Neuer Puffer bei Ullrich-Sport


Support-Bereich von Ullrich
tomsta
Beiträge: 74
Registriert: 08.12.2015, 12:44
Status: Hobbyspieler

Re: Neuer Puffer bei Ullrich-Sport

Beitrag von tomsta » 06.08.2017, 14:24

Hier ein kleiner Erfahrungsbericht über die neuen Puffer. Vorab muss ich sagen, dass Helmut so freundlich war, mir diese kostenlos zur Verfügung zu stellen! Darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut – meine Bewertung ist davon aber unabhängig, wollte es euch jedoch wissen lassen.

Aussehen
Hier gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, die Maße der Puffer haben sich nicht verändert, die schwarze Farbe auch nicht. Allerdings ist die Oberfläche nicht mehr glatt, sondern besitzt eine feine Struktur. Mir persönlich hat die glatte Oberfläche besser gefallen, da der Tisch ja auch sonst eine solche besitzt, dies fällt allerdings kaum auf.

Geräuschentwicklung
Hier zeigen die neuen Puffer ihre wahre Stärke, sie sind wesentlich leiser als die alten. Dies liegt am neuen Material – anstatt der alten Gummimischung wird ein Kunststoffschaum verwendet. Das Geräusch ist aber nicht nur leiser, sondern auch etwas dumpfer und satter geworden. Wer in einem hellhörigen Haus wohnt, wird dies zu schätzen wissen, fürs Vereinsheim/Kneipe spielt es wohl eine keine Rolle.

Spielgefühl
Die wohl wichtigste Kategorie. Wenn man hart gegen die Bande anschlägt, wird die Bewegung spürbar gedämpft – ein im Vergleich zu den alten Puffern verbessertes Spielgefühl. Mir fällt es insbesondere bei Slingshots auf, dass der Aufprall nicht mehr so hart ist. Am Anfang war es noch etwas ungewohnt mit den neuen Puffern zu spielen. Wenn ich aber mittlerweile mit alten Puffern spiele, ist dies nun fast fremd und ich habe das Gefühl, dass die doppelt so hart/laut sind.
Was mir hier noch aufgefallen ist: Die neuen Puffer haben keine Plastikscheibe mehr, sondern werden direkt montiert. Wenn die Puffer stark an die Bande gedrückt werden, verformen sie sich und ein leichter Unterdruck entsteht, sodass die Stange an der Bande leicht festsitzt. Das ist etwas komisch.

Haltbarkeit
Ein klarer Schwachpunkt der alten Puffer, über die Zeit werden diese immer härter und poröser, bis sie irgendwann zerbröckeln und nicht mehr spielbar sind. Naturgemäß kann ich diesbezüglich noch keine Beurteilung der neuen Puffer vornehmen, allerdings wird eine zweijährige Garantie gewährt, was sehr vielversprechend klingt.

Sonstiges
Interessant fince ich, dass Leonhart damit wirbt, dass ihr Gummipuffer pro eine Metallscheibe besitzen, sodass bei einem starkem Anschlag und Fouls deutlich hörbar werden, was wiederum zu einem besseren Fair Play führen soll. Im Gegensatz dazu hat Ullrich das Ziel, dass durch die bessere Dämpfung weniger Fouls auftreten.

Fazit
Aus meiner Sicht ist der neue Puffer von Ullrich eine klare Verbesserung gegenüber dem alten, das Spielgefühl und die Haltbarkeit stechen hier hervor, perfekt sind sie allerdings noch nicht. Für einen neuen Tisch lohnt sich der Aufpreis von 1,30 Euro pro Puffer. Ob man allerdings sofort alte Puffer tauschen möchte und dafür gut 50 Euro ausgibt, sollte man sich noch mal überlegen.

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Re: Neuer Puffer bei Ullrich-Sport

Beitrag von Ulle » 06.08.2017, 15:57

Ich kann nur noch hinzufügen, dass der Puffer mittlerweile auf dem letzten P4P Turnier getestet wurde und für gut befunden wurde. Das bedeutet, dass ab jetzt der Coin, der P4P Tisch, der Pro Sport und der neue Beast Kicker mit den neuen Puffer ausgestattet werden.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 783
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Lettner Coupe, Ullrich Beast, leo.pro, Fireball
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Neuer Puffer bei Ullrich-Sport

Beitrag von eumelzock » 06.08.2017, 19:04

Ulle hat geschrieben:
06.08.2017, 15:57
und der neue Beast Kicker mit den neuen Puffer ausgestattet werden.
Wann gibts den eigentlich zu erwerben ? und gibts da schon Informationen bezüglich der Preisgestaltung und Turnierzulassung ?
Make foosball great again, Tablesoccer first !

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Re: Neuer Puffer bei Ullrich-Sport

Beitrag von Ulle » 07.08.2017, 10:33

Das erste kleine Turnier auf 8 Tischen findet jetzt am 11.8 in Limburg statt und nächste Woche sollte der Tisch online gehen.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 783
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Lettner Coupe, Ullrich Beast, leo.pro, Fireball
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Neuer Puffer bei Ullrich-Sport

Beitrag von eumelzock » 07.08.2017, 19:57

Make foosball great again, Tablesoccer first !

Kubala
Beiträge: 183
Registriert: 20.08.2013, 22:33
Kickertisch: Ullrich Basic mit Upgrades
Status: Kneipenspieler

Re: Neuer Puffer bei Ullrich-Sport

Beitrag von Kubala » 19.09.2017, 11:19

Ulle hat geschrieben:
07.08.2017, 10:33
Das erste kleine Turnier auf 8 Tischen findet jetzt am 11.8 in Limburg statt und nächste Woche sollte der Tisch online gehen.
Hat ja nun schon stattgefunden:

https://www.rptfv.de/index.php/neuigkei ... erpremiere

Wann kommt er denn? Ich bin erst auf den neuen Tisch aufmerksam geworden durch Heinrichs offenen Brief bei P4P mit dem Bekenntnis zum Tournament. Du könntest uns ja hier schon mal mit ein paar Informationen zum Beast anfüttern :)

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Re: Neuer Puffer bei Ullrich-Sport

Beitrag von Ulle » 19.09.2017, 12:05

Der Tisch ist zwar noch nicht online weil der Antrag noch beim ITSF bearbeitet wird aber er kann schon bei uns bestellt werden. Der Tisch wir 1180€ kosten. Der Einführungspreis liegt bei 990€.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 783
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Lettner Coupe, Ullrich Beast, leo.pro, Fireball
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Neuer Puffer bei Ullrich-Sport

Beitrag von eumelzock » 24.09.2017, 23:47

Bild
:mrgreen:
Make foosball great again, Tablesoccer first !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast