Wie gute sind Vollholzhäuser?


Das Forum für die kleine Abwechslung.
Antworten
Balanceisten
Beiträge: 4
Registriert: 08.01.2017, 20:27
Status: Anfänger

Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von Balanceisten » 09.02.2017, 23:48

Vollholzhäuser sollen gesund sein und einen guten Dämmwert haben. Sind sie besser wie Steinhäuser sein?

phelan
Beiträge: 100
Registriert: 29.11.2014, 13:31
Kickertisch: Leonhart
Status: Hobbyspieler

Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von phelan » 10.02.2017, 10:38

Steinhäuser haben den großen Vorteil, eine höhere Widerstandskraft gegen Tornados zu haben. Am besten ist es dann natürlich auch, wenn das Dach aus Stein ist.

kleinerBruder
Beiträge: 14
Registriert: 10.11.2015, 18:15
Kickertisch: Vector III
Status: Hobbyspieler

Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von kleinerBruder » 10.02.2017, 11:46

Häuser auf Holzständerbasis halten allerdings nachweislich Erdbeben besser stand.
Da wird einmal zugestellt, mit Karacho drüber... und schon fertig!

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 807
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast & Coupe
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von eumelzock » 10.02.2017, 12:37

Was meinst du mit Vollholzhaus ?
Holzständer oder Blockbohlen ? Da gibst Unterschiede ...
Holzhäuser haben im Vergleich einen höheren Wartungsaufwand (sollten alle 8-10 Jahre angestrichen werden), die Schallisolierung ist auch etwas komplexer (Zwischendecken).
Meine Verwandschaft lebt seit 15 Jahren in einem Blockbohlenhaus, ich habe noch nicht groß Negatives zu hören bekommen und die Hütte sieht sehr schick aus.
Das mit dem U-Wert (Wärmedurchlässigkeit ) ist streitbar, mit moderner Isolationstechnik bekommt man auch Steinhäuser auf ähnliche Werte, Fenster und Türen machen da viel aus und die sind eigentlich wählbar bei Holz oder Stein ...
Ich selbst tendiere zu Container Häusern, das ist aber bestimmt nicht jedermanns Geschmack ;)
Make foosball great again, Tablesoccer first !

Benutzeravatar
dudeheit
Beiträge: 185
Registriert: 20.12.2012, 16:56
Kickertisch: Ullrich ProSport
Status: Ligaspieler

Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von dudeheit » 10.02.2017, 13:39

phelan hat geschrieben:Steinhäuser haben den großen Vorteil, eine höhere Widerstandskraft gegen Tornados zu haben
Steinhäuser sind auch wesentlich standhafter gegenüber Feuerbällen (Fireballs).

Balanceisten
Beiträge: 4
Registriert: 08.01.2017, 20:27
Status: Anfänger

Re: Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von Balanceisten » 10.02.2017, 18:13

eumelzock hat geschrieben:Was meinst du mit Vollholzhaus ?
Holzständer oder Blockbohlen ? Da gibst Unterschiede ...
Ich meine diese Häuser, die aus massiven Wänden bestehen.

http://www.thoma.at/ein-haus-entsteht

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 807
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Beast & Coupe
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von eumelzock » 10.02.2017, 19:19

Ah, Holz100, da hab ich doch kürzlich was von einem Bekannten gehört, die produzieren hier grad um die Ecke.
Unter den Referenzen findest du auch einige Ferienhäuser/Hotels, da lässt sich die Bauweise im Urlaub ja mal antesten.
Make foosball great again, Tablesoccer first !

phelan
Beiträge: 100
Registriert: 29.11.2014, 13:31
Kickertisch: Leonhart
Status: Hobbyspieler

Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von phelan » 11.02.2017, 18:36

Ui, das würde mich jetzt auch mal interessieren. Gibts da irgendwo gute Artikel drüber? Vor allem würde mich die Langlebigkeit interessieren, ich hätte da Angst dass mir das Haus nach 30 Jahren wegfault...

Kubala
Beiträge: 184
Registriert: 20.08.2013, 22:33
Kickertisch: Ullrich Basic mit Upgrades
Status: Kneipenspieler

Wie gute sind Vollholzhäuser?

Beitrag von Kubala » 11.02.2017, 18:50

phelan hat geschrieben:Ui, das würde mich jetzt auch mal interessieren. Gibts da irgendwo gute Artikel drüber? Vor allem würde mich die Langlebigkeit interessieren, ich hätte da Angst dass mir das Haus nach 30 Jahren wegfault...
Pflegebedarf und Folgekosten wären auch ganz interessant.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste