Weiterleiten eines Schuss der 2 mit der 5


Infos & Fragen zu den offiziellen DTFB bzw. ITSF Regeln
Antworten
Louii
Beiträge: 10
Registriert: 02.12.2015, 22:57
Kickertisch: Ullrich Home mit P4P Puppen
Status: ambitionierter Hobbyspieler

Weiterleiten eines Schuss der 2 mit der 5

Beitrag von Louii » 12.06.2016, 15:53

Wenn im Doppel auf der Zweistange ein eingeklemmter/kontrollierter Ball nach vorne geschossen, darf ich diesen dann mit der 5 weiterleiten ohne diesen zu kontrollieren? Die Regeln besagen:

"23.1.3 Wird ein eingeklemmter oder angehaltener Ball von der 5-Mann-Stange auf das Tor geschossen und trifft die 3-Mann-Stange des selben Teams, die den Schuss abgegeben hat, entspricht dies den Regeln, vorausgesetzt, der Ball wurde nicht durch die 3-Mann-Stange gefangen oder kontrolliert weitergeleitet."

gilt das auch für von "2 auf 5"?

Benutzeravatar
dudeheit
Beiträge: 185
Registriert: 20.12.2012, 16:56
Kickertisch: Ullrich ProSport
Status: Ligaspieler

Re: Weiterleiten eines Schuss der 2 mit der 5

Beitrag von dudeheit » 12.06.2016, 17:15

"23.3 Regel 23.1 ist ebenso anwendbar bei einem Pass von der 2-Mann-Stange oder der
Torwartstange zur 5er-Stange desselben Teams. Sollte allerdings, nach einem abgegebenen
Pass der 2er- oder Torwartstange eine gegnerische Figur den Ball berühren, wird dieser Ball
nicht mehr als Pass sondern als "lebender" Ball angesehen, der regelgerecht von jeder Figur
angenommen werden darf. Die Anzahl der erlaubten Bandenberührungen (oder Seitenrampen)
ist nicht limitiert."

Es gilt also auch für 2 auf 5.

Benutzeravatar
toblin
Beiträge: 206
Registriert: 15.12.2010, 14:05
Kickertisch: Ullrich Home (letzte China-Version)
Status: Ligaspieler
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Weiterleiten eines Schuss der 2 mit der 5

Beitrag von toblin » 13.06.2016, 09:37

Meines Wissens ist ein Abfälschen des Schusses regelkonform. Sollte der Schuss allerdings ein wenig misslingen und langsamer kommen, darf man den Ball nicht (auch nicht unkontrolliert) mit dem Mittelfeld aktiv zurück- oder weiterspielen. Ich würde das Problem aber gerne von unseren Regelyogis begutachten lassen... :anbet:

phelan
Beiträge: 101
Registriert: 29.11.2014, 13:31
Kickertisch: Leonhart
Status: Hobbyspieler

Weiterleiten eines Schuss der 2 mit der 5

Beitrag von phelan » 13.06.2016, 12:19

Wie dudeheit schon zitiert hat, gilt diese Regel ebenfalls für 2 auf 5 mit der Erweiterung, dass abgefälschte Bälle wieder frei sind, d.h. sie dürfen von der eigenen 5er Reihe kontrolliert weitergespielt werden. Falls der Ball nicht von der gegnerischen 3er Reihe abgefälscht wird, ist ein *kontrolliertes* weiterspielen ein Foul. Kontrolliert heißt in diesem Fall, dass der Ball entweder gefangen wird von der 5 oder gezielt weitergeschossen wird, wozu auch das berümte "Runterklappen" der 5er Reihe mit folgendem Schuss gezählt wird. Prallt der Ball nur an einer Figur der 5 ab ohne dass dein Stürmer etwas tut, ist das kein kontrolliertes weiterleiten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast