Welche Marke / Preis?


Hier kommt alles rein was mit Kickertischen zu tun hat
Antworten
schachmatt13
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2016, 23:14
Status: Hobbyspieler

Welche Marke / Preis?

Beitrag von schachmatt13 » 27.12.2016, 23:19

Hallo,

ich spiele nun seit geraumer Zeit mit immer größer werdender Freude Tischfußball und möchte mir gerne einen etwas besseren Kicker zulegen...
Könnt ihr mir weiterhelfen, von welcher Fa. und welcher Produktlinie der folgende Tisch ist:
http://www.ebay.de/itm/272500053113?_tr ... EBIDX%3AIT
Ist es wirklich ein Leonhart? Was sagt ihr zum Preis, er steht in meiner Nachbarschaft und wurde mir für 600 Euro angeboten. Leider kann ich das wenig einschätzen, deswegen würde ich mich um Antworten freuen.

Vielen Dank,
Florian

Satai
Beiträge: 140
Registriert: 23.05.2014, 00:33
Kickertisch: Ullrich ProSport
Status: Ligaspieler

Re: Welche Marke / Preis?

Beitrag von Satai » 28.12.2016, 00:06

Hallo Florian,

ja, das ist ein Leonhart. Das ist ein älterer. Ich denke mit kleinerem Tor anstatt jetzt den größeren Toren und Vollstangen. Ich würde ihn nicht für 600 kaufen. Dafür bekommst du bessere bzw. aktuellere Modelle die ähnlicher zu den Tischen siond, die heutzutage gespielt werden. Der Tisch ist mehr für ein Nostalgier, der in der Kneipe immer darauf gespielt hat.
Überlege dir am besten, für was du dir einen besseren Kicker zulegen willst? Also um besser in der Kneipe um die Ecke zu spielen oder Verein und Turniere? Das hilft weiter. Ansosnten gibt es zu dem Thema wirklich viele gute Beiträge hier.
extremkickern.de - Meine persönliche Liebeserklärung ans Kickern - Film 12 - "Kickern ist Extrem" - Hoffentlich erkennt ihr Euch darin wieder. Freue mich über jede Stimme :-)

Benutzeravatar
redbull_16
Beiträge: 29
Registriert: 07.11.2016, 21:19
Kickertisch: Ullrich Sport
Status: Hobbyspieler
Kontaktdaten:

Welche Marke / Preis?

Beitrag von redbull_16 » 28.12.2016, 00:34

Das sieht für mich eher nach einem Löwen Kicker aus...

http://www.loewen-soccer.de/startseite/ ... en-soccer/

Der Preis ist für einen gebrauchten Tisch viel zu hoch angesetzt :nono:

schachmatt13
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2016, 23:14
Status: Hobbyspieler

Welche Marke / Preis?

Beitrag von schachmatt13 » 28.12.2016, 00:47

Danke euch, das hilft mir weiter. Für Verein/Turnier soll es nicht sein, rein Freizeit.
Ich dachte mir schon fast, dass 600 Euro Zuviel sind... Was wäre für so einen Kicker ein realistischer Preis?

Satai
Beiträge: 140
Registriert: 23.05.2014, 00:33
Kickertisch: Ullrich ProSport
Status: Ligaspieler

Re: Welche Marke / Preis?

Beitrag von Satai » 28.12.2016, 01:30

@redbull Leonhart baut für Löwen die Kicker ;-) Wie gesagt, ist das aber ein altes Modell bzw. eher sehr altes Modell, da es noch aufgesetzte Ecken hat. Preis ist schwierig finde ich, ein Nostalgiker würde vielleicht noch 450 geben, ich zwischen 300-350, aber musst dann noch einmal fast 200 euro für neue Stangen und figuren rechnen. Schau lieber nach einem aktuellen Kicker, hast du mehr Spaß. von Preis/Leistung finde ich neu den U4P am interessantesten: https://shop.ullrichsport.com/tischfuss ... p/a-10008/ . Vielleicht ist aber auch ein Ullrich Home mit Premium Stangen das richtige für dich. Gebraucht, ebensol schau nach Ullrich Homes oder Vector oder ...
extremkickern.de - Meine persönliche Liebeserklärung ans Kickern - Film 12 - "Kickern ist Extrem" - Hoffentlich erkennt ihr Euch darin wieder. Freue mich über jede Stimme :-)

Benutzeravatar
MrMoerfi
Beiträge: 674
Registriert: 14.09.2010, 23:13
Kickertisch: Lettner Evolution + z.Zt. KDB
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Leichlingen

Welche Marke / Preis?

Beitrag von MrMoerfi » 28.12.2016, 20:21

Der Tisch scheint schon ziemlich abgerockt zu sein und ist deutlich zu teuer, typisch für gewerbliche Verkäufer von Automaten. Wenn du in dem Preisrahmen bleiben willst, würde ich den Ullrich Sport mit ein paar Upgrades empfehlen, den gibt es manchmal gebraucht zu sehr fairen Preisen. Und scheu dich nicht, ein paar km mehr zu fahren, das zahlt sich später aus.

Benutzeravatar
Ryu
Moderator
Beiträge: 2011
Registriert: 02.04.2006, 18:54
Kickertisch: P4P Lehmacher
Status: Bundesligaspieler
Wohnort: Mannheim / Werne

Welche Marke / Preis?

Beitrag von Ryu » 29.12.2016, 00:14

Leute Leute, wo ist bloß das Know How in diesem Forum geblieben? :wink: :mrgreen:
Der Tisch ist nicht einfach ein "alter" Löwen/Leonhart, sondern eine Art zusammengefrickelte Chimäre aus zwei Modellen: Der Unterbau entstammt einem Leonhart/Löwen Soccer 1999 (gerade Beine), aber das Oberteil ist offenbar ein Löwen Classic (aufgesetzte Banden, kleine Tore, und auch die dicken Griffe hatte der teilweise, der Tisch wurde bis 1996 gebaut).

http://www.kickerbau.org/fotoalbum-leonhart.html

Nie und nimmer würde ich jedenfalls dafür 600 € hinblättern, maximal 200 €... Der sieht extrem runtergerockt aus, also eher Finger weg.

Benutzeravatar
maerchenopa
Moderator
Beiträge: 942
Registriert: 06.11.2008, 09:56
Status: Kneipenspieler
Wohnort: Stade
Kontaktdaten:

Welche Marke / Preis?

Beitrag von maerchenopa » 30.12.2016, 07:08

Wegen der Holzgestell an der Ballentnahme würde ich beim Unterteil gar auf Lehmacher- Löwen tippen. Oberteil klar Leonhart Soccer Classic. Was für eine Bastelbude.

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 707
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Lettner Coupe, 2x leo.pro
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Welche Marke / Preis?

Beitrag von eumelzock » 30.12.2016, 12:46

maerchenopa hat geschrieben:Wegen der Holzgestell an der Ballentnahme würde ich beim Unterteil gar auf Lehmacher- Löwen tippen.
Nee, das ist schon ein Leonhart Unterbau, der Lehmacher 2000 hat einen E- Münzer und eine umschlosse Ballausgabe (Kasten) , nicht nur ein "Vordach".
Make foosball great again, Tablesoccer first !

John
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2016, 20:48
Status: Hobbyspieler

Welche Marke / Preis?

Beitrag von John » 30.12.2016, 22:01

Hallo,
Kennt jemand diesen Tischfussballkicker.Ich würde den gerne verkaufen.
Dateianhänge
image.jpeg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste