Beleuchtung für Kickertisch?


Allgemeines und News zum Thema Tischfussball
Antworten
jfo
Beiträge: 61
Registriert: 23.12.2009, 10:19
Kickertisch: Lettner Evo Pro & Leo TS
Status: Hobbyspieler
Wohnort: München

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von jfo » 20.12.2011, 11:28

Habe die Beleuchtung jetzt mit einer großen Stehlampe gelöst, da eine Festinstallation nicht möglich war.

Das gute Stück gab es in der Bucht - es hört auf den Namen "Big Ben".

Ist zwar eine Einpunkt-Lichtquelle und damit nicht ganz ideal, aber mit dem 40cm Lampenschirm und einer E27 Ringröhre ist der Tisch ganz gut ausgeleuchtet.
Dateianhänge
Beleuchtung.JPG

Marco_SCTB09
Beiträge: 7
Registriert: 02.12.2011, 16:36
Kickertisch: Ullrich-Home
Status: Ligaspieler

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von Marco_SCTB09 » 17.01.2012, 16:14

Tach auch!

Ich habe mich nun für die Stehlampe entschieden und „kurzerhand“ eine selbst gebaut. :wink:
  • 1m lange LED-Leiste, leistungsstarke 10W/m, 12V, warmweiß
  • Ständer aus einem Vierkant und einem umgebogenen U-Profil (Baumarkt), beides 2mm dickes Metall
  • LED-Leiste im U-Profil eingelassen
  • Fuß: relativ schwerer Blumenkübel aus Stein
  • Höhenverstellbar von ca. 1,85m – 2,20m.
  • Fußschalter
Dateianhänge
IMG_2730_small.jpg
IMG_2741_small.jpg
IMG_2742_small.jpg
IMG_2744_small.jpg

Benutzeravatar
patritsch
Emotionaler Fireball-Fanboy
Beiträge: 2246
Registriert: 31.01.2008, 15:04
Kickertisch: Fireball
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von patritsch » 17.01.2012, 18:10

Sehr gute Lösung! Was kostet das?

Benutzeravatar
toblin
Beiträge: 206
Registriert: 15.12.2010, 14:05
Kickertisch: Ullrich Home (letzte China-Version)
Status: Ligaspieler
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von toblin » 18.01.2012, 10:19

Wow, total gute Idee mit dem Blumenkübel! Kannst sogar noch Erde hinein füllen und irgendein Rankengewächs einpflanzen, das sich dann die Lampe hochrankt. Dann ist auch die Missus glücklich. :easy

Außerdem würde ich auch gern wissen, wie das geht, was das kostet und so, da das auch für mich eine super Alternative wäre. :anbet:

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3338
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von schnulliwulli » 18.01.2012, 11:32

Boah geile Lösung - :anbet: und ich ahne, dass die gar nicht mal so teuer war? Kannst du mal ein paar mehr Details publizieren? Wie hast du die gebaut? Woraus, wie sind die Verbindungen gelöst, wie funktioniert die Höhenverstellung, ...
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
bergus
Beiträge: 276
Registriert: 18.01.2010, 13:40
Kickertisch: Leo Soccer Tournament

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von bergus » 19.01.2012, 07:57

schnulliwulli hat geschrieben:Boah geile Lösung - :anbet: und ich ahne, dass die gar nicht mal so teuer war? Kannst du mal ein paar mehr Details publizieren? Wie hast du die gebaut? Woraus, wie sind die Verbindungen gelöst, wie funktioniert die Höhenverstellung, ...
... Gelenk oder statischer Winkel?
... Trafo für LED (gar keine Ahnung von...)?
... Einkaufs- bzw. Materialliste?

Echt cool das Ding... 8)
Es ist alles gesagt, aber noch nicht von allen! (Karl Valentin)

Marco_SCTB09
Beiträge: 7
Registriert: 02.12.2011, 16:36
Kickertisch: Ullrich-Home
Status: Ligaspieler

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von Marco_SCTB09 » 25.01.2012, 10:33

Ok, also

Preis:
  • 1m lange LED-Leiste und Trafo, 10W/m, 12V, warmweiß: ca. 60 € (von einem Bekannten für 35 € bezogen)
  • Kabel Trafo <-> LEDs: ca. 3 €
  • Kabel mit Stecker Steckdose <-> Trafo: ca. 3 €
  • Fußschalter: ca. 3 €
  • Eisen Vierkant 200x25x25 und U-Profil 200x20x20, beides 2mm dicke Wände: Baumarkt ca. 20 € (wahrscheinlich deutlich billiger im Eisenhandel)
  • Fuß (Blumenkübel) aus Stein: ich schätze ca. 10 €
  • Diverse Schrauben etc.: ca. 10 €
Macht ungefähr 109 €, wenn man das so aus dem Baumarkt bezieht.
Ich konnte bei der LED-Leiste sparen, aber man könnte auch Halogen-Spots einbauen o.ä..
Bzgl. der Profile empfiehlt sich der Eisenhandel. Ich hörte da bezahlt man nur einen Bruchteil.
Also mit etwas Umsicht baut man das Gestell für 30-40 € denke ich. Dann bleibt nur noch die Wahl der Leuchtmittel.


Montage:
Die Seiten (nicht die Rückwand) des U-Profils werden bei ca. 1,25m angesägt. Dann wird das Profil an dieser Stelle um 90° gebogen, sodass die Seiten übereinanderlappen.
Zur Stabilität ein Loch durch die Überlappung bohren und verschrauben. Am besten etwas zum Kontern (kleines Rohr, Muttern o.ä.) innerhalb des Profils vorsehen, damit die Verschraubung das Profil nicht zusammenzieht.
In den Kübel drei Löcher bohren, wovon zwei für das Vierkant sind und eins als Kabeldurchführung dient.
Das Kabel (Trafo <-> LEDs) durch das Vierkant und das Ende des Kabels mit Fußschalter durch das Loch im Kübel ziehen. Trafo an das Vierkant und dann das Vierkant an den Kübel schrauben. Danach die Kabel mit dem Trafo verbinden.
Die kurze Seite des U-Profils ins Vierkant stecken und das Kabel um die Verschraubung im Winkel ziehen. Dann die LED-Leiste ins U-Profil kleben und das Kabel anschließen. Fertig.
Die Arretierung für die Höhenverstellung ist noch nicht fertig. Das einfachste wäre, mehrere Löcher übereinander ins Profil zu bohren und ein Metallstift als Arretierung durchzuziehen.
Dateianhänge
IMG_2733_small.jpg
IMG_2732_small.jpg
IMG_2737_small.jpg
IMG_2736_small.jpg

Benutzeravatar
Azzubi
Beiträge: 34
Registriert: 07.03.2011, 11:20
Kickertisch: lehmacher/L4Contus/P4P Update
Status: Anfänger
Wohnort: RLP

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von Azzubi » 25.01.2012, 13:24

Hallo,

gefällt mir sehr gut, werde mal eine nachbauen

Gruß
Azzubi
habe noch ein "z" abzugeben

steph4n
Beiträge: 1173
Registriert: 18.09.2011, 19:57
Kickertisch: leo.soccer.tournament
Status: Kneipenspieler
Wohnort: wermelschurchen

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von steph4n » 25.01.2012, 13:42

Marco_SCTB09 hat geschrieben: Die Arretierung für die Höhenverstellung ist noch nicht fertig. Das einfachste wäre, mehrere Löcher übereinander ins Profil zu bohren und ein Metallstift als Arretierung durchzuziehen.
evtl nur ein loch hinten und von aussen eine mutter anpunkten und ne feststellschraube rein?
mit nem wig geraet sollte das auch noch halbwegs ordentlich aussehen.
___________________________
das runde muss in das eckige ...

Marco_SCTB09
Beiträge: 7
Registriert: 02.12.2011, 16:36
Kickertisch: Ullrich-Home
Status: Ligaspieler

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von Marco_SCTB09 » 25.01.2012, 15:52

steph4n hat geschrieben: evtl nur ein loch hinten und von aussen eine mutter anpunkten und ne feststellschraube rein?
mit nem wig geraet sollte das auch noch halbwegs ordentlich aussehen.
Genau das ist mir auch schon in den Sinn gekommen :easy Nur habe ich kein Schweißgerät, weder WIG noch ein anderes.
Eine andere Idee war ein Bolzen von innen, der von einer Feder nach aussen gedrückt wird. Vom Prinzip her wie eine Krankenhaus-Krücke...

steph4n
Beiträge: 1173
Registriert: 18.09.2011, 19:57
Kickertisch: leo.soccer.tournament
Status: Kneipenspieler
Wohnort: wermelschurchen

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von steph4n » 25.01.2012, 17:30

Marco_SCTB09 hat geschrieben:
steph4n hat geschrieben: evtl nur ein loch hinten und von aussen eine mutter anpunkten und ne feststellschraube rein?
mit nem wig geraet sollte das auch noch halbwegs ordentlich aussehen.
Genau das ist mir auch schon in den Sinn gekommen :easy Nur habe ich kein Schweißgerät, weder WIG noch ein anderes.
Eine andere Idee war ein Bolzen von innen, der von einer Feder nach aussen gedrückt wird. Vom Prinzip her wie eine Krankenhaus-Krücke...
aber so metallklitschen gibts doch an jeder ecke, die punkten dir das fuer ne flasche bier.
___________________________
das runde muss in das eckige ...

Benutzeravatar
bergus
Beiträge: 276
Registriert: 18.01.2010, 13:40
Kickertisch: Leo Soccer Tournament

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von bergus » 26.01.2012, 08:35

Marco_SCTB09 hat geschrieben:Ok, also

Preis:
  • 1m lange LED-Leiste und Trafo, 10W/m, 12V, warmweiß: ca. 60 € (von einem Bekannten für 35 € bezogen)
Ich habe leider überhaupt keine Ahnung vom Zusammenspiel von LED Leiste(n) und Trafo. :-? Wie genau muss das passen, worauf muss man beim Trafo achten? Dann gibts mal 12V und mal 24V etc.
Kann mir da jemand kurz helfen (ohne zu sehr vom Thema abzukommen)? Wäre wirklich nett. Und: Das gibts auch Baumarkt??
Es ist alles gesagt, aber noch nicht von allen! (Karl Valentin)

steph4n
Beiträge: 1173
Registriert: 18.09.2011, 19:57
Kickertisch: leo.soccer.tournament
Status: Kneipenspieler
Wohnort: wermelschurchen

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von steph4n » 26.01.2012, 08:56

aus einem anderen forum:
für so geringe Längen is es völlig egal ob 12 oder 24V.

Das hat auch gar nix mit Helligkeit zu tun. Es müssen nur alle Komponenten dann mit der gleichen Spannung arbeiten.

12V is mehr verbreitet und daher meist immer billiger.
___________________________
das runde muss in das eckige ...

Benutzeravatar
Azzubi
Beiträge: 34
Registriert: 07.03.2011, 11:20
Kickertisch: lehmacher/L4Contus/P4P Update
Status: Anfänger
Wohnort: RLP

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von Azzubi » 26.01.2012, 10:29

Hallo Bergus,

wenn Du 12V LED hast, 12V Trafo, die Wattzahl vom Trafo muß höher sein. LED sollte auf den Meter schon ca. 10 Watt haben (sonst ist es zu dunkel) Trafo würde ich 14 Watt nehmen.
Beim anschliesen auf Polung achten +/-. Bei Stribs wirst Du löten müssen, Leisten haben z.T. Kabelanschlüsse, die kannst Du mit einer Lüsterklemme verbinden. (Polung achten)

Preise vergleichen !!!!!

Mir ist warm weiß zu gelb, ich werde es mit weiß probieren.

Baumarkt weis ich nicht, aber es gibt ja Internet.
habe noch ein "z" abzugeben

Makkus
Beiträge: 64
Registriert: 30.11.2011, 14:34
Kickertisch: Leonhart S4P
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beleuchtung für Kickertisch?

Beitrag von Makkus » 26.01.2012, 13:41

Bezgl. der Spannungsversorgung sollte man beim Trafo aufpassen: Wichtig ist, dass die LEDs mit Gleichspannung betrieben werden müssen. Ein "reiner" Trafo wird nur eine Wechselspannung ausgeben. Man benötigt ein Netzteil.

Meist wird auf den Spannungswandlern ("Trafo-Boxen", Schaltnetzteile) angegeben In: 110-240V, Out: DC= 12V,1000mA (z. B.!!). Dabei sollte das Produkt aus DC-Spannung(V) und Stromstärke (A), also in meinem Beispiel =12V*1000mA=12VA=12W, größer sein als der Leistungsbedarf des LED-Streifens.

Sowas wie hier z.B.:

http://www.ledlager.de/LED-Trafo-LED-St ... fAod-h1n6g
oder
http://www.conrad.de/ce/de/product/5183 ... 5.ASTPCCP1

Anmerkung zu Stef4ns post aus einem anderem Forum:
12V oder 24V ist egal: diese kann nur in ganz (!!)Fällen stimmen, nämlich wenn die LEDS eine Vor- oder Zusatzschaltung haben. Ansonsten leuten die LEDS nur dunkel oder gar nicht (24V-LEDS and 12V) oder sie werden zerstört (12V-LEDS and 24V). Spannungsversorgung und LED sollten AUF JEDEN FALL zusammen passen.


Gruß

Mark
soccarockers.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste