Stangensatz-Transporthilfe


Infos und Fragen zum Kickertisch-Selbstbau
Antworten
Benutzeravatar
e.t.chen
Beiträge: 1998
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Ullrich Sport und Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Stangensatz-Transporthilfe

Beitrag von e.t.chen » 06.05.2016, 19:49

Heyhey liebe Leute

Ich als Besitzer von mehreren Stangensätzen und Wechsellagern und als Kickertischtransporteur, bin es leid, ständig die kickerstangen einzeln und ungesichert ins Auto zu werfen.
Daher habe ich kurzerhand eine Transporthilfe gebaut. Die Konstruktion ist einfach:
- Man nehme ein Brett in der richtigen Größe (Meins hier ist ca 50x60cm)
- Lege die Stangen möglichst platzsparend darauf und zeichne die Konturen an
- Schraube pro Stange 2 Rohrclips 16mm an (Wollte erst 3 nehmen, aber 2 sind schon bombenfest)
fertig

Noch nen Griff reinsägen, Ecken und Kanten abrunden und bereit ist das Transportwerkzeug.

Hier ein paar Bilder:
_2016-05-05 20.20.02.jpg
Angezeichnet
Die Konturen sind nicht nur für die Optik. Sie helfen auch bei jedem Zusammensetzen, damit man weiß, welche Stange an welche Stelle und welche Position gehört.
_2016-05-06 18.20.45.jpg
Griff und Ecken gesägt
_2016-05-06 18.35.45.jpg
Rohrclips angeschraubt
_2016-05-06 18.44.00.jpg
Transporthilfe mit Stangensatz
_2016-05-06 18.46.22.jpg
Und noch einmal stehend
Die Spanplattenbeschichtung platzt leider total leicht ab und die Sägearbeiten sind jetzt auch nicht sonderlich akkurat, aber auf die Optik kommts mir nicht an. Funktional muss es sein.

Ging schnell und war günstig. Bin zufrieden! :easy

PS: Diese Rohrclips sind echt cool. Damit lassen sich auch sehr günstig Rodlocks bauen. Einfach ne ca 20cm Holzleiste, 15cm Abstand anzeichnen, zwei Rohrclips ranschrauben: fertig!
Wer also keine 10 euro plus Versand für ein Rodlock ausgeben will, kann sich das einfach und günstig selbst bauen.
--- Hier könnte meine Signatur stehen ---

Benutzeravatar
eumelzock
Beiträge: 670
Registriert: 22.08.2014, 13:53
Kickertisch: Lettner Coupe, 2x leo.pro
Status: Anfänger
Wohnort: Ortenau
Kontaktdaten:

Re: Stangensatz-Transporthilfe

Beitrag von eumelzock » 07.05.2016, 03:45

:easy goil
Make foosball great again, Tablesoccer first !

Benutzeravatar
toblin
Beiträge: 206
Registriert: 15.12.2010, 14:05
Kickertisch: Ullrich Home (letzte China-Version)
Status: Ligaspieler
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Stangensatz-Transporthilfe

Beitrag von toblin » 09.05.2016, 09:25

Geile Idee! Halten die Rohrclips denn genauso fest wie Rodlocks? Kann mir vorstellen, dass das zum Hochstellen reicht, wenn man Goalie War spielt, aber auch fürs Schusstraining?

Benutzeravatar
e.t.chen
Beiträge: 1998
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Ullrich Sport und Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Stangensatz-Transporthilfe

Beitrag von e.t.chen » 09.05.2016, 09:35

Das müsste ich erstmal testen. Die Stangen auf der Transporthilfe lassen sich noch leicht drehen. So fest wie Rodlocks wirds wahrscheinlich nicht, wobei man da mit dem Abstand evtl spielen könnte um die Stangen gegenseitig mehr auf Spannung zu halten, oder man machts etwas breiter und versuchts mit zwei Rohrclips pro Stange.
Ich werde das bei Gelegenheit mal testen und berichten.
--- Hier könnte meine Signatur stehen ---

Schmitt
Beiträge: 39
Registriert: 19.05.2015, 13:13
Kickertisch: 2x Eigenbau
Status: Hobbyspieler

Stangensatz-Transporthilfe

Beitrag von Schmitt » 28.07.2016, 09:16

Die Stangensatztransporthilfe habe ich auch nachgebaut, eine super Idee.
Wenn der Tisch mit Stangen transportiert werden soll habe ich mir das hier auch Rohrisolierungen gebastelt. Somit rutschen die Stangen beim Tragen nicht unkontrolliert hin und her.
Dateianhänge
transporthilfe.jpg

Benutzeravatar
e.t.chen
Beiträge: 1998
Registriert: 28.04.2006, 10:56
Kickertisch: Ullrich Sport und Eigenbau
Status: Kickerbau-Freak
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Stangensatz-Transporthilfe

Beitrag von e.t.chen » 28.07.2016, 10:17

Coole Idee.
Hab auch schon öfter Stangen fixieren müssen zum Transport. Meistens mit Gummis. Allerdings stehen die dann natürlich immer maximal raus. So ist das natürlich etwas besser. Werde ich mir merken :easy
--- Hier könnte meine Signatur stehen ---

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste