Fas tisch.


Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
Patrick87
Beiträge: 8
Registriert: 31.12.2016, 19:07
Status: Hobbyspieler

Fas tisch.

Beitrag von Patrick87 » 14.01.2017, 10:32

Hallo leute hab ein angebot gefunden dass denk ich nicht so schlecht ist. Der tisch kostet neu 700 hab einen gebrauchten um 300 gefunden. Jetzt meine frage kann man mit den figuren jets bzw klemmtechniken spielen . Danke für eure infos.
Dateianhänge
Screenshot_20170114-102750.png

Patrick87
Beiträge: 8
Registriert: 31.12.2016, 19:07
Status: Hobbyspieler

Fas tisch.

Beitrag von Patrick87 » 14.01.2017, 12:45

Die puppen haben keine abgerundeten füssedaher frag ich ob man da den ball klemmen kann bin eher noch anfänger und weiss eben nicht ob mit den kantihen füssen klemmen funktioniert.

Benutzeravatar
Rechtsreißer
Beiträge: 1237
Registriert: 03.07.2007, 09:28
Kickertisch: verschiedene
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Lünen

Fas tisch.

Beitrag von Rechtsreißer » 14.01.2017, 14:20

Hallo Patrick, die Füße eignen sich nicht besonders zum Jetten oder Pinnen - das ist der italienische Standardfuss - den viele italienische Hersteller, wie Longoni, FAS, Garlando usw. früher auf ihren Tischen montiert hatten. Diese Füße sind auf Grund ihrer Form eher was für die Tic-Tac- Fraktion oder für klassische Ziehen/Schieber.

Des Weiteren hat der Tisch Teleskopstangen - diese würde ich einen Anfänger auch nicht unbedingt empfehlen, da die Stangen relativ schnell verbietet.

Also keine Kaufempfehlung
www.tfc-hafensöldner.de...steht denn da keiner im Tor!?!

Patrick87
Beiträge: 8
Registriert: 31.12.2016, 19:07
Status: Hobbyspieler

Re: Fas tisch.

Beitrag von Patrick87 » 14.01.2017, 16:12

Vielen dank für deine infos. Ja dacht ich mir dass die nicht geeignet sind kenn die füsse von einigen kneipentischen. Auf nen neuen garlando sind die jetzt e schon abgerundet. Das ziehen funkt eigentlich e ganz gut bei mir, nur will ich auf jets umsteigen und auf unserem garlando in der firma funkt das schon so einigermassen. Daher will ich mir aber nen tisch zulegen um zuhause fleissig zu üben. Wass denkst du zu dem garlando world champion passt der den haben wir in der firma und ich hab auf willhaben einen gefunden um 850. Könnt ihm um 750 haben danke nochmals

Benutzeravatar
Rechtsreißer
Beiträge: 1237
Registriert: 03.07.2007, 09:28
Kickertisch: verschiedene
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Lünen

Fas tisch.

Beitrag von Rechtsreißer » 14.01.2017, 21:11

Man, und auch hier keine Teleskopstangen - ich bin ein Blindfisch.
www.tfc-hafensöldner.de...steht denn da keiner im Tor!?!

David Jetta
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2017, 10:03
Kickertisch: leo:TACKLE
Status: Hobbyspieler

Fas tisch.

Beitrag von David Jetta » 23.02.2017, 09:32

Hi Patrick,

vielleicht ist die Problem noch aktuell :wink:
Habe mir Ende Januar einen leo_tackle zugelegt. Meine Beweggründe waren Folgende: Ich bin Gelegenheitsspieler und habe einfach nicht den professionellen Anspruch, um bereit zu sein, vierstellige Summen auszugeben.

In der Basis-Ausstattung kostet der Tisch 538 EUR (Versand kommt noch dazu: um die 80 EUR).
Ich persönliche bin sehr zufrieden. Marke-Eigenbau hat mein Portemonnaie verschont :-D
Der Aufbau ist auch unbedenklich, da die Jungs von Leonhart einen durch die Anleitung ganz gut "begleiten"!
Kannst ja je nach Anspruch noch Upgraden, was ich übrigens auch gemacht habe. Turnierstangen und Bang-Figuren später war ich bei ein bisschen mehr als 740.

Möglicherweise hilft dir das ja….Wie auch immer du dich entscheidest, viel Spaß damit!
Gruß David

Heiko Bombe
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2017, 13:53
Kickertisch: leo_tackle
Status: Kneipenspieler

Fas tisch.

Beitrag von Heiko Bombe » 01.03.2017, 16:31

Hey Patrick,


wofür hast du dich denn entschieden? :?:


Grüße Heiko!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste