Stangen schmieren


Infos und Fragen zum Kickertisch-Selbstbau
Benutzeravatar
lusibu
Beiträge: 1213
Registriert: 17.01.2007, 12:46
Kickertisch: Tornado, Garlando
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: .at

Beitrag von lusibu » 25.03.2008, 14:49

schnulliwulli hat geschrieben:Ich benutze Pronto zum schmieren der Stangen. bin eigentlich sehr zufrieden.
Phänomen ist, das es einen geringen "Anfangswiederstand" gibt. Will sagen man hat das Gefühl die Stange hängt zu Anfang fest - Nur ganz leicht zwar, aber spürbar. Wenn die Stange dann mal in Bewegung ist flutscht es ganz normal.

Frage mich ob das eine Nebenwirkung von Pronto ist oder gibts das auch bei Öl?
Sowas ist reine Physik. Gleitreibung und Haftreibung... gibts also mehr oder weniger überall.
Pronto...nimm lieber Silikonöl. Was ich so höre, muss man Pronto dauernd nachschmieren, Silikonöl hält eigentlich Tage bis Wochen, solange die Stangen/Lager nicht verschmutzt sind, die sollte man natürlich auch immer wieder reinigen. Will aber nichts definitives sagen, da ich noch nie Pronto benutzt habe (und auch nicht werde).

cheerz
Wo ist der jetz einegangen?!

http://www.zeitgeistmovie.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
tsunami
Beiträge: 24
Registriert: 23.02.2008, 17:27
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mannheim

Beitrag von tsunami » 25.03.2008, 19:17

So, die Sache ist jetzt klar:
Das Silikonöl von Kickersport hat eine Viskosität von 350.
Und das 350er Öl wurde mir auch von anderer Seite empfohlen.
Das scheint also das Optimum zu sein.
Aber hier, wie überhaupt, kommt es anders, als man glaubt.

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3338
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von schnulliwulli » 26.03.2008, 07:25

lusibu hat geschrieben:
schnulliwulli hat geschrieben:Ich benutze Pronto zum schmieren der Stangen. bin eigentlich sehr zufrieden.
Phänomen ist, das es einen geringen "Anfangswiederstand" gibt. Will sagen man hat das Gefühl die Stange hängt zu Anfang fest - Nur ganz leicht zwar, aber spürbar. Wenn die Stange dann mal in Bewegung ist flutscht es ganz normal.

Frage mich ob das eine Nebenwirkung von Pronto ist oder gibts das auch bei Öl?
Sowas ist reine Physik. Gleitreibung und Haftreibung... gibts also mehr oder weniger überall.
Ok verstehe, ich habe aber den Eindruck das die Haftreibung an meinen Pronto-geschmierten Stangen stetig zunimmt. Werde demnächst mal den Versuch starten auf einer Seite Silikonoel zu verwenden und mal schauen wie sich das verhält. Vielleicht liegts aber auch nur an dem dem beschriebenen Problem, dass Pronto sich als Magnet für Staub und Dreck jeglicher Art gibt und deshalb die Lager sich langsam zusetzten???
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
lusibu
Beiträge: 1213
Registriert: 17.01.2007, 12:46
Kickertisch: Tornado, Garlando
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: .at

Beitrag von lusibu » 26.03.2008, 08:59

schnulliwulli hat geschrieben:Vielleicht liegts aber auch nur an dem dem beschriebenen Problem, dass Pronto sich als Magnet für Staub und Dreck jeglicher Art gibt und deshalb die Lager sich langsam zusetzten???
Genau das ist meine Vermutung. Lager muss man eben auch mal reinigen. Durch Dreck steigt natürlich die Haftreibung (und auch die Gleitreibung) an, die Haftreibung allerdings stärker. ;)
Denke mit der Erklärung liegst du richtig.

cheerz
Wo ist der jetz einegangen?!

http://www.zeitgeistmovie.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
klaschatx
Ehren-Mod
Beiträge: 3245
Registriert: 08.02.2006, 07:50
Kickertisch: Eigenbau: Soccer, Fireball
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Beitrag von klaschatx » 26.03.2008, 09:39

Tach zusammen,

habe gerade im Keller noch mal bei beiden Tischen (1 x Voll-, 1 x Hohlstange) gezielt darauf geachtet. Von Pronto habe ich den Effekt mit dem "Anfangskleben" auch noch in bester Erinnerung. Jetzt bei Ballistol spüre ich davon überhaupt nichts mehr. Die Stangen lassen sich ohne jeden Anfangswiderstand anschieben ...

Gruß
klaschatx
"It's a long long way to the top of the world, but it's a short fall back down."
--- Ketzer auf tischfussball-online.com ---
http://www.kickerbau.org ::: die Kickertisch-Bau- und -Info-Seite

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3338
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von schnulliwulli » 26.03.2008, 13:49

klaschatx hat geschrieben:Tach zusammen,

habe gerade im Keller noch mal bei beiden Tischen (1 x Voll-, 1 x Hohlstange) gezielt darauf geachtet. Von Pronto habe ich den Effekt mit dem "Anfangskleben" auch noch in bester Erinnerung. Jetzt bei Ballistol spüre ich davon überhaupt nichts mehr. Die Stangen lassen sich ohne jeden Anfangswiderstand anschieben ...

Gruß
klaschatx
Das schreit danach an meinem Tisch die Lager zu säubern und die Flasche mit dem Silko-Oel zu reaktivieren. Ob ich das allerdings noch vor unserem Treffen am morgigen Abend schaffe ist zweifelhaft.
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3338
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von schnulliwulli » 31.03.2008, 16:12

Habe nun am Wochenende meine Lager gereinigt und auf Silikon-Oel umgestellt. Der Effekt, dass die Stangen sich nur gegen einen Anfangs-Wiederstand bewegen lassen ist nun gänzlich weg. Das spricht entweder für das Silikon-Oel oder für einen regelmäßige Reinigung der Lager bei benutzung von Pronto.

Ich für meinen Teil werde erst mal weiter Silikon-Oel benutzen und schauen wie die Erfahrungen damit sind.

Einen bis anderthalb Minuspunkte habe ich aber schon festgestellt.
Beim versehentlichen Berühren der geölten Stangen hat man sofort auch Silikon-Oel an den Fingern, was sofort ein schmieriges Gefühl beim Griff nach sich zieht. Kann mich nicht erinnern das es bei Pronto auch so gewesen wäre.

Der halbe Minuspunkt ist das Fehlen von "Kickergeruch" :wink:
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
Kööle
Beiträge: 612
Registriert: 25.08.2006, 01:31
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Köln!!!

Beitrag von Kööle » 02.04.2008, 18:31

ich benutze immer noch 2 dosen silikonspray vom lidl. die gabs da mal im angebot für 0,99€. da hab ich mir einfach mal 3 eingepackt und von denen lebe ich heute noch (und die nächsten 3 jahre). danach wirds bestimmt irgentwo neue geben...

@schnulliwulli: benutz das pronto doch einfach als "duftspry, dann ist der halbe punkt wieder weg :mrgreen:
Gruß

Kööle

Benutzeravatar
schnulliwulli
Beiträge: 3338
Registriert: 29.08.2006, 09:41
Kickertisch: Leh.P4P-Home, Lettner-Nachbau
Status: Hobbyspieler
Wohnort: in der nähe von Krefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von schnulliwulli » 03.04.2008, 09:48

Kööle hat geschrieben: @schnulliwulli: benutz das pronto doch einfach als "duftspry, dann ist der halbe punkt wieder weg :mrgreen:
Coole Idee!!
Hab auch schon mal überlegt ob ich Pronto nicht einfach als Deo beim Kickern benutzen soll. Damit würde ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Der elende Geruch nach Angstschweiß wäre weg und gleichzeitig riechts richtig nach kickern. :wink: :wink:
Baue gerade einen Kickertisch selber - infos unter www.kiquan.de

Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3105
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von Selbermacher » 03.04.2008, 12:17

Bild

Benutzeravatar
Henne
Beiträge: 547
Registriert: 19.06.2006, 20:56
Kickertisch: leo.pro.tournament
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel

Beitrag von Henne » 12.04.2008, 00:03

Ich hab mir auch mal das Beko Zeugs besorgt. Finde die Schmiereigenschaften nicht so toll. Silikonöl und Pronto finde da viel besser.
Henne

pucki
Beiträge: 383
Registriert: 30.05.2006, 22:55
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Wendeburg/Peine

Beitrag von pucki » 12.04.2008, 23:17

hallo,

also bei hats gut geflutscht

ich reinige die stangen immer mit bremsenreiniger bevor ich sie neu schmiere
ist schon erstaunlich was da an pecke hängen bleibt

pronto hat den nachteil das es nicht lange vorhält und man immer wieder nachschmieren muss

zur zeit teste ich auch silikonschmierstoff
wird aber erst am mittwoch wieder ausgiebig getestet

gruss
guido

Geok
Beiträge: 5
Registriert: 13.03.2008, 16:34

Beitrag von Geok » 06.05.2008, 18:43

Was ist denn bei Silikon der Nachteil? Bleibt das auch in den Lagern kleben auf dauer, oder wieso ist das nicht so verbreitet?

Benutzeravatar
NicoB
Beiträge: 122
Registriert: 30.10.2007, 11:32
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Coburg

Beitrag von NicoB » 06.05.2008, 19:36

wenn man an die stangen kommt werden die hände ölig und dann die griffe rutschig

Schöni
Beiträge: 45
Registriert: 07.11.2007, 14:57
Kickertisch: Lettner Evolution
Wohnort: Hersbruck

Beitrag von Schöni » 06.05.2008, 20:18

@Klaschatx
habe schon länger ballistol
is des auch für mein
fireball home OK
habe pronto zu haus und schon benuzt
beim aufbau des fbh
kann man mit ballistol danach weiter machen
danke für antwort
danke forum
ich find des forum überragend
gruss
schöni
Wir hatten von Anfang an kein Glück
und dann kam auch noch Pech dazu
(Dieter Eckstein)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste