Neuer Kickerverein


Benutzeravatar
chemo
Beiträge: 460
Registriert: 17.09.2007, 18:43
Kickertisch: Tecball, Leo Sport, P4P
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von chemo » 27.12.2008, 13:29

Ja leider ist es eben alles sehr schwer es gibt leider so gut wie keine Kneipen mit Kickern drin!
Und ich denke es werden keine Leute bereit sein einen Mitglidsbeitrag zu bezahlen wenn
sie keinen Kicker zum spielen haben! Das ist ihmo das problem ich denke Mitglider würden wir schon einige zusammen bekommen!

mfg

Benutzeravatar
maerchenopa
Moderator
Beiträge: 944
Registriert: 06.11.2008, 09:56
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Stade
Kontaktdaten:

Beitrag von maerchenopa » 28.12.2008, 11:05

chemo hat geschrieben:Hallo,

Also wenn man einen neuen Kickerverein gründen will kann man dann eigentlich irgentwie
Unterstützung vom NTFV oder DTFB oder bekommen?
Weil ich stelle es mir sehr schwer vor soetwas erstmal ohne Unterstützung auf die Beine stellen zu können! Denn wo soll Geld für Kickertische, den Spielort usw. herkommen?
Ich stelle mir diese Fragen weil wir überlegen einen Verein zu gründen.

mfg
Vor dem gleichen Problem stehen wir im Moment auch. Haben beim DTFB angefragt, und die haben uns geraten, als Untersparte einem größeren Verein beizutreten. Das hat vor allem organisatorische Vorteile, da es in Deutschland echt kompliziert ist, einen Verein zu gründen - falls es wen interessiert, was alles nötig ist:

Richtlinien zur Vereinsgründung des Bundesinnenministeriums

Sich einem größeren Verein anzuschließen, hat folgende Vorteile:

- Statuten vorhanden
- Vereinsführung vorhanden / Verwaltung vorhanden
- potenzielle Mitglieder für die eigene Sparte vorhanden
- man ist vereinsintern versichert

Je nach Größe des örtlichen Vereins gibt es eventuell zusätzlich noch folgende Vorteile:

- Vereinsfahrzeuge
- finanzielle Mittel für die eigene Sparte
- Räumlichkeiten

Wir werden einem örtlichen Verein beitreten, wenn wir genug Leute haben. Örtlichkeiten und Sponsoren für Tische haben wir selbst organisiert, war nicht das große Problem, da es sich um einen Gastwirt handelt, der auch die Sportkegler unseres Ortsvereins bewirtet und nichts gegen zusätzliche Getränkeeinnahmen hat...

Izzet

Beitrag von Izzet » 05.01.2009, 17:56

Wie wäre es, wenn ihr beim NTFV mal anfragt?

dortmundfan
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2010, 17:44

Neuer Kickerverein

Beitrag von dortmundfan » 07.09.2010, 17:51

seer geerte damen und herren ich wuerde auch mit machen beim kickern
ich fange das spielen erst an und wuerde gern teilnehmen
wo wird den gespielt
MFG michael brandt

Benutzeravatar
maerchenopa
Moderator
Beiträge: 944
Registriert: 06.11.2008, 09:56
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Stade
Kontaktdaten:

Neuer Kickerverein

Beitrag von maerchenopa » 08.09.2010, 08:29

Überall. :wink:

Kommt drauf an, wo Du wohnst...? Du hast drei Möglichkeiten:

a) Hier reinschreiben, wo Du wohnst. Wohnort reicht. Vielleicht finden wir dann was in der Nähe.

b) Bei Fooserama gibt es eine Liste der Spielorte, sortiert nach PLZ: Klick hier.

c) Falls Du aus der o.g. Ecke kommst, PN (Private Nachricht) an die jeweiligen Spieler. (Der kleine PN-Button unter dem jeweiligen Benutzernamen.)

Ach ja: "Du" reicht völlig. "sehr geehrte" und so braucht nicht. Wir sind hier unter uns... :wink:

Benutzeravatar
bergus
Beiträge: 276
Registriert: 18.01.2010, 13:40
Kickertisch: Leo Soccer Tournament

Beitrag von bergus » 08.09.2010, 14:50

chemo hat geschrieben:Hallo,

Also wenn man einen neuen Kickerverein gründen will kann man dann eigentlich irgentwie
Unterstützung vom NTFV oder DTFB oder bekommen?
Weil ich stelle es mir sehr schwer vor soetwas erstmal ohne Unterstützung auf die Beine stellen zu können! Denn wo soll Geld für Kickertische, den Spielort usw. herkommen?
Ich stelle mir diese Fragen weil wir überlegen einen Verein zu gründen.

mfg
Moin,
das ist einer Hauptgründe, weswegen Tischfussball derzeit um Anerkennung von Gemeinnützigkeit und damit als Sportart kämpft. Unter fooserama.org wird das Thema ausführlichst behandelt:
http://www.fooserama.org/smf/index.php?topic=2969.0

Der Witz dabei ist, dass damit Fördergelder (z.B. über Stadt- und Landessportbund) eher einfacher beantragt bzw. genehmigt werden könn(t)en.

@ Schnulliwulli: Nach meiner Kenntnis ist dies allerdings derzeit noch ein Hinderungsgrund für größere Vereine, TF als Sparte aufzunehmen, da NOCH keine Gemeinnützigkeit gegeben ist. Hoffen wir, dass sich das ändern wird... :anbet:

Grüße,
Bergus.
Es ist alles gesagt, aber noch nicht von allen! (Karl Valentin)

dortmundfan
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2010, 17:44

Neuer Kickerverein

Beitrag von dortmundfan » 09.09.2010, 16:54

maerchenopa hat geschrieben:Überall. :wink:

Kommt drauf an, wo Du wohnst...? Du hast drei Möglichkeiten:

a) Hier reinschreiben, wo Du wohnst. Wohnort reicht. Vielleicht finden wir dann was in der Nähe.

b) Bei Fooserama gibt es eine Liste der Spielorte, sortiert nach PLZ: Klick hier.

c) Falls Du aus der o.g. Ecke kommst, PN (Private Nachricht) an die jeweiligen Spieler. (Der kleine PN-Button unter dem jeweiligen Benutzernamen.)

Ach ja: "Du" reicht völlig. "sehr geehrte" und so braucht nicht. Wir sind hier unter uns... :wink:


ich komme aus braunschweig gibt es da den vereine

dortmundfan
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2010, 17:44

Neuer Kickerverein

Beitrag von dortmundfan » 09.09.2010, 21:51

heideboy hat geschrieben:Wir werden wenn sich genug Leute melden eventuell bald einen Kickerverein gründen. Wenn einer in Gifhorn und Umland wohnt und Interesse hat kann gerne mal nachfragen. Bei Interesse also bitte hier melden.

MfG Heideboy
ich wuerde gerne mit mmachen bei den kickerverein

Benutzeravatar
bergus
Beiträge: 276
Registriert: 18.01.2010, 13:40
Kickertisch: Leo Soccer Tournament

Neuer Kickerverein

Beitrag von bergus » 10.09.2010, 10:14

dortmundfan hat geschrieben: ich komme aus braunschweig gibt es da den vereine
guckst du hier:
http://www.dtfb.de/index.php?option=com ... Itemid=103

Grüße,
Bergus.
Es ist alles gesagt, aber noch nicht von allen! (Karl Valentin)

Jörn
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2016, 11:24
Kickertisch: Leonhart
Status: Hobbyspieler

Neuer Kickerverein

Beitrag von Jörn » 01.02.2016, 11:32

Hi,
bin auch aus Wolfenbüttel, bzw. Salzdahlum und suche nen Ort am liebsten in der Nähe wo man ab und zu mal gepflegt spielen kann ohne in eine Kneipe zu müssen. Bin aktuell ein durchschnittlicher Spieler mit der Motivation mehr zu lernen.
Gibt es mittlerweile ein Wolfenbüttler Team die regelmäßig trainieren oder Tuniere spielen?

LG Jörn

LieberEinzel!
Beiträge: 322
Registriert: 01.11.2012, 12:18
Kickertisch: Ullrich,Lettner,ITSF-Tische
Status: Bundesligaspieler

Neuer Kickerverein

Beitrag von LieberEinzel! » 01.02.2016, 14:47

Kickerteams in und um Braunschweig:

http://www.ntfv.de/index.php/braunschwe ... aunschweig

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste