King of Tables in Neudenau 17.6.2017


Wo finden demnächst Tischfussball Turniere statt?
Antworten
Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 782
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Lettner Coupe, Ullrich Beast, leo.pro, Fireball
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

King of Tables in Neudenau 17.6.2017

Beitrag von eumelzock » 12.06.2017, 17:14

Hier die Ausschreibung für das Multitable/Multimode Turnier von Frank Brauns.
Es gibt noch freie Plätze für das Event !
Viele verschiedenen Disziplinen wie zB. :
Einzel am XL 8Mann Kicker, Multiball,GoalieWar,"Von rechts nach links", "One-Hand","3sec Regel","ohne Rollover", ect.

Ausschreibung :
http://www.tischfussball.de/ausschr/201 ... s_2017.pdf
Make foosball great again, Tablesoccer first !

braunienr3
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2017, 19:05
Status: P4P Spieler

Re: King of Tables in Neudenau 17.6.2017

Beitrag von braunienr3 » 12.06.2017, 19:37

Hallo zusammen,

Ich weiss dieses Turnier geht sehr stark gehen den Mainstream, aber das Konzept ist genial ...
Für alle, die mit der Ausschreibung wenig anfangen können möchte ich hier nochmal kurz erklären was es damit auf sich hat.

Die Spieler für die Spaß im Vordergrund steht sollten auf das Turnier kommen, denn durch die unterschiedlichen Spielmodi ist das Turnier sehr abwechslungsreich und zwingt jeden zur Improvisation. Es wird gegrillt, campingplatz und Freibad sind Fußnah ... .

Die Spieler die sich weiter entwickeln wollen sollten auf das Turnier kommen, denn die Spielmodi sind allesamt Trainingsmethoden, welche ich selbst sehr erfolgreich genutzt habe. Trainingsübungen in einem Turniermodus bringt einen vielfachen Effekt.
Die Spielmodi schulen Technik, Taktik, weitere Ebenen des Spieles verstehen, improvisieren, ...

Die Spieler die Erfolg haben und oder hatten und sich einer neuen Herausforderung stellen wollen sollten auf dieses Turnier kommen, denn der Modus ist eine Art “Schlag den Raab“-des Tischfussball. Man muss neue Spielsituationen schnell erfassen und sich Erfolgsrezepte suchen.

Die Spieler die nur auf das Geld schauen sollten auf das Turnier kommen, denn aufgrund der Festgelder und der Prozente kommen wir bei nur 50 (erwachsenen) Spielern auf 300 € im Einzel für den ersten Platz (und das bei 15 € Startgeld) ...

Ich und die coolste Kickerlocation ever freuen sich über euer kommen.

Frank Brauns

braunienr3
Beiträge: 2
Registriert: 12.06.2017, 19:05
Status: P4P Spieler

Re: King of Tables in Neudenau 17.6.2017

Beitrag von braunienr3 » 12.06.2017, 22:57

Sorry, ich hatte einen Rechenfehler! Bei 50 (erwachsenen) Teilnehmern wären es 262,50€ .

Trotzdem mehr als das 17 fache!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste