlebt, dass jemand keine gescheiten Antworten auf seine Fragen bekommen hätte, wenn er sich zuerst informiert hatte. In solchen Fällen hat auch keiner ein Problem damit, zum wiederholten Male eine Antwort zu formulieren!
Zuletzt geändert von patritsch am 06.03.2013, 15:20, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Master_Skull
Beiträge: 1003
Registriert: 16.05.2006, 19:58
Kickertisch: Eigenbau ;-)
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: nahe Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Master_Skull » 06.03.2013, 05:54

@loca so und kicker69: Ihr seid noch nicht wirklich lange in diesem Forum dabei. Aus diesem Grund unterstelle ich, dass ihr die alten Threads kaum bis garnicht gelesen habt und nur das Niveau bzw. die Hauptthemen kennt wie sie im Moment auftreten.

Vielleicht habe ich ueberreagiert mit der ironischen Anmerkung bzgl. dem Hut mit den 3 Ecken. Vielleicht ist es auch unsere Schuld als Forenaktive dass die Kickerinteressierten Threads eroeffnen muessen, weil die Suchfunktion nichts ausspuckt. Vielleicht war es nur der Tropfen der das Fass bzgl. Unzufriedenheit mit dem Forum bei mir zum ueberlaufen brachte.
Ich vermisse eben die Vielfalt in den Threads. Immer nur die gleichen Fragen und immer immer wieder die gleichen Leute die das gleiche schreiben und die gleichen Mitglieder die mit gleichbleibender Beharrlichkeit ihre Meinung vertreten, keine Akzeptanz und kein Respekt. Mich wundert es nicht, dass Mitglieder wie Frank immer gereizter werden. Man muss sich hier immer mehr fuer seine Meinung rechtfertigen. Viele haben ja schon aufgehoert Beitraege zu schreiben, ka ob sie noch mitlesen...
In aelteren Beitraegen gab es auch Meinungsverschiedenheiten, die wurden aber nicht ueber 10 Threads hinweg ausgetragen und ueber hunderte von Worten. Vielleicht bin ich auch etwas sauer weil keiner mehr selbst Tische baut und es fuer mich in meinem Forumslieblingsteil nichts mehr zu lesen/begutachten mehr gibt aber eins ist sicher:

Ich finde meine zietierten Posts in Ordnung auch wenn sie sich inhaltlich so zusammenzitiert etwas widersprechen. Ich werde mich bei keinem Entschuldigen oder gar irgendetwas bereuhen. Punkt.

Mir ist schon klar dass man alten Situationen nicht nachweinen soll und dass sich die Welt weiter dreht, aber trotzdem musste ich das mal sagen.

Dieser Beitrag waere recht sinnlos wenn ich nicht noch einen Verbesserungsvorschlag haette:
"Sticky-Threads" in der Kaufberatung in der Infos ueber die am haeufigsten diskutierten Tische zusammengefasst werden. Das waeren meiner Meinung nach Fireball, Ullrich, Leonhart, Lettner, KnalldenBall, Vektor3 , Tuniro. Dort koennten doch ALLE Informationen zu den Tischen ausfuehrlich beschrieben werden und am besten noch eine Tabelle mit den Unterschieden zu ähnlichen Tischen, z.B. am Schluss der Berschreibung vom Ullrich Home die Unterschiede zum Vektor3 und zum KnalldenBall. Es muesste sich nur jemand erbarmen das Mal zusammenzutragen und den Entwurf zu posten. Es koennen dann Verbesserungsvorschlaege gemacht werden bis der Text von der Community verabschiedet wird.
Am Besten noch gleich ein Thread mit allgemeinen Informationen wie Stangenschmierung, Kickerballwahl, Figurengewichten + Formen, Stangenwahl (voll-hoch),...
Fuer die Kickertische gibt es zwar schon Beschreibungen auf der Startseite, aber die sind fuer Vergleiche nicht ausreichend genug.
Ich hoffe dass diese Infos dann viele Fragen der Kaufinteressenten klaert und einige Member dann mal etwas anderes schreiben... und andere mal wieder hoffentlich ueberhaupt etwas.
______________________________________
Cause I feel like I'm the worst
So I always act like I'm the best
_______________________________________

Klapptnix
Beiträge: 194
Registriert: 04.01.2011, 14:24
Kickertisch: Ich bin von Bonzini begeistert
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Krefeld

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Klapptnix » 06.03.2013, 08:45

Irgendwie merkt man immer wieder wie eitel einige Kickerspieler sind. Dabei geht es doch eigentlich "nur" um ein Spiel, das aus Gaststätten irgendwann einmal den Schritt in die Turnhalle geschafft oder gemacht hat...
Für mich ist und bleibt es ein Spiel und genau so gehe ich damit um. Ein Kicker ist ein Kicker und ein Spiel ein Spiel...
Und wenn jemand neu ist, darf er von mir aus fragen was immer er will. Wenn er keine Antwort bekommt, wird er es schon merken. Was solls, für mich ist das alles total harmlos und eigentlich nicht der Rede wert.
In die Zeitung von heute wickelt man morgen Fische.

Amy Whinehouse

Loca So
Beiträge: 353
Registriert: 10.08.2011, 01:51
Kickertisch: Lehmacher P4P Home
Status: Ligaspieler
Wohnort: Klein-Gerau

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Loca So » 06.03.2013, 09:45

Master_Skull hat geschrieben:@loca so und kicker69: Ihr seid noch nicht wirklich lange in diesem Forum dabei. Aus diesem Grund unterstelle ich, dass ihr die alten Threads kaum bis garnicht gelesen habt und nur das Niveau bzw. die Hauptthemen kennt wie sie im Moment auftreten.
Dann unterstell uns einfach nichts, wenn du es nicht weißt. Nur weil ich nicht jeden Tag hier schreibe, heißt das nicht, dass ich hier wenig lesen. Und ältere Beiträge aus "vor meiner Zeit" kann man immerhin auch hier nachlesen, oder?

Hier wird der häufig auftretende negative Umgangston gegenüber Neuusern bemängelt.
Und da gabs mehr als oft erstmal saudumme Kommentare. Da hat jemand die Muse drei Sätze Dummlaberei loszulassen, anstatt mal einen Satz á la "Benutze bitte die SuFu" zu schreiben oder nen Link ins Posting zu kopieren.
Also fragt euch mal selber, warum es kaum ein Neuuser hier schafft ein bissl Schwung in die Bude zu bekommen.
Es schreiben hier ganz oft doch nur noch die alten "Dinosaurier" des Forums. Das meine ich wertfrei, bringt aber kaum Anregungen zu neuen Themen, wenn hier oft die Neuuser vergrault werden.
Master_Skull hat geschrieben:"Dieser Beitrag waere recht sinnlos wenn ich nicht noch einen Verbesserungsvorschlag haette:
"Sticky-Threads" in der Kaufberatung in der Infos ueber die am haeufigsten diskutierten Tische zusammengefasst werden. Das waeren meiner Meinung nach Fireball, Ullrich, Leonhart, Lettner, KnalldenBall, Vektor3 , Tuniro. Dort koennten doch ALLE Informationen zu den Tischen ausfuehrlich beschrieben werden und am besten noch eine Tabelle mit den Unterschieden zu ähnlichen Tischen, z.B. am Schluss der Berschreibung vom Ullrich Home die Unterschiede zum Vektor3 und zum KnalldenBall. Es muesste sich nur jemand erbarmen das Mal zusammenzutragen und den Entwurf zu posten. Es koennen dann Verbesserungsvorschlaege gemacht werden bis der Text von der Community verabschiedet wird.
Am Besten noch gleich ein Thread mit allgemeinen Informationen wie Stangenschmierung, Kickerballwahl, Figurengewichten + Formen, Stangenwahl (voll-hoch),...
Fuer die Kickertische gibt es zwar schon Beschreibungen auf der Startseite, aber die sind fuer Vergleiche nicht ausreichend genug.
Ich hoffe dass diese Infos dann viele Fragen der Kaufinteressenten klaert und einige Member dann mal etwas anderes schreiben... und andere mal wieder hoffentlich ueberhaupt etwas
Gute Idee. Mir ist vor Langem schon aufgefallen, dass der Kaufberatungs-Thread leider nicht aktuallisiert bzw ausgeweitet wird. Die Infos sind sehr dürftig und nicht auf dem neuesten Stand.
"Ei ei ei, schei* drauf, Tor ist Tor, und drin ist drin.
Schön" kommt morgen!" :-)

Kicker69
Beiträge: 799
Registriert: 04.11.2012, 20:39
Kickertisch: Ullrich ProSport by Leonhart
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Ruhrpott

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Kicker69 » 06.03.2013, 17:24

Master_Skull hat geschrieben:@loca so und kicker69: Ihr seid noch nicht wirklich lange in diesem Forum dabei. Aus diesem Grund unterstelle ich, dass ihr die alten Threads kaum bis garnicht gelesen habt und nur das Niveau bzw. die Hauptthemen kennt wie sie im Moment auftreten.
.
Sorry,
aber mir fehlt da absolut der Zusammenhang zu meinem Post und auch zu dem Titel des Threads....selbst wenn Deine Unterstellung richtig wäre, was sie nicht ist!
Gut ich bin erst seit 4 Monaten hier registriert und schreibe seitdem aber aktiv mit. Mitlesen -vor allem in alten Threads- tue ich schon viel länger!

Konkret hab ich bemängelt, dass es hier an Toleranz gegenüber Normalo-Hobby-Kickern mangelt und man ganz schön einen vor den Latz bekommt bei denb falschen Themen. Das sehe ich auch weiterhin so und stehe dazu....Wie RR schreibt, gibts hier 5000 User....HErzlichen Glückwunsch....dauerhaft aktiv schreibend....sind hier aber vielleicht maximal 10...
Da ich schon selber mitbekommen habe, wie hier mit Neulingen umgesprungen wurde, und damit mein ich jetzt nicht mich, halte ich das zumindest für einen! Grund warum hier so wenig aktive sind.

Benutzeravatar
Master_Skull
Beiträge: 1003
Registriert: 16.05.2006, 19:58
Kickertisch: Eigenbau ;-)
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: nahe Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Master_Skull » 07.03.2013, 07:00

Neulinge kommen hier her weil sie Fragen haben und sie wollen diese von erfahrenen Leuten beantwortet haben. Und da ersetzen 100 Neulinge keinen Dinosaurier. Masse statt Klasse ist meiner Meinung nach die falsche Devise. Dieses Forum brauch nicht mehr User sondern mehr niveauvolle Beitraege. Dabei interessiert es keinen ob jemand in einem Hundforum Administrator ist oder sich in seiner Freizeit als Hund verkleidet (frei gewaehltes Beispiel).

Zu den letzten beiden Beitraegen nehme ich keine Stellung da ich nicht persoehnlich beleidigend werden will. Ich werde mir auch verkneifen weitere Posts zu diesem Thema zu schreiben, da ich mich nicht dem Trend hingeben werde mich rechtfertigen zu muessen.

Im Gegenzug scheue ich aber auch nicht zurueck alle moeglichen MIttel einzusetzen um Fehldeutungen und Interpretationen meiner Aussagen (wie z.B. durch Zitatanreihungen aus verschiedenen Threads ohne den Kontextzusammenhang aufzuzeigen) vorzugehen.

Jetzt koennen wieder zig ungefragte Mitglieder ihre Meinungen zu meiner aeussern oder ihr nutzt eure Zeit um etwas sinnvolles zu schreiben, denn jeder Post hier in dem Thread ohne Verbesserungs- oder Anregungsvorschlag ist Verschwendung.

Vorschlag:
Neue Member koennen erst nach 12h nach ihrer Anmeldung ihren ersten Beitrag verfassen. Mit ihrer Anmeldung erhalten sie die freundliche Bitte vor dem Erstsellen von neuen Themen ausgiebig die Suchfunktion zu verwenden.
______________________________________
Cause I feel like I'm the worst
So I always act like I'm the best
_______________________________________

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von patritsch » 07.03.2013, 09:42

Master_Skull hat geschrieben:Neulinge kommen hier her weil sie Fragen haben und sie wollen diese von erfahrenen Leuten beantwortet haben. Und da ersetzen 100 Neulinge keinen Dinosaurier. Masse statt Klasse ist meiner Meinung nach die falsche Devise. Dieses Forum brauch nicht mehr User sondern mehr niveauvolle Beitraege.
+1

Zum Verbesserungsvorschlag: Neu-User mit Zwangswartezeiten zu belegen fänd ich kontraproduktiv. Wenn ich ein Forum gefunden habe, möchte ich meine Frage sofort stellen dürfen, und nicht einen Tag später. "Sofort" bedeutet in diesem Fall: nachdem ich die Stickys zum Thema meiner Frage studiert habe. Die müssen dann aber inhaltlich umfassend und für Laien verständlich formuliert sein, idealer Weise die Neugier auf die Welt des Tischfußballs wecken. Es soll Spaß machen, sie zu lesen, und Anfängern das Gefühl vermitteln, willkommen zu sein...

Benutzeravatar
Rechtsreißer
Beiträge: 1256
Registriert: 03.07.2007, 09:28
Kickertisch: verschiedene
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Lünen

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Rechtsreißer » 07.03.2013, 10:34

patritsch hat geschrieben:
Master_Skull hat geschrieben:Neulinge kommen hier her weil sie Fragen haben und sie wollen diese von erfahrenen Leuten beantwortet haben. Und da ersetzen 100 Neulinge keinen Dinosaurier. Masse statt Klasse ist meiner Meinung nach die falsche Devise. Dieses Forum brauch nicht mehr User sondern mehr niveauvolle Beitraege.
+1

Zum Verbesserungsvorschlag: Neu-User mit Zwangswartezeiten zu belegen fänd ich kontraproduktiv. Wenn ich ein Forum gefunden habe, möchte ich meine Frage sofort stellen dürfen, und nicht einen Tag später. "Sofort" bedeutet in diesem Fall: nachdem ich die Stickys zum Thema meiner Frage studiert habe. Die müssen dann aber inhaltlich umfassend und für Laien verständlich formuliert sein, idealer Weise die Neugier auf die Welt des Tischfußballs wecken. Es soll Spaß machen, sie zu lesen, und Anfängern das Gefühl vermitteln, willkommen zu sein...
+ 1 :easy
www.tfc-hafensöldner.de...steht denn da keiner im Tor!?!

Benutzeravatar
Rechtsreißer
Beiträge: 1256
Registriert: 03.07.2007, 09:28
Kickertisch: verschiedene
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Lünen

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Rechtsreißer » 07.03.2013, 10:46

Master_Skull hat geschrieben:Neulinge kommen hier her weil sie Fragen haben und sie wollen diese von erfahrenen Leuten beantwortet haben. Und da ersetzen 100 Neulinge keinen Dinosaurier. Masse statt Klasse ist meiner Meinung nach die falsche Devise. Dieses Forum brauch nicht mehr User sondern mehr niveauvolle Beitraege. Dabei interessiert es keinen ob jemand in einem Hundforum Administrator ist oder sich in seiner Freizeit als Hund verkleidet (frei gewaehltes Beispiel).

Zu den letzten beiden Beitraegen nehme ich keine Stellung da ich nicht persoehnlich beleidigend werden will. Ich werde mir auch verkneifen weitere Posts zu diesem Thema zu schreiben, da ich mich nicht dem Trend hingeben werde mich rechtfertigen zu muessen.

Im Gegenzug scheue ich aber auch nicht zurueck alle moeglichen MIttel einzusetzen um Fehldeutungen und Interpretationen meiner Aussagen (wie z.B. durch Zitatanreihungen aus verschiedenen Threads ohne den Kontextzusammenhang aufzuzeigen) vorzugehen.
Hi Master_Skull, ausschlaggebend war ja mein posting in dem ich Zitate von dir nutzte - ich weiß aber natürlich das du nicht der Typ "Neulingevergrauler" bist und ich hoffe das ich das mit meinen Klammersätzen auch klar gestellt habe - die Beispiele paßten einfach gut und aus dem Grunde habe ich diese genutzt um hier die Diskussion anzufachen. Um Loca So und Kicker69 mal aus der Schußlinie zu nehmen, ich denke den ihre weiteren postings haben sich dann eher auf meine Beispiele bezogen und nicht auf deine Person - dafür mal nen sorry wenn das falsch rüber kam. Aber insgesamt scheint ja jetzt hier ein Nachdenken statt zu finden und das ist gut so - und damit sollte jetzt auch Schluss mit unser aller zickerei sein - denn höret; ein erfahrener User hat mal geschrieben:
Klapptnix hat geschrieben: ....Ein Kicker ist ein Kicker und ein Spiel ein Spiel...
Und wenn jemand neu ist, darf er von mir aus fragen was immer er will. Wenn er keine Antwort bekommt, wird er es schon merken. Was solls, für mich ist das alles total harmlos und eigentlich nicht der Rede wert.
... in diesem Sinne: Alles gute für die weitere Zeit hier im Forum.
www.tfc-hafensöldner.de...steht denn da keiner im Tor!?!

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von patritsch » 07.03.2013, 11:19

Machen wir uns nix vor: Das ist das Forum eines Online-Shops. Der Betreiber will damit Geld verdienen, muss vielleicht gar seinen Lebensunterhalt damit bestreiten. Vor diesem Hintergrund ist es verständlich, dass ihn unser nerdiges Gefasel nicht im Geringsten interessiert. Man muss ihm sogar zugute halten, dass er die ganzen Verweise auf Produkte, die hier im Shop gar nicht verkauft werden, in stiller Verzweiflung duldet.

Welche Tische empfehlen wir hier dauernd? Ullrich, Vector, KnallDenBall und Fireball, bei größeren Budgets gerne auch mal Lettner. Die werden hier im Shop alle nicht angeboten - was ich ausgesprochen schade finde, da ich bei einer Kaufberatung für Anfänger gerne direkt die Shop-Links dazu packe. So aber sind unsere Empfehlungen ja geradezu geschäftsschädigend. Wäre ich der Betreiber, dann hätte ich dieser beständigen Lobhudelei meiner Konkurrenz längst ein Ende gesetzt - oder die angepriesenen Produkte in mein Sortiment aufgenommen, was aber vielleicht gar nicht möglich ist (sonst wäre das wohl schon passiert).

Dieses Forum ist super. Ohne die Hilfe, die ich hier bekommen habe, wäre ich nicht zu meinem geliebten Hobby gekommen. Deshalb würde ich gerne etwas zurück geben und mithelfen, Dinge zu verbessern. Vielleicht äußert sich ja der Betreiber mal dazu, was aus seiner Sicht sinnvoll wäre.

Benutzeravatar
Rechtsreißer
Beiträge: 1256
Registriert: 03.07.2007, 09:28
Kickertisch: verschiedene
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Lünen

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von Rechtsreißer » 07.03.2013, 11:30

Hi patritsch, letztendlich ist es mir egal wer der Betreiber ist - aber das sehen wir ja scheinbar beide ähnlich. Ich kann dir nur zustimmen - habe hier einige wirklich nette Kickerverrückte getroffen und mich in der Zeit mit einigen angefreundet - also schön das ich in diesem Forum gelandet bin.
Und wenn es so ist wie du sagst, dann Hut ab vor dem Betreiber, das er die von dir aufgezählten Dinge duldet und ja eigentlich auch unterstützt.

Da ich ja in 2014 mir einen weiteren Tisch zulegen will (Roberto Sport Kombat) verspreche ich; den kaufe ich hier... :wink: :easy
www.tfc-hafensöldner.de...steht denn da keiner im Tor!?!

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Umgang unter und mit Usern

Beitrag von patritsch » 07.03.2013, 11:43

Ich weiß nicht, ob es so ist! Ich habe nur Vermutungen geäußert. Und ja, dem Betreiber gebührt Respekt, dass er das Gebrabbel in dieser Form duldet. Muss ja auch mal gesagt werden...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast