KickerLigaNord will sich erweitern.


Antworten
Benutzeravatar
Selbermacher
Moderator
Beiträge: 3105
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

KickerLigaNord will sich erweitern.

Beitrag von Selbermacher » 26.10.2007, 20:30

Hallo Nordlichter und interessierte.

Am vergangenen Montag fand die jährliche Liega-Sitzung statt, um zu erörtern wie die nächste Saison organisiert werden soll.

Die vergangene Saison war die erste in der es eine Art Bewertungs -System gab und auf die unterteilung zwischen 1. und 2. Liga verzichtet wurde. (Es wurden stattdessen Tore vorgestellt und bis 7 gespielt)

Die Idee die da hinter stand war, es dem Nachwuchs leichter zu machen an der Rangliste mit zu wirken.

Insgesamt wurde das System nicht weiter kritisiert (im nachhinein) es zeigt sich aber wohl trotzdem, das es schwierig ist, zu weit auseindander liegende Spielstärken unter einen Hut zu bekommen.
Als Schwierigkeit kommt noch hinzu, dass unsere Jugendlichen in Jugendzentren organisiert sind und hierraus alles was liegatechnisch gemacht werden muß, für die Betreuer Arbeitszeit bedeutet.

Besonders bei der Überlegung, ein Liga-Spiel findet in Flensburg statt und die dadurch enstehenden Fahrzeiten von ca 2 Stunden könnten sinnvoller gearbeitet werden, zeigte dann auch die Problematik (minderjährige) Jugendliche mit den Erwachsenden Spielern zu mischen.

Einig waren wir uns allerdings auch darin, daß die Liga Kontakte zwischen den Spielern fördern soll, um so auch zu motivieren etwas Ergeiz zu entwickeln.

Ursprünglich ist die KickerLigaNord durch die Zusammenarbeit von Jugendtreffs entstanden, dort spielten dann auch die Betreuer mit und motivierten dadurch auch "Kneipenmanschaften" mit zu spielen.
Durch die Anzahl Mannschaften und unterscheidlichen Spielstärken dieser wurde dann in 1. und 2. Liga aufgeteilt.

Im Moment sind unsere Jugend-Mannschaften allerdings leider nicht so zahlreich. (Wodurch der Versucht mit 1 Liga enstand)
Auf der anderen Seite dürfen wir uns auf Erweiterung durch die Flensburger freuen.

Im großen ganzen hat die Liga-Sitzung ergeben, daß es sinn macht die 1. und 2. Liga eigenständig zu organiesieren aber durch Veranstaltungen wie z.B.gemeinsame DYP zu verbinden.

Am 11.11. um 15:00 treffen wir uns in der Billard-Galerie um dort über die Rahmenbedingungen der 1. Liga zu diskutieren.
Ganz große Klasse wäre es natürlich wenn sich noch ein oder zwei Mannschaften dazu finden sollten.

Auch Ideen um bei den Jigendmannschaften voran zu kommen, können wir dann bei der gemeinsamen Sitzung
am 19.11. weiterleiten.

Bild
______________________________________________________

So ich habe das mal "vom der Leber weg" geschrieben.
Ich hoffe es ist nicht zu durcheinander und verständlich.

Wäre toll die eine oder anderer Anregung (auch hier im Forum) zu bekommen.

Liga-Seite: http://www.kickerliganord.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Phil42
Beiträge: 100
Registriert: 26.08.2006, 12:52
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Flensburg

Beitrag von Phil42 » 27.10.2007, 14:21

ich hätte anzufügen, dass sich die einladung zum treffen am 11.11. an alle ambitionierten spieler aus sh richtet.

ich würde mich freuen wenn es noch mehr spieler als aus fl und ki gäbe.

Benutzeravatar
TommyZero
Beiträge: 597
Registriert: 11.09.2006, 20:09
Kickertisch: Fireball, LLL, etc.
Status: ambitionierter Hobbyspieler
Wohnort: Rendsburg

Beitrag von TommyZero » 28.10.2007, 16:44

Treffen ist also am 11.11 um 15 Uhr in der Billard Galerie... :wink:

Billard Galerie
Am Schwedendamm 9
24143 Kiel

Beste Grüße
♥♥♥ ฟุตบอลโต๊ะ ♥♥♥

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste