Kickerlocations in Kiel


Antworten
Benutzeravatar
Selbermacher
Ex-Moderator
Beiträge: 3081
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Kickerlocations in Kiel

Beitrag von Selbermacher » 16.10.2006, 03:46

Ich mach mal ne Auflistung, so aus dem Kopf:

--------------------------------------------------------
- Schaubude - (Legienstraße unterm "Le Tage")
Mo. und WE, aber teilweise auch in der Woche
"Hohes Spielneveau"
(wie es aussieht manchmal schon ab 21:00)
1x Lehmacher P4P TOP-Gepflegt, stets gute Bälle

- Hanging Gaarden - (Waitzstraße/Samwerstraße)
unregelmäßig in der Woche, Do, fast immer und WE
"Anfänger bis gutes Kneipenniveau"
Je Später der Abend umso besser die Spieler. ;-)
2x Löwen 2000 mäßig gepflegt und uralte Bälle

- Pumpe -
Do. (und Fr. wie ich hörte)
"Anfänger bis gutes Kneipenniveau"
zwischen 0:00 - 1:00 trudeln Spieler ein (Geht meist bis 5:30)
1x Leonhart Soccer 97 (kleine Tore) TOP-gepflegt!

- Viva - (BeeselerAlle/KnooperWeg/Olshausenstraße)
Keine Ahnung welche Tage
Übler Noname Tisch mit ultraleichten Holstangen, einigermaßen verwarzt aber gerade Stangen.

- Weltruf -
???

- Luna -
???

- Hinterhof - (Bergstraße)
WE, anscheinend wenige Spieler
ab 0:00/1:00
2 alte Löwen mit teilweise steinharten Bällen!

- SUBROSA - (Kiel-Gaarden, Elisabethstraße)
Do, und am WE immer was los, teilweise auch in der Woche (ab 21:00)
Anfänger bis (selten) gutes Kneipenniveau
1x Löwen Soccer 99 (mäßig gepflegt), Dicke komische Griffe und eine Stange ist zu kurz (man klemmt sich den Finger zwischen diesem und Korpus)

------------------------------------------------

Wer ersetzt die Fragezeichen durch Informationen?

Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 228
Registriert: 14.01.2006, 00:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Kiel

Beitrag von Fab » 16.10.2006, 10:46

Im Weltruf steht ein Tisch Marke Eigenbau. Der hat zwar Soccer Figuren drauf und normale 16mm Vollstangen, aber die Tore sind winzig...kann nie mehr als 18cm eher noch weniger. Die Spielfläche ist sowas eigenartiges, erinnert mich an Tartan.
Die Stangen kann mann kaum bewegen, sie klemmen regelrecht in den Lagern, ganz schwer dort nen Abroller zu spielen, gehen immer die Ecken.

Ein ganz unangenehmer Tisch, der allerdings durch eine lustige Optik überzeugt.

Gute Spieler gibt es da aber auch keine, höchstens paar Discobesucher, die sich an den Tisch verirren.


Und btw.: Den Tisch in der Pumpe als Top Gepflegt zu beschreiben, halte ich für eine Fehlinformation. Wenn der so gepflegt wäre, dann hätte der längst mal neue Figuren drauf, neue Puffer, neue Lager, usw....oder is das seit neuestem so?

Benutzeravatar
Selbermacher
Ex-Moderator
Beiträge: 3081
Registriert: 20.02.2006, 17:31
Kickertisch: Selbstbau
Status: Ligaspieler
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von Selbermacher » 16.10.2006, 17:55

Fab hat geschrieben:Und btw.: Den Tisch in der Pumpe als Top Gepflegt zu beschreiben, halte ich für eine Fehlinformation.
Ich würds nicht schreiben wenn nicht so wäre.
(Es gibt Leute die sind in der Lage Kritik aufzunehmen. Das Ergebnis steht in der Pumpe. ;-) )

Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 228
Registriert: 14.01.2006, 00:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Kiel

Beitrag von Fab » 16.10.2006, 18:57

Wie ? hast du Kritik an dem Tisch dort geübt und jetzt steht da nen top gepflegter..?.versteh ich nich so ganz, aber ich werds mir dann donnerstag mal anschauen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste