Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht


Support-Bereich von Ullrich
Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 808
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast & Coupe
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von eumelzock » 23.03.2017, 15:02

Wird es ein Upgrade Pack für den Fireball geben (incl. Schwarze Stangen) ?
Make foosball great again, Tablesoccer first !

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von Ulle » 23.03.2017, 15:09

Welchen FIREBALL? Für unseren neuen Tisch wird es keine schwarze Stangen geben. Damit haben wir schlechte Erfahrungen gemacht. Die Stange hat sich im Bereich der Lager verfärbt.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 808
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast & Coupe
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von eumelzock » 23.03.2017, 15:17

Ulle hat geschrieben:Welchen FIREBALL? Für unseren neuen Tisch wird es keine schwarze Stangen geben. Damit haben wir schlechte Erfahrungen gemacht. Die Stange hat sich im Bereich der Lager verfärbt.
Wir hatten uns überlegt den aktuellen itsf auf Soccer Pro umzurüsten, da ein Großteil der Klientel mit den Fireball Puppen Probleme hat.
Um das optische etwas zu erhalten wären schwarze Stangen schon nett.
Ich bin mir über die Verfärbungen bewusst, tritt auch am Fireball auf und ich hab in Mingolsheim einen p4p mit den schwarzen Stangen bespielt, damit können wir leben.
Make foosball great again, Tablesoccer first !

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von Ulle » 23.03.2017, 15:54

Ok, verstehe. Aber wie schon erwähnt wird es nichts Schwarzes geben.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 808
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast & Coupe
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von eumelzock » 23.03.2017, 16:01

Ulle hat geschrieben:Ok, verstehe. Aber wie schon erwähnt wird es nichts Schwarzes geben.
Schade, naja muss es ohne Schwarz gehen, ich werd mich bezüglich der Umrüstung dann zu gegebener Zeit melden.
Die Finanzierung muss erst noch geklärt werden :mrgreen:
Make foosball great again, Tablesoccer first !

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von Ulle » 24.03.2017, 11:19

Die aktuellen Bälle für die Soccer Pro Figur haben einen hohen Verschleiß, so wie ich es schon hier erwähnt habe.
Die Oberfläche nach 2 Tagen gleicht einer Kraterlandschaft. Hört sich erst einmal blöd an. Aber was mich erstaunt hat ist,
man kann den Ball trotz den vielen Macken gut kontrollieren. Der Spielspaß bleibt erhalten. Mittlerweile sind wir alle bei
Ullrich-Sport mit den Soccer Pro Virus infiziert. Jeden Tag wir auf der Kiste gezockt und keiner will mehr mit den Soccer Figuren spielen.
Mal schauen wir lange es anhält.
Auf YouTube habe ich mal ein Video hochgeladen vom vermackten Ball:
https://www.youtube.com/watch?v=Vv9KtYx1YBA

phelan
Beiträge: 100
Registriert: 29.11.2014, 13:31
Kickertisch: Leonhart
Status: Hobbyspieler

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von phelan » 25.03.2017, 02:02

Dass ein Ball mit Macken bei schnellen Tick Tack o.ä. trotzdem funktioniert ist ja nix neues. Ein Ball mit Macken ist deshalb schei*e weil er nicht richtig liegenbleibt oder bei sehr langsamen laufen lassen (z.b. auf der 5) eben rumeiert.

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von Ulle » 25.03.2017, 10:26

Für mich schon. Habe das mit der normalen Soccer Figuren noch nie in der Art geschafft. Aber das ein Ball mit Macken bei geringer Geschwindigkeit rumeiert ist für mich wirklich nicht Neues.

Kubala
Beiträge: 184
Registriert: 20.08.2013, 22:33
Kickertisch: Ullrich Basic mit Upgrades
Status: Kneipenspieler

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von Kubala » 26.03.2017, 12:32

Ulle hat geschrieben:Für mich schon. Habe das mit der normalen Soccer Figuren noch nie in der Art geschafft. Aber das ein Ball mit Macken bei geringer Geschwindigkeit rumeiert ist für mich wirklich nicht Neues.
Ja, schon. Nur, das Problem "vermackter Ball muss ausgetauscht werden, weil er bei langsamer Geschwindigkeit erratisch zwischen den Stangen rumeiert" wird leider nicht gelöst durch "lässt sich immer noch prima tic tac spielen".

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von Ulle » 26.03.2017, 14:28

Mit dem Video wollte ich kein erneutes Ballthema aufrollen. Ich habe es schon auf Facebook gemerkt, dass der Inhalt des Videos missverstanden wird. In dem Video wird die neue Soccer Pro Figuren vorgestellt und die Möglichkeiten, die diese Puppe bietet. Und hier im speziellen die gute Ballkontrolle beim Tic Tac spielen mit einem Ball dessen Oberfläche demoliert ist.
Das Bälle mit Macken nicht toll sind, weiß ich selber. Aber solange Spieler einen weichen gut kontrolierbaren Ball gegenüber einen harten schwer kontrolliebaren Ball bevorzugen, ist es für uns schwierig hier was zu verändern. Außer der deutsche Spielstil verändert sich in den nächsten Jahren und gleicht sich dem amerikanischen an. Das bedeutet weniger Pinshot und vermehrt Push - Pull - Jet Schüsse.

Benutzeravatar
e.t.chen
Moderator
Beiträge: 2067
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von e.t.chen » 26.03.2017, 15:07

Ulle hat geschrieben:...Aber solange Spieler einen weichen gut kontrolierbaren Ball gegenüber einen harten schwer kontrolliebaren Ball bevorzugen, ist es für uns schwierig hier was zu verändern.
Tun sie das? Gerade mit den neuen Figuren ist doch der harte Ball die wünschenswerte Lösung. Beim Leo hat sich ja auch der harte Ball trotz der Fuß form im soccer Stil inzwischen durchgesetzt und erfreut sich mittlerweile größerer Beliebtheit, als die alte murmel.
Ich bin immernoch der Meinung: harter Verschleißarmer Ball, der das Gewicht des Ullrich Ball hat, wäre perfekt.
steady! I think you’re ready, Betty
say hello to the man with the black machete

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von Ulle » 26.03.2017, 15:44

Es gibt so viele Spieler, die nicht mit dem Ball von Leonhart klarkommen und froh sind, dass wir noch nicht den Ball geändert haben. Für die neue Figur wäre es eventuell möglich einen härteren Ball zu benutzen. Kann also gut möglich sein, dass wir es auch machen.

tomsta
Beiträge: 74
Registriert: 08.12.2015, 12:44
Status: Hobbyspieler

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von tomsta » 03.04.2017, 11:51

Ulle hat geschrieben:Es gibt so viele Spieler, die nicht mit dem Ball von Leonhart klarkommen und froh sind, dass wir noch nicht den Ball geändert haben. Für die neue Figur wäre es eventuell möglich einen härteren Ball zu benutzen. Kann also gut möglich sein, dass wir es auch machen.
Würde mich freuen! :easy Klar gibt es auch Spieler, die griffigere Bälle bevorzugen, gerade welche, die Rechts-/Links-Lang-Systeme spielen. Aber durch die neue Figur sollte das ja besser möglich sein, sodass auch diese Spieler sich über verschleißärmere Bälle freuen werden :-D
Ulle hat geschrieben:Des weitern, was wir leider noch nicht zum Testen anbieten konnten sind neue Puffer. Diese wurden intern schon getestet und für sehr gut empfunden. Bis April werden wir sie aber schon anbieten können. Die Puffer werden noch einmal das Spielverhalten positiv beeinflussen.
Sind die Puffer bald verfügbar? Im Shop habe ich sie noch nicht finden können. Handelt sich dabei um eine neuartige Gummimischung? Vermute, dass die Puffern für alle Tische gedacht sind und die alten ablösen, oder? Bin gespannt und würde die gerne testen.

Ulle
Beiträge: 303
Registriert: 30.01.2007, 20:28
Status: Hobbyspieler
Wohnort: Mühltal
Kontaktdaten:

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von Ulle » 03.04.2017, 14:27

Puffer sind in der Produktion. In 14 Tagen hoffentlich fertig. Es ist ein ganz neues Material hat mit Gummi wenig zu tun. Wird auch nicht die jetzigen Puffer ersetzen sondern wird zusätzlich angeboten.

tomsta
Beiträge: 74
Registriert: 08.12.2015, 12:44
Status: Hobbyspieler

Re: Das Warten hat ein Ende! Soccer Pro mit Gewicht

Beitrag von tomsta » 03.04.2017, 15:23

Ich war mit der bisherigen Puffern eigentlich recht zufrieden, klar sie sind am Anfang noch recht hart und verändern mit der Zeit ihre Eigenschaften. Irgendwann werden sie porös und müssen gewechselt werden. Aber nichts, was ich als besonders kritisch angesehen hätte. Was ist denn der Vorteil der neuen Puffer?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste