Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.


Kicker Schusstechniken, Tricks und Spielverhalten
Benutzeravatar
Divorio
Beiträge: 16
Registriert: 19.01.2010, 12:22
Kickertisch: P4P Lehmacher
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von Divorio » 16.02.2010, 18:13

Hi zusammen,
mein Spielpartner und ich wollen in absehbarer Zeit an einem Camp von Thierry und Oktay teilnehmen.
Da diese Geschichte natürlich nich ganz günstig ist, wollt ich mal fragen, wer denn schonmal teilgenommen hat und ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern kann.

Ich weiß ja, dass die beiden hier durchs Forum streunen, allerdings würde etwas konstruktive (!!) Kritik sicherlich auch ihnen nützen (falls es überhaupt welche gibt).

Vielen Dank im Voraus für eure Berichte.

Viele Grüße
Dennis
"Ich probier gleich mal ein paar Tricks" unbekannter Verfasser / aber das sagt bald jeder mal :)

Stand 4:0, Gegner schießt ein Ehrentor zum 4:1: "Jaja, das ist schon ok, ich wollt einfach keinen Schnaps trinken"

Anathema
Beiträge: 51
Registriert: 04.11.2009, 00:55

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von Anathema » 16.02.2010, 18:40

Benutz doch einfach die Forensuche: Wenn du damit nach Bootcamp suchst, findest du zum Beispiel DIESES Topic, das für dich interessant sein dürfte.

Jadam
Beiträge: 118
Registriert: 18.02.2007, 11:18
Status: Hobbyspieler

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von Jadam » 16.02.2010, 19:42

Hallo, wann ist denn absehbarer Zeit wieder eins ?
Vielleicht weiss ja schon jemand was und vorallem wann gibt es mal eins in Mitteldeutschland?

Benutzeravatar
petermitoe
Beiträge: 1313
Registriert: 05.04.2005, 22:55
Kickertisch: Ulle Home
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Gomaringen/ Tübingen

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von petermitoe » 16.02.2010, 19:45

Also als mehrfacher "Zaungast" kann ich Dir nur sagen, dass ist super.
Ohne Euer Niveau zu kennen, kann ich sagen, Du wirst sehr kompetent beraten ("weniger Druck" 8) ) und trainiert, Unterkunft und Verpflegung sind sehr gut und die Stimmung ist immer total nett.
Ausserdem machts einfach Spaß!
Grüße
Peter
„Wenn meine Gedankenprozesse nur von der Bewegung der Atome in meinem Gehirn bestimmt werden, dann habe ich keine Grundlage für die Annahme, dass meine Überzeugungen wahr sind. Insbesondere habe ich keine Grundlage für die Annahme, dass mein Gehirn aus Atomen besteht.“

oktay
Beiträge: 472
Registriert: 30.10.2006, 22:01
Kickertisch: Fireball+P4P
Status: Ligaspieler
Wohnort: ofterdingen
Kontaktdaten:

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von oktay » 16.02.2010, 20:00

ahoi



wir sind momentan nicht in der Lage, das Kickerevent *on Tour* anzubieten. Aber wir arbeiten daran. ;)

der Preis ist auch nicht heftig, sondern ganz klar das Gegenteil. Der Hotelchef hat mich bei der Kostenberechnung schon (nicht ganz ernst gemeint) gefragt, ob er ev. noch nen 100€ Schein unters Kissen legen soll *G*
die seminare von uns sind kleine Kurzurlaube gepaart mit dem was uns am liebsten ist..... Kickern *G*

zudem sind 2 Top Elitespieler anwesend, welche ihre Aufgabe auch sehr Ernst nehmen. Soll ja niemand enttäuscht heimfahren. wir hatten bisher 100% positive Resonanz und glaub niemand hat es bereut , dabei gewesen zu sein.
das Hotel Schönbuch ist mit dem was es bietet halt auch keine Klitsche und gibt dem Seminar einen tollen Rahmen.
Also wer ein Wochenende all inkl. im gehobenen Ambiente verbringen will und mit gleichgesinnten von mir und Thierry eingewiesen/trainiert werden möchte, sollte es einfach mal testen.


gruss oktay
http://www.kickerseminar.de .......Kickertraining deluxe mit den Weltmeistern

Benutzeravatar
Divorio
Beiträge: 16
Registriert: 19.01.2010, 12:22
Kickertisch: P4P Lehmacher
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von Divorio » 16.02.2010, 20:06

Hi Oktay,
ich sag ja nicht, dass es teuer ist. Der Preis ist vollkommen ok, wenn nicht besser.
Aber knapp 200 euro sind halt knapp 200 euro.
Da darf man doch fragen, oder? :-)
"Ich probier gleich mal ein paar Tricks" unbekannter Verfasser / aber das sagt bald jeder mal :)

Stand 4:0, Gegner schießt ein Ehrentor zum 4:1: "Jaja, das ist schon ok, ich wollt einfach keinen Schnaps trinken"

oktay
Beiträge: 472
Registriert: 30.10.2006, 22:01
Kickertisch: Fireball+P4P
Status: Ligaspieler
Wohnort: ofterdingen
Kontaktdaten:

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von oktay » 16.02.2010, 20:11

aber unbedingt ;)


würde auch nich 200€ zahlen wollen für kickern wie ichs vor der Haustüre haben kann.
Also keine Sorge....is wirklich super......und vielleicht bauen wir mal ne Zufriedenheitsgarantie ein, dann isses noch risikoloser für die die sich nix drunter vorstellen können.


gruss oktay
http://www.kickerseminar.de .......Kickertraining deluxe mit den Weltmeistern

michl_1980
Beiträge: 30
Registriert: 28.08.2009, 21:44
Kickertisch: ullrich
Wohnort: Wiesloch

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von michl_1980 » 16.02.2010, 20:32

Hi Oktay,
habt ihr schon die nächsten Termine?
Wäre nämlich auch interessiert daran teilzunehmen!
Wie ist denn der altersdurschnitt, würde gerne meinen Vater mitbringen.

Gruss Michel

oktay
Beiträge: 472
Registriert: 30.10.2006, 22:01
Kickertisch: Fireball+P4P
Status: Ligaspieler
Wohnort: ofterdingen
Kontaktdaten:

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von oktay » 17.02.2010, 18:28

nächste termin ist 27/28 Februar


danach sind einige andere Events......ziel wird es sein, seminare alle 6 wochen anzubieten.....ev. auch in kleineren Gruppen


gruss oktay
http://www.kickerseminar.de .......Kickertraining deluxe mit den Weltmeistern

Mauli92
Beiträge: 454
Registriert: 04.03.2008, 19:50
Kickertisch: Ullrich-Kicker
Wohnort: Friesoythe
Kontaktdaten:

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von Mauli92 » 17.02.2010, 23:50

Ich hoffe ja auf einen Termin ~Mitte Mai, vor der P4P-WM, damit ich da abrocken kann und nach meinen Prüfungen :-D

FrankD
Beiträge: 478
Registriert: 13.10.2009, 16:36
Kickertisch: gepimpter China-Kracher
Status: Kneipenspieler

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von FrankD » 18.02.2010, 12:48

Also ich war auch mal dabei.....

der, na ja, rel. hohe Preis (für einen Studenten z.B.) ist, denke ich, vor allem durch die Location begründet.
Das Hotel ist aber auch erst Adresse. Und zwar:
Zur Begrüßung erst mal ein "kleines" Vesper mit Wurstsalat, Bretzeln u.s.w.
Dann das Abendessen, das zwar etwas einfacher war (Schnitzel mit Pommes), aber es kommt ja noch der Sonntag.
Dann am So. 1A Frühstück mit allem was man sich vorstellen kann.
Dann das Mittagessen. Fisch, Wild... je nach Gusto. Und sehr gut !
Das hat eben alles seinen Preis, is ja nich Jugendherberge.

Ich war dann ein paar Wochen später durch die gemachten Erfahrungen (Kulinarisch) mit meiner Frau
dort zum dinieren (ich wohne in der nähe), und auch Ihr hat es sehr gut gefallen, das will was heißen.
Und allein dieses Abendessen war dann Preislich das halbe Seminar.

Durch nicht dort Übernachten sparte Ich 40€

Zum Inhalt (Kickern)-einfach sehr gut.

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3338
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von schnulliwulli » 18.02.2010, 21:33

Ich selber bin noch nicht beim Bootcamp gewesen, liebäugele aber schon länger damit. Allerdings haben die Termine bisher nicht bei mir gepasst.

Der Preis ist aus meiner Sicht, mehr als in Ordnung, wenn man bedenkt, dass man in einem 4-Sterne Hotel untergebracht ist, wo eine Übernachtung mit adäquater Verpflegung schon mal gut und gerrn einen Hunderter oder sogar mehr kostet. Blieben rein rechnerisch nur noch 100 euro für quasi zwei Tage Kicker-Know-How von Spielern der Spitzenklasse. Und das ist ja wohl geschenkt.

Ich selber werde beim nächsten für mich möglichen Termin dort sein und mir von Oktay und Thierry zeigen lassen wie ich mein Kickerspiel verbessern kann. Und ich bin sicher die beiden werden mir zeigen wie ich besser werden kann. Bei dieser Gelegenheit werde ich petermitoe als Zaungast mal zeigen wie viel man lernen kann. ;-)
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Sinshots_Christian
Beiträge: 15
Registriert: 17.04.2009, 09:49
Kickertisch: Lehmacher P4P Tournament
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von Sinshots_Christian » 19.02.2010, 09:32

Hallo zusammen!

Kann das Bootcamp nur empfehlen, war zwar noch nie Teilnehmer, aber wir kamen am Rande des Fireball-Videodrehs in den Genuss von jeweils mehreren Stunden coaching, hat unglaublich viel gebracht! Die Kicker-Festplatte war fast ein halbes Jahr voll :)

s´hotel
Beiträge: 6
Registriert: 20.02.2010, 11:30
Kickertisch: 2 P4P / 2 Fireball

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von s´hotel » 20.02.2010, 12:38

der Preis ist auch nicht heftig, sondern ganz klar das Gegenteil. Der Hotelchef hat mich bei der Kostenberechnung schon (nicht ganz ernst gemeint) gefragt, ob er ev. noch nen 100€ Schein unters Kissen legen soll *G*
*meld*
zur Not könn mer ja noch n Tournament draus machen: wer gegen das Hotel (mich) gewinnt, kriegt noch ne Flasche Wein/Sekt :D
find ich fast besser als die 100 EUR unter m Kissen, wobei ich dann aber bitte mit 2 Händen spielen darf - UND gegen alle außer Oktay und Thierry :D

Grüße
Maik

Benutzeravatar
petermitoe
Beiträge: 1313
Registriert: 05.04.2005, 22:55
Kickertisch: Ulle Home
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Gomaringen/ Tübingen

Bootcamp mit Thierry und Oktay - Berichte, Erfahrungen, usw.

Beitrag von petermitoe » 20.02.2010, 15:49

Hi Hotel,
gilt das für mich auch?
Grüße
Peter
„Wenn meine Gedankenprozesse nur von der Bewegung der Atome in meinem Gehirn bestimmt werden, dann habe ich keine Grundlage für die Annahme, dass meine Überzeugungen wahr sind. Insbesondere habe ich keine Grundlage für die Annahme, dass mein Gehirn aus Atomen besteht.“

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste